1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie bringt man Ordnung in folgendes System?

Dieses Thema im Forum "Familienaufstellung" wurde erstellt von believe, 2. November 2008.

  1. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Werbung:
    Hallo Aufstellungsleiter!


    Habe eine Frage bzgl. meiner Familienkonstellation.
    Und zwar habe ich vor ca. 2 Monaten herausgefunden, dass mein leiblicher Vater der war, den ich für meinen Großvater väterlicherseits hielt.
    Das heißt, mein "Vater" ist eigentlich mein Halbbruder und meine Mutter war auch gleichzeitig meine Schwägerin.
    Mein leiblicher Vater hatte 3 Söhne aus 1. Ehe, darunter meinen Ziehvater, ein Kind aus einer Liebschaft und war zu der Zeit, als er mich zeugte, bereits mit seiner 2. Frau verheiratet, mit der er einen Sohn hatte. Er war da schon über 60. Ich bin wohl die Letzte in dieser Reihe.
    Meine Mutter hat in ihrer Ehe nach mir noch 2 Kinder bekommen. In dieser Reihe bin ich die Älteste.
    Ich kann mir nicht vorstellen, wie ich da eine brauchbare Ordnung reinkriegen soll. Geht es manchmal auch ohne?
    Hatte jemand von euch schon mal so einen Fall?
    Für Antworten wäre ich sehr dankbar!


    Liebe Grüße

    believe
     
  2. Melodie

    Melodie Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Stuttgart
    Hmm.
    Das ist schon die Ordnung, wenn auch eine besondere.
    Kann es sein, dass es dir noch um was anderes geht?
    Beste Grüße,
    Eva
     
  3. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Hi, Eva!


    Danke für deine Antwort!
    Ich habe es noch bei keiner Aufstellung geschafft, meine Eltern in den Rücken zu kriegen. Und ich habe schon viele Aufstellungen gemacht, kann nicht mehr zählen, wieviele. Da war immer noch ein Schicksal, noch ein Geheimnis, noch ein Toter. Und ich habe immer noch Angst vor Liebe/Nähe. Habe dazu auch noch einen extra Faden aufgemacht.


    LG

    believe
     
  4. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    wozu willst du Ordnung reinbringen - willst du es konsolidieren?
    chaotisier es nieder, brenn durch. einfach anfangen und schaun was bei rauskommt; ist im grunde inhaltlich eh wurscht. Sagt euch das denn keiner?

    Aber wenns für dich jetzt grad wichtig ist
     
  5. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier


    Hi, Schooko!

    Fakten kann man nicht konsolidieren! Fakten sind einfach!
    Ich für meinen Teil muss gucken, wie ich damit zurecht komme! Keine Ahnung, wie es für dich ist!


    LG

    believe
     
  6. Schooko

    Schooko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    6.822
    Ort:
    DonauCity
    Werbung:
    Das ist ja das Problem. Wenn du das nicht tun müsstest wäre es gar kein Problem.
     
  7. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    :confused:

    Du hast vollkommen recht! Wenn es kein Problem ist, ist es kein Problem! Das gilt sogar für alle Probleme! :lachen: :kiss4:
     
  8. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Es ist deine Schwester die dir fehlt, sie starb in der 8 bis 9 SSW. Ihr Namen ist Maria (Margarete)

    Ich hoffe ich konnte dir Klarheit bringen!

    Alles liebe Pia
     
  9. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier

    Oh! Meine Mutter hatte mit 40 eine Fehlgeburt! War sie das?


    Danke! :umarmen:
     
  10. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Werbung:
    Nein das war ein Sohn. Ich meinte deine Zwillingsschwester!

    lg Pia
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Katze1
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.099

Diese Seite empfehlen