1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie bist du zur Magie gekommen?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Sonnenfee, 26. August 2008.

?

Wie bist du zur Magie gekommen

Diese Umfrage wurde geschlossen: 25. September 2008
  1. Familientradition

    2 Stimme(n)
    16,7%
  2. Selbststudium

    8 Stimme(n)
    66,7%
  3. Durch einen Dritten

    3 Stimme(n)
    25,0%
  4. Sonstiges

    6 Stimme(n)
    50,0%
  1. Sonnenfee

    Sonnenfee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo Leute, mich würde mal interessieren wie ihr so zur magie gekommen seid.
    Ob ihr dass in Familientradition weiterführt oder im Selbststudium...
    Ich bin gespannt.
    Vor allem auf die "komplexen" Geschichten, wo mehrere Faktoren mit reingespielt haben.
     
  2. Little Bee

    Little Bee Guest

    Ganz oberflächlich wußte ich schon länger, dass es Magie gibt.....

    aber durch einen leider weniger schönen Vorfall (oder sollte es eine Lehre sein??) begann ich mich mit dem Thema zu befassen, da ich einfach mehr verstehen möchte bzw. dazulernen möchte
     
  3. Sonnenfee

    Sonnenfee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Hamburg
    Axo,
    wäre anständig von mir zu schreiben, wie es bei mir war, oder? :D

    Ich bin praktisch damit aufgewachsen, auch wenn ich es nicht wirklich aus meiner Familie erlernt habe, hab ich schön früh bestimmte "Gaben" gezeigt, also hat meine Mutter meine "Ausbildung" geförtdert, so wie es möglich war.

    Ich hab dann später eine zeitweilige Meisterin gefunden, die mir einiges beigebraht hat, und vieles durch eigene Erfahrungen (Gute und Schlechte) gelernt.
     
  4. Forsjamp

    Forsjamp Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Stuttgart
    also ich weiß net ob das wirklich hier rein passt aba trotzdem...
    also du sagst ja, wie ichs verstanden habe, das due zaubern kannst... ehm also... was kannste denn machen denn ich stell mir die magie immer mit feuerbällen und bösen und guten hexen vor XD... obwohl ich selber an alles glaube kobolde feen und so... haha
     
  5. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Es liegt mir im Blut - ganz einfach... :)
     
  6. Pathos

    Pathos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.668
    Werbung:
    Es liegt im Sein;)
     
  7. Karv

    Karv Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Wien
    War schon immer feinfühlig, lernte einiges ziemlich schnell dazu und Karten sagen, dass ich die Fähigkeiten anscheinend vom Universum bekam - also kurz gesagt weiß ich wie ich alles einsetzen kann und manch erster Versuch geht einwandfrei, aber an der grundlegenden Theorie bzw. warum etwas funktioniert, das weiß ich nicht so wirklich - also ich bin eher der reverse engineer, wenn man so sagen könnte (Es funktioniert und ich versuch rauszufinden warum das so ist). :D
     
  8. tiffanytiffel

    tiffanytiffel Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    322
    Ort:
    nähe bielefeld
    Werbung:
    oh gute frage???

    ich hab mit irgendwann mal vor mind. 10 jahren tarot gekauft und ab un an gelegt, dann ist es in der ecke verschwunden, ja und irgendwann sozusagen von jetzt auf gleich war alles da und ich könnte es auch offen ausleben ohne es vor anderen zu verstecken und seid dem ich es lebe geht es mir so gut wie nie zuvor...

    ich bin so froh das ich diesen weg gewählt habe und ihn auch auslebe :)

    lg :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen