1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Widersprüchlichkeiten im Kartenbild

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von magiclife, 23. Februar 2005.

  1. magiclife

    magiclife Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    178
    Ort:
    Hartberg
    Werbung:
    Ich finde mich bei den Deutungen oft nicht zurecht, weil ich mit den Widersprüchlichkeiten nicht zu recht kommen. Deute ich beispielsweise senkrecht, kommt eine Aussage heraus, die wiederum von einer anderen Deutung, die beispielsweise waagrecht erfolgt das komplette Gegenteil bedeutet! Ich weiß dann nicht, welche Aussage die "richtige" ist. Wie geht ihr mit solchen widersprüchlichen Aussagen um?

    LG
    magiclife
     
  2. Pferdeflüsterer

    Pferdeflüsterer Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    372
    Ort:
    in der Nähe von Ludwigshafen
    Hallo und guten Morgen,
    Du hast das gleiche Problem das viele haben:Du kombinierst,oder versuchst alle Karten miteinander zu kombinieren. Nicht alle Karten im Bild korrespondieren miteinander, auch nicht wenn sie nebeneinander oder übereinander liegen. Es gibt in jedem Kartenbild sogenannte "Trennkarten" die das Bild unterteilen und die ein Thema abschliessen und ein neues öffnen. Als Anfänger ist das nicht einfach zu erkennen und ohne Hilfe nicht zu bewältigen. Ich empfehle dir einen Kurs bei Pauline zu belegen oder mein Computerprogramm als Hilfe zu nutzen. Oder natürlich auch irgend eine ander Person die du kennst, oder hier im Forum. Dann musst du aber Beispiele zeigen an denen man dir helfen kann, oder soll.
    Gruß der Pferdeflüsterer
     
  3. Krümelchen³

    Krümelchen³ Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    58
    Werbung:
    Hallo ihr beiden!
    Tja, so geht es mir auch.....
    Ich finde es sehr interessant, was du dazu meinst, Pferdeflüsterer:
    Jetzt wird mir einiges klarer....... :rolleyes:

    Vielleicht sollte man sich wirklich viel mehr auf die Intuition verlassen und weniger in der Literatur nachsehen, denn bei den Kombis in der Literatur kommen eben v.a. dann solche Widersprüche heraus.....ist mir auch schon oft passiert.....................

    MlG
    Ps: toll, wie du das formuliert hast und ich hab diese Information auch noch nie wo gelesen.
    Dankeschön auch von mir an dieser Stelle :rolleyes: :kiss4:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen