1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wichtig: RADIX

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von en-julliet, 10. Januar 2005.

  1. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    hallo ihr lieben!

    ich habe zwei radix-zeichnungen und möchte die vergleichen. wie muss ich die beiden zeichenungen aufeinanderlegen? müssen die sternzeichen aufeinander liegen? :rolleyes:

    bitte schreibt, wenn mir das jemand beanworten könnte.

    :danke:

    ich grüss euch alle!
    en-julliet
     
  2. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    könntet ihr euch noch mals meine frage ansehen, bevor si eganz untergeht? :guru: ist ganz wichtig...vielleicht weiss echt jemand die anwtort!
    :danke:

    viele grüsse an euch!
    en-julliet
     
  3. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo en-juliet :)

    du kannst auf www.astro.com auch zwei Horoskop-Zeichnungen aufeinanderlegen.

    Du gehst dort unter "Horoskopzeichnung" auf erweiterte Grafikauswahl - und dort auf "Partnervergleich".

    Viel Erfolg
    Rita
     
  4. SpiritChaser

    SpiritChaser Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    1.607
    Ort:
    Berlin
    hi,

    der tierkreis ist sozusagen der astrologische messkreis - d. h. beim horoskopvergleich müssen die tierkreiszeichen genau deckungsgleich aufeinander liegen.

    aber wenn du das nicht weisst, würde mich wirklich interessieren, welche informationen du dir von deinen vergleichsbemühungen versprichst...

    namoh
    spirit
     
  5. zauberweib

    zauberweib Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    387
    Ort:
    franken
    ja, üblicherweise wird der tks als konstante genommen. was bedeutet, dass bei der auswertung vermutlich die häuser "kollidieren" also z.b. haus 1 von radix a "neben" haus 4 von radix b zu liegen kommt. das hängt auch wieder mit den aszendenten der beiden radixe zusammen.

    grüsslies
    zauberweib
     
  6. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    hey, ich danke dir vielmals!
    ist ja super! :banane:
    viele liebe grüsse und :danke: -> en-julliet
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen