1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

WICHTIG Keltisches Kreuz HILFE bei der DEUTUNG

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von RonjaD, 23. Dezember 2005.

  1. RonjaD

    RonjaD Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Habe mir heute das Keltische Kreuz gelegt, aber irgendwie sagt es mir nichts aus! Hoffe ihr könnt mir helfen!

    1. König der Kelche
    2. 2 Stäbe
    3. Der Stern
    4. 7 Schwerter
    5. 5 kelche
    6. Ass der Kelche
    7. 10 der Stäbe
    8. 5 Schwerter
    9. König der Schwerter
    10. Die Welt

    DANKE schon mal an alle, denn es ist echt WICHTIG
     
  2. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hi RonjaD :)

    na, du bist gut. ;) Ich kann dir leider auch nicht helfen, wenn ich nicht weiß, mit welchem Deck du gelegt hast, was der Gegenstand deiner Frage ist und welche der vielen Varianten des Keltischen Kreuzes du ausgelegt hast.

    Das Keltische Kreuz beschreibt zwar einen Trendverlauf, aber die Frage müsste ich schon wissen. Ansonsten tappe ich genau wie du im Dunklen. Das System, das ich verwende, ist dieses hier. Quelle: www.kartenlegen-mit-tarot.de

    Hast du auch so oder anders ausgelegt?

    Schönen Gruß
    Rita
     
  3. Lystrade

    Lystrade Guest

    Genau die beiden Fragen bräuchte ich auch, um zu deuten. :weihna1
     
  4. RonjaD

    RonjaD Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    7
    hallo,
    habe genau das Legesystem benutzt wie du es in der Quelle hattest!

    Also ich weiß nicht genau was ein deck ist, aber benutze 78 Karten (davon 22 große Arkane)

    BITTE UM ANTWORTEN
     
  5. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo Ronja :)

    so kommen wir nicht weiter: Ich (und andere Deutungswillige) müssen wissen, mit welchem Deck du gelegt hast und was du gefragt hast. Hast du nach einer Beziehung gefragt, nach deiner Arbeit oder wonach?

    Sehen die Karten so aus:

    http://img466.*************/img466/189/75a12bn.jpg


    http://img466.*************/img466/5488/39a14qk.jpg

    Jedes Tarotdeck hat 22 Große und 56 Kleine Arkana. Das hilft also auch nicht weiter. Was steht denn auf der Verpackung?

    Gruß Rita
     
  6. Lystrade

    Lystrade Guest

    Werbung:
    Das müsste ich auch wissen!
    Welches Deck = von wem sind die Karten? Raider-Wate, Crowley oder anderes?
    Die genaue Frage wäre wichtig, denn beim Keltischen Kreuz ist die besonders wichtig.
     
  7. RonjaD

    RonjaD Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Dezember 2005
    Beiträge:
    7
    hallo. also die Karten sehen so aus wie bei GreenTara! Habe keine Verpackun! Hatte es als Set gekauft und das Buch ist von Anna Haebler! habe nach Beziehung bzw. Liebe gefragt!
     
  8. Lystrade

    Lystrade Guest

    Ich lege leider die Crowleys. :-(
    Da müsste ich wissen, wie der König jeweils zu deuten ist, denn ich habe nur Ritter u. Prinzen.
    Ist der König im Wate nicht der Ritter im Crowley?!?

    :confused:
     
  9. *Albi*

    *Albi* Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    254
    jepp .. so isses :)
     
  10. *Albi*

    *Albi* Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    254
    Werbung:
    Hallo RäubersRonja :banane:

    Du kommst Dir etwas "zu toll" vor ... Aus Deiner Sicht bist Du der Stern am Horizont .. und voller wohligwarmer Leidenschaft ... (vielleicht sogar generellisierbar, auf jeden Fall hier im konkreten Fall)
    Irrwitzigerweise verursachst Du aber hier ein "Wissens-Chaos" .. soll heissen, daß man gar nicht weiß, was Du eigentlich möchtest .. so kann ein potentieller Freund sich vollkommen abgestossen von Dir fühlen .. oder Du übst eine Ressoinanz/Anziehung auf den komplett "Falschen" aus ...

    Vor allem schlage ich Dir vor, .... daß Du Dich erst mal zu Ruhe kommst ....
    Denn: Es ist NICHT wirklich WICHTIG .. auch wenn Du es in noch so großen Buchstaben schreibst ....

    Wichtig fände ich es, daß Du Dich an diesen beiden Königen orientierst:
    Setz Dich mal hin .. und komm zur Ruhe ... und arbeite extrem an Deiner Erfahrung (um nicht zu sagen: Reife) ...
    Und dann sind eben auch diese beiden Aspekte wichtig:
    Das Gefühl heißt im Tarot vor allem: "innere Stimme"
    Das ist nun auch (siehe Kelch) an der Zeit von Grund auf zu entwickeln ...

    Und der Schwert (= aktives Denken) -König da ist vor allem wichtig im Bezug auf das, wie man Dich von aussen sieht (""Konflikte"-5-Schwerter") kombiniert mit Deiner unterbewußten 7, welche ich Dir nicht zu negativ als Intrige-schürend anrechnen möchte .. ich denke irgendwie, daß Du in Deinem jugendlichen, wenn nichst sogar noch fast kindlicher Unbedenklichkeit "zu komplex" Denken wolltest ... und dann dabei aber eher "Mist" (Sorry) rauskam ... Lass diese komplexen Spielereien bleiben .. auch wenn Du Bedenken/Angst davor hast, wenn Du vermeintlich einfache bzw aber auch konkret ehrlicherer Gedankenwege wählst ... Extrem-konstruierte Verwechslungs-Kennenlern-Spielchen gehören ins Fernsehen ... :weihna1

    Ansonsten auch: Bestätigung dessen was ich hier sagte auch im Bereich der Leidenschaft (die beiden Stab-Karten) ... konkretes erforschen was Du möchtest .. und dann standhaft, ehrlich, konkret, inbrünstig, real ... dazu stehen .. dafür stehen und damit stehen ... und wenn dies dann reift: nicht stündlich die Pläne ändern .. etwas Fundament-orientierter / step-by-step voranschreiten ...

    Liebe Grüße. :escape:

    Albi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen