1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wesen - kein Kontakt

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Willow, 7. Januar 2008.

  1. Willow

    Willow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Mamas Bauch
    Werbung:
    Hallo Ihr´s,

    bräucht mal einen Rat und hoffe, es kann mir jemand weiter helfen von euch.

    Seid kurzem befindet sich in meiner Wohnung ein Wesen.
    Ich spühre diese "Kälte" und sah ein blau/grünes Licht bzw. einen Nebel.

    Da es mich jeden Abend mit einem Kühlen Windhauch belästigt und
    irgendwie versucht in meinen Kopf zu dringen, gehts mir langsam
    tierisch auf den Nerv.

    Weg schicken und Engel rufen hat bisher keinen Erfolg gebracht...
    eine komplette Rausschmeissaktion hab ich noch nicht durchgeführt,
    will ja auch eigentlich mehr wissen, was es will.

    Leider bekomme ich keinen wirklichen Kontakt.


    Nur einmal hatte ich plötzlich das Wort Apokalypse im Kopf und
    sah vor einer weisslichen Nebelwand, eine schwarze Gestallt...

    Aber es scheint zumindest keine negativen Absichten zu haben.

    Hat jemand ne Idee?

    LG
    Willow
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo Willow,

    sag dem Wesen freundlich aber bestimmt: Wenn du mir etwas sagen willst, dann tue es so, dass ich dich verstehen kann. Sonst geh bitte um komme später wieder, wenn ich dich verstehen kann.
    Oder ein Medium kann Kontakt aufnehmen und es dir übersetzen.
     
  3. eva07

    eva07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2007
    Beiträge:
    5.949
    Ort:
    WIEN
    Werbung:
    Ich habe gerade Angelwoman von meinen Erlebnissen im Zusammenhang mit Geistern, die es ja tatsächlich gibt, erzählt. Du kannst es dort nachlesen, da ich es nicht wiederholen will. Ist aber auch nichts Besonderes.

    Ich würde dem Geist deutlich machen, dass ich mich durch ihn belästigt fühle und ihn bitten doch endlich zu verschwinden.

    Angst braucht man jedoch vor Geistern nicht zu haben. Da sind lebende Menschen viel gefährlicher. Nur sollte man keine schwarze Magie betreiben, weil sich angeblich dunkle Mächte gern anhängen. Wie? Das weiß ich nicht, weil es mir Gott sei Dank noch nicht passiert ist.

    Ich wünsche Dir beim Wegscheuchen viel Erfolg.

    eva07
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen