1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Werden wir wider vernünftig auskommen?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von sannymuinal, 11. Januar 2017.

  1. sannymuinal

    sannymuinal Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2016
    Beiträge:
    53
    Ort:
    bayern
    Werbung:
    Ich habe eine sehr grosse Bitte die mir sehr aufn Herzen liegt

    Werde ich mich mit dieser Person jemals wider vertragen.. das Streit vorprogramiert ist kann ich erkennen.. Nur seit einiger Zeit geht gar nichts mehr bei uns. Da mir die Freundschaft schon sehr wichtig ist und ich drauf hoffe das es wider besser wird ich hab jetzt mal ein kombine nr1 undkomposit nr 2 20170111_150411.png

    20170111_150446.png

    Bin mir nicht sicher ob er das will das ich seine daten hir öffentlich poste darum gehts nur so lg
     
  2. sannymuinal

    sannymuinal Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2016
    Beiträge:
    53
    Ort:
    bayern
    Oder vl doch eine synastrie? Ich bin ausen 20170112_031946.png
     
  3. Skorpina

    Skorpina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    843
    Ort:
    Rureifel
    „Wasch mich aber mach mich nicht nass“.

    Ich finde dieses Sprichwort passt ganz gut!

    Hi Sannymuinal :)

    Ich kann gut nachvollziehen, dass du etwas zu einer Beziehung von dir erfahren willst. Nur so wie du es dir denkst geht’s nicht.

    Du beraubst den Astrologen (den Deutern) die wichtigste Arbeitsmethode – nämlich mit beiden Datensätzen zu arbeiten & experimentieren. Damit der Fachmann in seiner Methode arbeiten kann und sich auch Transite ect. anschauen kann.

    Und das Ganze in seiner Lieblingsgrafik, das verstehst du doch oder?

    Nur so Grafiken einstelle reicht eben nicht.:(

    Ich schreibe das deswegen so ausführlich, weil das immer wieder hier geschieht und ich nicht müde werden, unser Handwerkzeugs zu erklären. Alles andere empfinde ich als Stümperei.

    Das verstehe ich und gebe zusätzlich zu bedenken, dass es unethisch ist, Daten von Dritte (ohne dessen Erlaubnis) zu veröffentlichen.

    So wie ich das sehe hast du nun 3 Möglichkeiten, du fragst die Person, ob sie damit einverstanden ist und hinterlegst beide Datensätze hier (oder im Profil) da kannst du es später wieder löschen,

    oder du machst es nicht in der Öffentlichkeit und suchst dir einen Astrologen wo du im geschützten Raum die Dinge besprechen kannst, die dich angehen.

    Oder du besprichst hier nur dein Horoskop um heraus zufinden, was dein Verhalten im ´Spiel auf deiner Lebensbühne´ bedeutet.

    Überlege es dir.

    LG
     
    sannymuinal und Gabi0405 gefällt das.
  4. sannymuinal

    sannymuinal Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2016
    Beiträge:
    53
    Ort:
    bayern
    Ok ..24.08.199
    Ja ich darf aber soll es dann wider löschen

    Also er 24.august.1993 04:25
    Ich 25.03.1992 09:00
     
  5. Skorpina

    Skorpina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    843
    Ort:
    Rureifel
    Hi Sannymuinal

    Beide Sonnen werden durch den jeweilig anderen Mars herausgefordert – das ist recht auffällig und erfahrungsgemäß braucht es eine große Reife, dass beide damit umzugehen wissen, in der Natur dieses Aspektes liegt viel Streitpotential.

    Seine Sonne in Opposition mit ihrem Mars
    zeigt, ihr werdet früher oder später euch eurer großen Unterschiedlichkeit bewusst.

    Eine Sonne - Mars - Opposition zeigt auch an, dass die Erwartungen des jeweiligen anderen nicht erfüllt werden kann. Wenn ihr eine intime Beziehung hattet, muss geklärt werden, wieviel Liebe im Spiel war / ist. Liebe kann sich gegenseitig fördern. Ob diese Basis ausreicht, um eine beständige Beziehung zu führen, hängt vom Willen beider Personen ab, aber das ist ja nichts Neue.

    Auch der nächste Aspekt ist mit guten Vorsätzen gepflastert und nicht so leicht umzusetzen.

    Denn sein Mond steht in Quadrat mit ihrem Mars und dieses Quadrat deutet an, dass bei inneren Konflikten sich einer von beiden quält und bei Streit unversöhnlich bleibt, das ist vermutlich der Löwe AC Partner.

    Er stellt sich mit Mut und Elan, und du vergleichst dich mit ihm, (unbewusst konkurrierst du), dadurch fühlst du dich neben ihm klein und unbedeutend. Auch wenn du/er das nicht willst, kann dieser Elan so ankommen, dass sich der andere als Schwächling fühlt. Dieser Aspekt hat seine ganz eigene Dynamik. Nur zwei sehr reife Charaktere können mit diese Energie störungsfrei umgesehen. Es kann gut sein, dass er mit Launen reagiert, wenn ihm was nicht passt. Dein Mars in Verbindung zu seinem Mond, da stelle sich mir die Frage, ob du ihn nicht mit deinen Ansichten herausforderst? Da dies hier leider kein Dialog ist sondern ein Statement, (du hast nichts Nähers beschrieben) muss du für dich heraus bekommen, wie ihr euch beide gegenseitig hindert. Wenn dieser Kontakt dauerhaften Bestand haben soll, müsst ihr beide lernen, offen miteinander umzugehen um etwaige Probleme sofort zu diskutieren.

    Sein Merkur in Opposition mit deinem Mars
    ist ebenfalls ein Aspekt, der es in sich hat. Jung und eher unreif, (mit nicht so vielen Lebenserfahrungen) provozierte dieser Aspekt spannungsreiche Konflikte.

    Vielleicht hast du Bedürfnisse, die dein Freund nicht erfüllen will. Du schmeißt dich ins Leben, während er erst überlegt, bevor er handelt oder anders formuliert: dein Tatendrang wird durch seine geistige Haltung gebremst, und umgekehrt, er hat das Problem, mit der Energie zu Recht zu kommen.

    Bei den daraus resultierenden Streitereien könnten schon mal die Fetzen fliegen; ihr solltet euch beide davor hüten, den anderen unnötig zu verletzen.


    Sein Merkur in Quadrat mit ihrem Pluto

    Obwohl er eine starke Faszination auf dich ausübt, bist du wohl oft überfordert. Möglicherweise hattet ihr eine leidenschaftliche Beziehung, ob das länger anhalten kann ist jedoch fraglich.

    Denn der Merkur Partner neigt dazu, denn anderen herauszufordern der wiederum will das Szenario dominieren. Wenn Mars in Opposition zum anderen Merkur steht, ist auf kurz oder lang mit einem spannungsreichen Konflikt zu rechnen.


    Sein Saturn in Konjunktion mit ihrem Mars

    Dein Mars steht sozusagen auf seinem Saturn und beide stehen seiner Sonne gegenüber. Man kann annehmen, das ihr euch gegenseitig ganz gut im Griff habe jedoch auf sehr unterschiedliche Art und Weise. Die Opposition dieser beiden Planeten such ein sicheres Fundamt, ein sicheres Fundament wäre gegeben, wenn sich beide gestatten sich so auszutoben und jeder seine eigenen Erfahrungen machen darf und Erfolge feiern darf, ohne sich durch den anderen gemaßregelt fühlt.

    Da ihr noch recht jung seid, ist das eine recht schwierige Aufgabe, ein wirklich gutes Team zu werden, welches mit viel Seelenarbeit verbunden ist. In der Jungend herrscht noch Ego und dein Tatendrang steht seiner Spontaneität gegenüber.

    Das ganze kann auch umgekehrt sein. Manchmal geschieht es, das der andere den Planetenpaart übernimmt. Zum Beispiel: ein freiheitsliebend Menschen, der sein idividualität nicht auslebt (nicht erkennt) überlässt dem Partner diese Paart und ist dann unglücklich, wenn dieser sich die Freiheit rausnimmt, die eigentlich ihm gut tut und letztlich haben beide den Wunsch Individualist zu sein.

    Jetzt zu deiner Frage, ob dieser Person wieder gut zu dir ist und es sich einrenkt (frei übersetzt) / also ihr euch wieder gut seid?

    Frage dich doch, warum du das möchtest und was genau zur Entzweiung geführt hat?

    Denn sein Saturn steht im Quadrat mit deinem Pluto!

    Dieses Quadrat wird Enttäuschungen anzeigen, dies ist leider ein recht destruktiver Aspekt und kann schockieren, denn es lässt sich nur schwer ein Lebensfundament damit schaffen.

    Im Zentrum steht auch, sich den Bedingungen das andern anzupassen. Vielleicht erscheint einer dem andern als langweilig, oder einer will dem anderen seine Prinzipien aufdrängen?

    Hier noch eine Aussage, die euch angezogen hat aber flüchtiger Natur ist.

    Gegenseitig habt ihr Uranus mit Neptun im guten Winkel und umgekehrt, Neptun im guten Winkel zum Uranus. Doch da hieran keine persönlichen Planeten beteiligt sind, ist die Wirkung nicht so nachhaltig sondern nur wie ´Zuckerwatte´ erfreut. Dieser Aspekt beflügelt die Phantasie und kreative Schöpfung.

    Und wie immer im Partnervergleich (hier Synastrie) kann es widersprüchliche Aussagen geben.
    3 gute Aspekte habe ich auch gefunden, leider ist die Sonne und der Mond nicht daran beteiligt.

    Und insgesamt viel zu wenig.

    Seine Venus in Trigon mit ihrem Pluto

    Sie lernen sich gegenseitig mit all ihren Stärken und Schwächen kennen, wenn jeder für sich die verborgenen Energiequellen nutzt, kann er dem andern nützlich sein, ihn mobilisieren aber Vorsichtig ist angesagt, dass kann auch schnell in Manipulation ausarten. Liebe überwindet jede innere Krise, sagt man, aber die Inneren Kräfte ans Licht hohlen kann nur mit der Bereitschaft des andern möglich sein. in jeder Beziehung gibt es einen Teil, der in der Dunkelheit bleiben wird.

    Sein Merkur in Trigon mit ihrem Mond
    Solange die Anziehung anhält, ist das ein förderlicher Aspekt,

    Sein Saturn in Sextil mit ihrem Mond
    Auch wenn der gegenseitige Besitzanspruch sehr hoch ist, fällt es beiden nicht schwer, geeignete Mittel und Wege zu finden, diesen Tendenzen einen Riegel vorzuschieben.

    Kannst du damit was anfangen?

    LG

    Synastrie.gif
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2017 um 15:59 Uhr
    flimm und sannymuinal gefällt das.
  6. sannymuinal

    sannymuinal Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2016
    Beiträge:
    53
    Ort:
    bayern
    Werbung:
     
  7. Skorpina

    Skorpina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    843
    Ort:
    Rureifel
    @sannymuinal

    deine Antwort ist in meinen Text gerutscht, ich puhle es mal raus:

    Ja, die Frage ist durchaus berechtigt, die du dir stellst.

    Aber mich beschäftigt jetzt deine Rückmeldung. Ich habe ein wenig mehr erwartet als nur so einen Satz dahin geschrieben.

    Du musst die „Bekanntschaft“ hier nicht gänzlich ausbreiten, aber zu dem was ich so ausführlich geschrieben habe, hätte ich gerne eine inhaltliche Rückmeldung, einen Reflektion von dir.

    Ob was passt oder überhaupt nicht passt, alles ist besser als keinen Kommentar abzugeben, verstehst du was ich meine?

    Du hast hier öffentlich gefragt und ein Einlassen deinerseits wäre nur angemessen, findest du nicht?

    Vielleicht findest du die eine oder andere Anmerkung, wäre hilfreich für mich, ob ich mit dem „Analysieren“ richtig liege.

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2017 um 11:52 Uhr
    sannymuinal und Gabi0405 gefällt das.
  8. sannymuinal

    sannymuinal Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2016
    Beiträge:
    53
    Ort:
    bayern
    Werbung:
    Ja du liegt schon richtig danke nochmals dafür .
    Wenn ich darf würde ich dir per privat nachricht ausfürlich davon berichten?
    Lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen