1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Werden wir in DIESES Haus ziehen???

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Claire, 23. Januar 2009.

  1. Claire

    Claire Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Im Bergischen
    Werbung:
    Hallo an Alle,

    es gibt da ein Haus das eigentlich ideal für uns wäre...doch es bestehen ein paar Punkte die es kippen könnten. Ich würde es aber so gerne beziehen. Wer legt für mich auf diese Frage die Karten. Revangiere mich mit einer Legung.
    Liebe Grüße
    Claire
     
  2. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Fist oder ich? :D
     
  3. Claire

    Claire Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Im Bergischen
    Büdde?:confused:
     
  4. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo Claire,

    da es sich um eine Entscheidungsfrage handelt, habe ich das I ging für dich befragt. Folgende Antwort kam heraus:

    Der jetzige Zustand:
    26. Des Großen Zähmungskraft
    Sie haben in Ihrem Leben schon eine Menge gelernt. Jetzt ist die ideale Zeit, dieses Wissen anzuwenden. Möglicherweise haben Sie die Bedeutung all Ihres Wissens für Ihr Leben noch nicht entdeckt. Die Beschäftigung damit läßt Sie in Zukunft alles effektiver angehen. Möchten Sie über ein Thema noch etwas wissen, so können Sie sicher sein, daß es Bedeutung für Ihr Leben haben wird. Es gibt kein "objektives" Wissen, das jedem nützt, der es hat. Es ist immer nur jeweils für Ihr eigenes Leben von Bedeutung.


    Was ist zu tun?
    Sie haben genug Wissen zusammen. Wenn Sie es nun anwenden, werden Sie sehen, daß man manchmal etwas wagen muß, um zu gewinnen

    Das wird dann kommen:
    41. Die Minderung
    Sie müssen jetzt neu verteilen. Vielleicht haben Sie sich auf bestimmte Begabungen zu stark konzentriert und dabei andere verkümmern lassen. Vielleicht haben Sie bestimmte Seiten Ihrer Persönlichkeit nicht genügend ausgelebt. Beseitigen Sie dieses Ungleichgewicht. Prüfen Sie, wofür Sie die meiste Zeit aufwenden, dann entscheiden Sie sich, von dort etwas wegzunehmen zugunsten Ihrer bisher vernachlässigten Bereiche. Sie nehmen nun einen Wechsel vor. Die Dinge werden umverteilt.

    Falls du mit der Antwort nicht klar kommst, sag mir Bescheid.

    Für mich fällt die Antwort negativ aus. Wenn du möchtest kannst du dich Frage auch anders herum stellen, z.b. Sollen wir uns ein anderes Haus suchen? Hast du die Frage gestellt, kann ich das neue Zeichen nachschauen.

    Liebe Grüße Pluto
     
  5. christal

    christal Guest

    liebe claire
    meine legung auf deine frage:
    Werden wir in DIESES Haus ziehen???
    ich war so frei eine 9-er-legung zu wagen :rolleyes:
    ohne signi in folgender reihenfolge:
    6 3 7
    4 1 5
    8 2 9

    qs
    qs
    qsvertikale qs-en

    diagonale qs-en
    und
    gesamt-qs

    ihr wollt euch verankern in diesem haus ... dies stellt eine herausforderung an euch dar, die in bewegung kommt mit einem ende ... wohl eher nein :mad:
    ihr werdet mit etwas kontrontiert, was sich noch nicht klar zeigt ... es könnte mit deinem mann zu tun haben ... er zögert noch, sich dort zu verankern ...
    eine veränderung steht zwar an, die noch länger braucht ... diese entscheidung lastet auf euch wie "ein kreuz tragen" ... gefühle wegen dieser hausentscheidung belasten auch ...behördliche dinge usw. dauern schon länger ... es sieht so aus, dass dieses thema die unklarheiten eurer beziehung energetisiert ... eine frau/freundin/schwester bringt klarheit ... im alten wohnbereich wollt ihr nicht mehr bleiben ... ein herr wird freude ein euer herz bringen ... es könnte ein vater ein ... derzeit wohl nicht ersichtlich, wie die antwort lautet ... nach meiner legung noch viele unklarheiten, wohl auch finanzierungssorgen ... es stehen noch viele gespräche an ... ich denke mal, es geht vordergründig um das haus, hintergründig um einen seelenplan ... welche rolle spielt dein mann dabei? ...das haus repräsentiert seelenanteile von euch ... und scheint sehr wichtig zu sein auf eurer irdischen reise ...
    ich hoffe, dich nicht verunsichert zu haben ... meine legung auf eine sehr konkrete frage ergibt noch keine eindeutige antwort :rolleyes:
    alles liebe und gottes segen
    ursula
     
  6. Claire

    Claire Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2006
    Beiträge:
    679
    Ort:
    Im Bergischen
    Werbung:
    Liebe Christal,

    vielen dank für deine Mühe!!! Danke. Allerdings ziehe ich mit meinen Kindern in das Haus. Es kann sein das es wegen der Finanzierung alles etwas länger dauern könnte, wenn dem so wäre hätten sich aber wenigstens die Vermieter schon für uns entschieden und das ist das was ich wissen wollte. Ob die uns überhaupt nehmen würden. Allerdings sehe ich dir Karten die du für uns gezogen hast als durchaus positiv an. Warum meinst du das sie negativ wären?

    @Pluto
    auch dir einen Dank für deine Orakelbefragung. So richtig kann ich allerdings nichts mit der Antwort anfangen...weil es nicht so richtig was mit dem Haus zutun hat. Oder verstehe ich das falsch?

    Werde mich melden, heute entscheidet sich sicher schon vieles!

    Liebe Grüße
    Claire
     
  7. christal

    christal Guest

    liebe claire,
    die verankerung liegt in der mitte ... das ist durchaus positiv ... bei der fomulierung deiner frage steckt eine starke zielgerichtetheit - "dieses" - ... was sich auch in der legung zeigt in den verdeckten karten ... anker auf 1, mond auf 4 er gibt das kreuz - wird nicht so einfach von statten gehen ... und das buch auf 2 ... ein hinweis auf eine männliche energie, die noch nicht in erscheinung getreten ist ... da könnte über den notar etc. noch etwas aufgedeckt werden ... die schlangen in den vertikalen qs-en deuten auf eine längere geschichte hin ... läuft wohl schon länger ...
    der vermieter in der legung?
    also mit mond auf 4 ...im haus hausen noch gefühle ... qs der fuchs ... das fühlt sich nicht so gut an ... vielleicht mögen sie das haus nicht so recht gerne hergeben ... der turm auf 5 ... "gewachsene festung" ... dahinter das herz ...
    soweit zu deiner frage
    alles liebe und gottes segen
    ursula
     
  8. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo Claire,

    ich hab jetzt einige Male auf die 9er-Legung geschaut, ich würde sagen, es wird ein Haus, aber nicht dieses. Da tut sich noch etwas anderes auf, wovon du jetzt noch nichts siehst.

    Dein Wunsch, in dieses Haus zu ziehen ist sehr groß, das sieht man auch. Aber meiner Meinung nach wird es ein anderes Haus, was euch noch glücklicher machen wird wie dieses.

    Au weia, jetzt ist das Durcheinander perfekt. Entschuldige. :umarmen:
     
  9. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    das ist auch mein Eindruck gewesen. Es gibt zu viele Zugeständnisse, die gemacht werden müssen.

    Umsonst liegt der Fuchs als QS nicht dabei: hier wird er wohl den falschen zeitpunkt anzeigen.

    Lg Pluto
     
  10. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Hallo nochmal,

    mir ist noch aufgefallen, dass bei dem Vermieterehepaar eher die Frau das Sagen hat. Sie möchte eine komplette Familie haben, sprich Eltern mit Kindern, ist nicht so für Alleinerziehende. Sie scheint vom alten Schlag zu sein. Der Mann (also Vermieter) wäre mit dir einverstanden. Aber er hat nichts zu melden und kommt gegen seine Frau auch nicht an.

    Keine guten Voraussetzungen für ein gutes Mietverhältnis.

    Aber sei nicht traurig, es kommt was Besseres. :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen