1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

werden im jenseits ploetzlich alle zu engeln.

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von sigurd, 25. Dezember 2016.

  1. sigurd

    sigurd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    817
    Werbung:
    hier auf unserer erde laeuft es so.
    wenn du eine andere meinung hast,als die meine ,muss ich dir leider einen mit dem kantholz ueber deine ruebe braten.
    wenn der nachbar seine zigarettenkippen ueber den zaun kippt,muss ich den nachtopf ueber seinen tomaten entleeren,auch ein minenguertel und selbstschussanlage sollte nicht fehlen.

    nach meinem tode sind wir dann alle umgepolt.wie wir von den nahtoderfahrungen wissen ,sind wir dann alle pure liebe.das geht schon los das wir in einem licht von unendlicher liebe empfangen werden.der boese nachbar kommt auf mich zu und umarmt mich.bedauerlicherweise habe ich nicht vergessen das er seine zigarettenkippen ueber den zaun ausschuettete,daher habe ich mal vorsichtshalber mein kantholz in den sarg legen lassen.nun schnappe ich mir das kantholz und will dem nachbar eins ueberbraten.der sagt abwehrend zu mir,nein hier im jenseits geht das nicht ,da ist nur liebe erlaubt.
    meine enttaeuschung ist sehr gross ,koennt ihr euch denken,denn der nachbar hat es echt verdient.
    wenn da so darueber nachdenke ,sollte ich wohl versuchen schnellstens wieder geboren zu werden,denn im jenseits ist es offenbar sehr ,sehr langweilig,wenn alle nur staendig von liebe faseln.
    wo bleibt die spannung,nein danke das jenseits ist wohl nichts fuer mich.
    lg. sigurd
     
    Bougenvailla und starman gefällt das.
  2. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    26.088
    Was erwartest du, wenn du deine Aussage über Engel "nicht" unter "Engel" stellst, sondern hier? Hast du Angst, dass du "nur" Antworten/Reaktionen bekommst, die dir nicht schmecken?
     
  3. starman

    starman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    3.284
    Ort:
    Ich glaube @sigurd, Du kannst Dein Kantholz ruhig im Hier lassen, denn im Dort kriegt der "pööse" Nachbar sicher was er verdient. Ist aber ein zweischneidiges Schwert, denn was würdest Du verdienen ???????;)
    Wir Menschen sind eben keine Engel weder hier noch dort, wir alle haben unsere Laster und Schwächen. Der Eine mehr und der Andere weniger.
    Einen eventuellen Anspruch auf den "Engelstatus" könnten nur Kinderseelen haben,
    aber auch das wissen wir nicht.
    Das heisst wir wissen gar nix...............:(
    das ist auf alle Fälle sicher:D
    aber irgendwann wird es dann jeder wissen
    ob er will oder nicht
    es bleibt uns nicht erspart:schmoll:
    LG:schaukel:
     
    Hundrobby, Bougenvailla und Jessey gefällt das.
  4. sigurd

    sigurd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    817
    @starman

    ich sehe vor allem ein problem.wenn ich dem nachbarn im jenseits eins mit dem kantholz auf die ruebe gebe,ob der das ueberhaupt spuert.es koennte ja auch im jenseits dann zu einer massenschlaegerei kommen,wenn seine kumpels mit eingreifen und dann natuerlich meine gang zu hilfe eilt.
    ausserdem ich hoffe das wenigstens das licht mit der unendlichen liebe ihn nicht liebevoll empfaengt,den zigarettenkippen werfer.oder laeuft das so,da im jenseits ja nur liebe ist ;muss ich dann zu dem miesen burschen sagen,ich liebe dich?und schoenen dank das du die koppen zu mir herueber geworfen hast.
    du @starman meinst ja er bekommt was er verdient.was waere das denn ?mir waere es recht ,wenn er 20 jahre im steinbruch schuften muesste.oder ab nach sibirien in der badehose.
    lg. sigurd
     
  5. starman

    starman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2014
    Beiträge:
    3.284
    Ort:
    Wie soll ich das wissen.Ich war noch nicht drüben.
    darüber wird schon eine andere Instanz entscheiden genauso wie über Deine frommen Wünsche:lachen:
    Wenn es .......
    naja ich wiederhole mich nicht gerne.
    LG
     
  6. sigurd

    sigurd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    817
    Werbung:
    ob man diese instanz in freien wahlen bestimmen kann?ich meine ohne wahlfaelschung,oder ist das eher eine diktatur.
    lg. sigurd
     
  7. Argax

    Argax Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2015
    Beiträge:
    1.650
    Was für ein unglaublich bescheuerter Thread.
     
    Shopona, starman und Jessey gefällt das.
  8. .:K9:.

    .:K9:. Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    3.595
    Stell Dir eine Methamorphose in mehreren Stufen vor, auch Bardozustände genannt. Der erste ist meistens sehr nett und bei diesem springt vereinzelt jemand dem Tod nochmal von der Schippe und ist begeistert über den erlebten Zustand. Deinen Krimi kannst Du dann bei den weiteren Stufen haben. Sei unbesorgt, da kann die Post abgehen. Das mag dann einem Horrorfilm gleichen, Du darfst mitspielen, der Ausschalter hat sich verabschiedet und Deine Rolle ist durch Dein Leben absolut festgelegt . Deinen Wünschen nach wirst Du Action haben, viel Spaß :p
     
    starman gefällt das.
  9. sigurd

    sigurd Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2014
    Beiträge:
    817
    das unser leben absolut festgelegt ist weiss ich.das habe ich bereits in vielen threads gesagt.wir haben keinen freien willen.zumindest nicht mehr nach unserer geburt.vorher bestimmen wir unseren lebensweg .
    lg. sigurd
     
  10. .:K9:.

    .:K9:. Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Beiträge:
    3.595
    Werbung:
    Was das Leben betrifft, bin mir nicht sicher, denn ich bin mitten drin, wie ein Fisch im Wasser und was kann dieser objektiv zu Wasser sagen? Da er nichts anderes kennt, nichts. Beim Tod scheinen weitere Spielräume sich einzuschränken und es wird der Film geladen , der lief. Warst Du ein begeisterter Mensch, der an nichts geklammert hat, wird der Prozess, wo Du alles verlassen musst leicht und erlebst Befreiung. Willst Du etwas nicht entbehren oder vieles, wird es schwierig. Soweit meine Spekulation und angelesenes Wissen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen