1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Werde wahnsinnig!bitte um Hilfe! Was ist das?? Hab keinste Esoterikerfahrung!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von sarah29, 24. März 2010.

  1. sarah29

    sarah29 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Liebe Forenteilnehmer! Ich habe mich heute neu angemeldet, um Antworten und Hilfe zu finden. Möchte mich vorab schon für Eure Mühe und Geduld herzlich bedanken. Ich habe vor 1,5 Jahren einen Mann kennengelernt. Wußte nicht was er hat, aber ich mochte ihn.
    Vor einem Jahr durften wir gemeinsam eine Arbeit präsentieren und seit diesem Tag hat sich unser beider Leben absolut geändert.
    Zwischenzeitlich leben wir gemeinsam.
    Anfang war schwer wegen Familienstruktur .Wir waren beide in einer Partnerschaft.Deshalb wollte ich keinen Kontakt mehr zu ihm,aber die Trennung war damals mit schweren körperlichen Zuckungen und Schmerzen verbunden. Er konnte nichts mehr essen. Wir sind beide eher Realisten und verstanden überhaupt nicht, was passiert ( dieser Zustand hat sich nicht geändert:)).Dann hatte ich ein Erlebnis, welches mich bis jetzt beinahe in den Wahnsinn treibt.
    Ich lag im Bett und plötzlich spürte ich ein mächtig starkes Erdbeben. Ich könnte schwören es war real!! Es war ein hin und her wackeln. Ich weiß, dass sich damals etwas mit mir verbunden hat und ich denke es war mein Mann. Ich sah Farben von blau bis violett. Es hat ziemlich lange gedauert und es war so stark! Das ganze Bett hat sich von links nach rechts geschoben....
    Das war wie es scheint erst der Anfang.
    Die Liebe zueinander scheint unendlich zärtlich und stark zu sein. Wir können nicht mehr ohne einander schlafen. Wenn wir streiten, dann haben wir körperliche Schmerzen.
    Wir hatten seit wir einander begegnet sind das Gefühl, irgendeine gemeinsame Aufgabe zu haben. Menschen helfen zu wollen. Ich habe einmal in unserem Schlafzimmer ein Licht gesehen. Mein Mann hat goldenes Licht gesehen, dass unser Schlafzimmer Gold erscheinen lies. Noch kurze Erklärung:
    Wir sind kurz davor zu heiraten und miteinander ein Kind zu wollen. Er hat keines, ich habe bereits Kinder (die ihm sehr lieben).
    Im Moment bin ich etwas unrund und sensibel und versuche Distanz aufzubauen. Es ist, als ob mir das nicht gelingen soll! Ich habe vor drei Tagen über unser Licht gesprochen, dass sich ganz selten zeigt und sich sofort zurückzieht wenn es gesehen wird. Es ist immer an einem bestimmten Platz und ich schaute rauf und plötzlich hat es sich für mich gezeigt und geblitzt!! Ich habe so laut geschrien, weil ich mich so erschreckt habe ( habe gerade eben wieder eine enorme Gänsehaut) und mir liefen links rechts Tränen hinunter. Ich konnte nichts dagegen tun.
    Gestern Nacht war unsere Situation wieder etwas gereizt und da kam es wieder. Diesmal hat es mein Mann gesehen.
    Und daher bitte ich Euch weisen Seelen um Hilfe , um Erklärungen. Weiß jemand was hier passiert? Ich bitte vom ganzen Herzen um Hilfe, da ich glaube verrückt zu werden. Weder mein Mann noch ich haben jemals etwas mit Esoterik zu tun gehabt und deshalb ist es umso schwieriger...Das einzige was ich noch erwähnen könnte ist, dass ich selbst glaube eine Art Elfe/Fee(kenn nicht den Unterschied) zu sein. Ich hatte immer das Gefühl nicht hierher (Erde) zu gehören...

    Danke und einen Herzensgruß an Euch.
    Eure Sarah
     
  2. DiaBowLow

    DiaBowLow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2009
    Beiträge:
    11.534
    Ort:
    Zuhause
    Gehst Du manchmal spazieren und hältst Dich in freier Natur auf und lässt sie auf Dich wirken?

    Mit Verlaub, sarah, aber mir scheint, dass diese Phänomene Dir eher dazu dienen, vom Wesentlichen und der Qualität eurer Beziehung abzulenken.
    Kein Licht der Welt kann bewirken, dass eure Beziehung auf Dauer hält, wenn ihr euch nicht selber in diese investiert.
     
  3. sarah29

    sarah29 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    5
    Liebe/ LieberDiaBowLow, ja ich gehe täglich und liebend gerne spazieren.

    Danke für das Feedback!

    Gruß, Sarah
     
  4. magdalena

    magdalena Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    14.142
    nur eine frage -

    ihr hattet beide partner - wenn ich dich richtig verstanden habe - und habt euch von ihnen getrennt, um eurer liebe zu leben.

    geht es euren vorherigen partnern gut damit?
     
  5. sarah29

    sarah29 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    5
    Liebe Magdalena,
    auch ein aufrichtiges DANKE für dein Feedback.

    Das Verhältnis ist rein, da alles andere eine Lüge gewesen wäre. Ihnen gehts Gott sei Dank gut damit.
     
  6. Kristalliania

    Kristalliania Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2009
    Beiträge:
    586
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Hallo liebe Sarah,

    ich denke mal, dass es Hinweise sein könnten auf eine sehr glückliche und erfüllte Zukunft:)

    Das Licht/ die Lichter.... könnten Engelwesen evtl. sein :)

    Freu' dich Sarah! Das sind wunderschöne und wertvolle Erlebnisse, die ihr beiden habt! Vielleicht kommt jetzt wirklich ein neuer Weg auf euch beide zu, in dessen Aufgabe ihr auch beide gemeint seid! :umarmen:

    Gehe es langsam an, suche dir Bücher intuitiv aus, die dich in dieser Thematik weiterbringen.

    Goldenes Licht? Sehr gut!:)

    blau/violett? ....Zeit.... Zeitspirale (Erdbeben)....

    Ob du eine Fee/Elfe bist... hm.... das könnte an bestimmten körperlichen Merkmalen evtl. herausgefunden werden ;) Mensch ist nicht gleich Mensch...
    Wobei die Definition von einer "Elfe" auch eine Rolle spielt! Was ist für dich eine Elfe Sarah?

    Alles Liebe für euch!

    Herzlich
    Kris
     
  7. RonS

    RonS Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2009
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Brandenburg
    hmm wo ist eigentlich dein Problem Sarah.. die Licht blitze sind nochmal und so werden Gedanken und Gefühle von sensitiven Menschen wahrgenommen..sicher verwirrt sowas erstmal..aber es ist ungefährlich...weisst du einfach das jemand an dich denkt.-

    vlg
     
  8. sarah29

    sarah29 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    5
    Kris,:danke:
    DANKE für diese warmen herzlichen Worte.
    Es ist schön, hier auch Wärme empfinden zu dürfen...

    Elfe: Ich hab immer das Gefühl nicht hierher auf diese Erde zu gehören. Spüre Schwingungen, bevor sie die meisten Menschen erkennen.
    Hab ab und an Gedanken, die wahr werden. Menschen, auch seehr verschlossene öffnen sich mir.......

    Kris, woran würde man denn so etwas körperlich erkennen?

    Verzeih die vielen Fragen.

    Ich schicke herzliche Grüße und ein glückliches Lächeln

    Sarah
     
  9. sarah29

    sarah29 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2010
    Beiträge:
    5
    RonS
    auch dir ein herzliches Danke.
    Danke für die Mühe und Geduld meiner Bitte Aufmerksamkeit zu schenken!

    Sarah
     
  10. Kristalliania

    Kristalliania Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2009
    Beiträge:
    586
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Hallo liebe Sarah,

    das freut mich, dass ich dir ein kleinwenig schon mal etwas geben konnte:)

    Körperliche Merkmale können sein:

    ° sehr ungewöhnliche Muttermale/Leberflecken (Größe, Form)

    ° besondere Flecken, Punkte oder Ähnliches an/in Händen, an den Füßen

    ° ungewöhnliche Füße, Hände (Größe, proportional zum Körper, Form)

    ° außergewöhnliche Augen (Form, Farbe, Funktion und weiteres...)

    ° besondere Haare... (Dichte, Länge, Struktur...)

    Gut, nun könnten viele sagen, dass das ein und andere auch auf sie zutrifft - okay - aber ich denke mal, dass man ein "feenartiges" Wesen (männlich/weiblich) ziemlich sicher ohne viel Übung, ziemlich schnell erkennen kann ;)

    Besondere Fähigkeiten gehören auch dazu, wie beispielsweise direkte Kommunikation und mögliche direkte Beeinflussung von Pflanzen und Bäumen...
    Ungewöhnliche Kommunikation mit Tieren und so weiter... :);)

    RonS hat es auch schön erklärt, dass diese Lichterscheinungen auch Gedankengebilde sein können, die Sensitive wahrnehmen können. Stimmt! Das kann es also auch sein, aber evtl. eben auch Engelwesen oder Feenwesen..

    Herzensgruß an euch
    Kris
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen