1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Werde ich verrückt?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von linde110, 1. September 2009.

  1. linde110

    linde110 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    16
    Ort:
    kärnten
    Werbung:
    Ich bin neu hier, habe auch noch nicht viel gelesen mich bewegt aber einiges.

    Vor Jahren haben ich einen Mann kennengelernt, mit dem ich mich beruflich einige Male im Jahr treffe.
    Es ist jetzt viele Jahre her und obwohl wir sehr förmlich miteinand umgehen ist eine Sympathie da die ich so beschreibe. Wir freuen uns immer uns zu sehen, denn wir lächeln uns immer an, der Flirt ist auf beuiden Seiten und ich habe das Gefühl als wenn wir uns schon ewig kennen. Ich habe auch das Gefühl das es Ihn so ergeht. Wir sehen uns immer sehr lange an, so als ob wir ergründen würden was mit uns ist. Es kam dann schon vor das wir beide fluchtartig den Raum verließen.
    Wie sind beide verheiratet, haben Kinder und sind auch nicht unglücklich. Denke ich halt.
    Was ungewöhnlich ist, das ich manchmal glaube verrückt zu werden. Ich habe das Gefühl er sitzt in mir drinn, es wird mir dann sehr schwer und ich kann mich so wenig konzentrieren. Manchmal glaube ich, das wir miteinander sprechen.
    Werde ich verrückt, oder gibt es eine Erklärung dafür,
    Ich habe nicht das Gefühl dass wir uns im Leben bemühen das wir ein Paar werden, sondern eher das wir Angst davor haben.
    Wieso geht er mir nicht aus dem Kopf, wieso sehe ich Bilder, bilde ich mir das alles nur ein.
    Wenn mir einer weiterhelfen kann, ich bin für jeden Komentar dankbar.
    Eure Linde
     
  2. Future412

    Future412 Guest

    Ganz klare Sache.
    In einem früheren Leben wart Ihr schon zusammen.
    Es gibt innere Verbindungen.
    Die Bilder weisen Dich darauf hin.
    Mehr gibts nicht zu sagen.
    :kiss4:
     
  3. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.675
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    sind wir nicht alle verrückt..:)

    du erlebst dieses ausßergewöhnliche gefühl spür es, ohne
    da was hineinzuinterpretieren, oder festhalten wollen.

    solche begegnungen kommen nicht oft vor, spekulationen
    darüber woher, wohin warum bringen nichts.
    die antwort kommt im nu, und dann fühlt man es.
    es sind immer die eigenen inneren bilder, hier scheint eine
    synchronizität zwischen euch beiden...

    wenn das herz dabei aufgeht um so besser, es verwandelt..
    die eigenart von menschen ist es leider, alles haben zu wollen,
    und meistens stirbt es dann an der erfüllung.

    beobachte dich in dieser zeit, was es mit dir macht.
     
  4. linde110

    linde110 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    16
    Ort:
    kärnten
    Wie gehe ich damit um? Mein Herz pocht wenn ich es spüre , bin ich es, interpretiere ich das Gefühl oder kann es von ausen kommen.
     
  5. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.675
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    wessen herz klopft denn ?
    natürlich bist du es und deine projektionen
     
  6. Darkness

    Darkness Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    1.511
    Ort:
    Tief unter der Erde
    Werbung:
    Kann das sein das du einfach nur verknallt bist?;)
     
  7. daljana

    daljana Guest



    find ich sowas von stimmig:)
    darum geht es,schaun was es mit einem macht..in einem.
     
  8. linde110

    linde110 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    16
    Ort:
    kärnten
    Ja, und wie kann es sein?
    Ja und wenn man sich dagenen auflehnt, alles macht um es nicht sein zu lassen.
    Wenn man seine Familie liebt, versucht mit Sport und noch mehr Lieber zu seiner Familie es aus dem Kopf zu kriegen. Wie kann das über Jahre sein.
    Ich bin zu sehr realist als das ich mich mit anderen Dingen befasst habe, verrückt werde ich weil ich glaube alles dagegen zu tun und Ihn nicht aus dem Kopf kriege, so als wenn er sich eingenistet hätte.
    Ich denke ich bin in einen Esoterikform und wollte mich mal nach anderen Dingen umsehen, vielleicht gibt es etwas was ich nicht weis und was mit Liebe nichts zu tun hat. Zum Beispiel seine tiefen Blicke, die mehr verwirren als Liebe auslösen. Dachte an Manipulation, Machtausübung usw.
    Vielleicht kann mir doch noch jemand weiter helfen.
    linde
     
  9. Darkness

    Darkness Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    1.511
    Ort:
    Tief unter der Erde
    Du sagst du bist Realist??????????????????????

    Was machst dann in nem Eso - Forum????????????????????
     
  10. linde110

    linde110 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    16
    Ort:
    kärnten
    Werbung:
    Ich denke esoteriker sind auch Realisten, ich denke das sich beides vereinen lässt.
    Wenn sich Wissenschaft damit beschäftigt, ist es für mich Realität.
    Telepathie istnur eines davon. Alo ich bin Realist aber offen für esoterik, das so hoffe ich nimmt mir nicht den Boden unter meinen Füßen.
    Ich grüße Dich Linde
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen