1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Werde gezwungen ein Buch zu schreiben??

Dieses Thema im Forum "Esoterik als Beruf" wurde erstellt von Medium22, 27. September 2007.

  1. Medium22

    Medium22 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Hallo

    ich habe das Gefühl, dass mich mein spirit guide seit ein paar Tagen verstärkt drängt, ein Buch zu schreiben. Habe die erste Nacht wo mir das dämmerte ab 4 Uhr morgens nicht mehr schlafen können weil sich das Buch in meinem Kopf von selbst schrieb. Irgendwann bin ich auf den Trichter gekommen, dass mein guide mir sogar aus meinem eigenen Buch vorliest im Schlaf!!! *totalverwirrt* Dann habe ich gefragt WIE KANN DAS SEIN es gibt dieses blöde buch doch noch nicht mal! Da sagte meine Kleine ganz coo: och ich habs mir besorgt von wo, wo es das schon gibt.
    Ich hab gedacht sie will mich veräppeln, ich konnte das cover sehen, die überschrift, den Verlag, der es verlegen wird(!!)

    jetzt bin ich irgendwie ratlos, habe aber schon wie befohlen angefangen das was ich da so vorgelesen bekomme aufzusprechen auf Band. Bin aber trotzdem immernoch neben der Kappe.

    Es soll in dem Buch um persönliche Glaubenswelten gehen, soll heißen: wie man sich selbst einige wichtige fragen beantwortet (was ist meine aufgabe, warum passieren eigentlich naturkatastrophen etc) und wie man sich ein ganz individuelles Glaubensgerüst strickt, mit dem man dann durchs Leben gehen kann. Bis jetzt gibt es aber erst das Kapitel Katastrophen und das Kapitel Opfer und Täter physisch......

    Hattet ihr auch schon mal das Gefühl, ihr platzt wenn ihr dieses oder jenes nicht macht??????
     
  2. mommy

    mommy Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    95
    Ort:
    oberösterreich
    hallo,

    ich glaube dir dass du verwirrt bist, doch ich kann dir nur gratulieren!
    ist doch schön, wenn man solche erlebnisse hat

    vielleicht kann ich das aber auch zu wenig nachvollziehen, weil ich das gleiche noch nicht erlebt hab, also nicht so intensiv

    doch entscheidungen die für mich von enormer wichtigkeit waren, fühlten sich vielleicht ähnlich intensiv an...
    zumindest kenn ich das gefühl etwas machen zu müssen, man hat fast gar keine andere wahl, weil man so sehr fühlt dass es wichtig ist...

    ich wünsche dir auf jeden fall alles gute, und gib bescheid wenn dein buch fertig ist... ;)
    wird sicher interessant!

    liebe grüße
    michi
     
  3. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Wenn der Drang so stark ist, dann tu es - und lass Dich überraschen, was rauskommt...
     
  4. bluebody

    bluebody Guest

    Nein, so weit würde ich es niemals kommen lassen.
    Ich hätte schon lange losgelegt:)

    Wenn Du Dich allerdings lediglich gezwungen fühlst - dann lass es`.

    bluebody
     
  5. Mysticwoman

    Mysticwoman Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Niedersachsen
    Bei diesem "inneren" Zwang solltest du wirklich loslegen.

    Hatte schon mal so was Ähnliches erlebt. Wenn ich von meinen früheren Leben träume, muss ich einfach die Landschaft oder eine Situation nachmalen, auch wenn ich nicht so begabt bin. Das ist ein dermaßen starker Druck in mir, der raus muss.

    LG Mysticwoman
     
  6. Ayura8

    Ayura8 Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    262
    Ort:
    CH-Winterthur
    Werbung:
    Dein "spirit guide" will bestimmt nur dein bestes.
    Hast du denn etwas das dagegen spricht dieses Buch zu schreiben?
    Vielleicht hast du ja einfach Angst davor, dass es nicht so wird wie du es dir vorgestellt hast. Aber dein Inneres Ich weiss genau was du willst.
    Versuchs doch einfach mal.

    lg Ayura
     
  7. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    Alice Bailey ist es genau so ergangen. Bitte schreib - es wird dir ohnehin diktiert!
     
  8. LiberNoI

    LiberNoI Guest

    hello,

    es gibt dinge die muss man einfach tun.
    wenn ich sie nicht tue oder jemand sie mir verbietet,
    werd ich zum tier... das kann dann unter umständen
    für mich oder andere auch gefährlich werden ...

    also lieber mich machen lassen wenn ich mach ...

    lg vom liber
     
  9. Leprachaunees

    Leprachaunees Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.417
    ...
    Tus einfach, wird schon einen Sinn haben, warum das so ist bei dir.
    Wenn du jemanden zum späteren Korrekturlesen brauchst, dann sag halt bescheid;-)))

    Ich find so was gut und spannend.

    Also in diesem Sinne frohes Schaffen!
    LG
    Leprachaunees
     
  10. Helga17

    Helga17 Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Weiz (Steiermark)
    Werbung:
    Wow, das klingt ja absolut genial! Ich würde auch auf der Stelle loslegen, und wenn es auch "nur" ein Buch wird, das dir bei deiner eigenen Selbstentwicklung weiterhilft. Du als Journalistin hast ja auch die besten Voraussetzungen auch ein tolles Buch hinzubringen! Ich halte dir die Daumen!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen