1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer würde mir einmal pendeln

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von taimie, 30. November 2006.

  1. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Hallo,

    Ich weiß leider gar nicht wie das geht, aber ich würde gerne einmal wissen inwiefern diverse Aussagen auf mich zutreffen und was das Pendel dazu sagt!

    Wäre sehr froh wenn mir jemand diesbezüglich helfen kann!

    LG taimie
     
  2. cauki

    cauki Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    158
    Ort:
    ruhrpott
    guten morgen.

    also ich kann nur für mich sprechen und habe festgestellt, daß das pendel nicht wirklich auf mich zugeschnitten ist.

    zur vorgeschichte.
    ich wollte auch einigen fragen beantwortet bekommen und habe meine kette abgenommen, ehering dran und los gings. erstmal ja/nein/vielleicht ausgependelt und dann fragen gestellt.

    es kamen die tollsten, für mich absolut zufriedenstellenden antworten. (mensch war ich gut, ich konnte pendeln ohne viel input):weihna1

    alles wurde so beantwortet, wie ich es mir insgeheim wünschte. und dort lag auch das problem. ich hatte noch am gleichen tag zu hause panhas am schwenkmast. nix von dem gependelten traf ein.

    ich kann dir nur den rat geben, finger weg vom pendeln, wenn man sich nicht auskennt. du interpretierst zu viel von deinen möchte-gern-antworten hinein und das kann unter umständen sogar gefährlich werden. was hältst du denn von einer/m guten kartenleger/in??? da bekommst du sicherlich mehr aufschluß über dich und deine situationen.

    ganz lieben gruß claudia
     
  3. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    :) also ich kann für alle anderen pendeln, aber nicht für mich selber.aner das ist logisch, denn da spielt das unterbewusstsein mit und du bekommst die antworten ,die du möchtest.
     
  4. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Ist recht Interessant, ich habe viele Antworten auf meine Anliegen bekommen beim Kartenlegen, wirklich von unterschiedlichen Personen die mir immer annähernd das selbe gesagt haben ( nat. nicht wortgleich )

    Und dann wurde mir "gependelt" und da wurde mir gesagt das das alles nicht stimmt so quasi.Na super, wem soll ich nun glauben????
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen