1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer sind die Lichtarbeiter?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Samenkarah, 7. Dezember 2003.

  1. Samenkarah

    Samenkarah Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    81
    Werbung:
    Aus dem Buch " Der Lichtkörper" von Reindjen Anselmi

    Wer sind die Lichtarbeiter?

    Viele sind Experten für die Hilfe an Planeten, die ins Licht aufsteigen

    In einem allgemeinen Sinn sind heute alle Menschen Lichtarbeiter, weil sich seit der Harmonischen Konvergenz der ganze Planet und die ganze Menschheit im Transmutationsprozess befinden und alle auf irgend einer Stufe in einemviel stärkeren Mass denn je dunkle Energien in helle Energie transformieren.

    Dazu gehören - auch wenn`s nicht so offensichtlich danach aussehen mag - selbst Äusserungen von Angst, Aggression, Hass und Gewalt zwischen Völkern und Religionen. Die dienen zum Ausvibrieren schon vorhandener indevidueller und kollektiver karmischer Energien sowie tiefschwingende Energie-Bassins auf der Erde und sind Bestandteil der globalen Karma-Auflösung.

    Erst einmal bis dahin. Wie gesagt , es ist ein Zitat aus dem Buch.
     
  2. anastasia

    anastasia Guest

    Also steht in diesem Buch auch etwas ?ber den Tag 08./09.11.2003?? Denn da war die Hamonische Konvergenz (ich berichtete in einem anderen Forum dar?ber..
    Wenn ich Dich richtig verstehe, dann ist jeder Mensch der mit daran arbeitet, dass sein "Umfeld" ich meine nat?rlich nicht nur die eigenen 4 W?nde Family, sondern auch Bekanntekreise, auf der Strasse, im Pub etc, dass negative Wortwahlen in positive umgewandelt werden oder gar wie es Mondkind Kiki immer wieder erw?hnt "alleine schon durch positives Entgegentreten, anl?cheln, oder gar irgendetwas nettes sagen...... mit daran beteiligt ist und somit als Lichtarbeiter gelten kann???
    Licht und Liebe Anastasia



    P.S. wollt Dir eine private mail mit Bildern schicken -Deine Mailbox ist voll ich hab sie gerade zur?ckgekriegt.
     
  3. Samenkarah

    Samenkarah Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    81
    Ich werde hier einfach weiter schreiben. Die Interpretation des Textes bleibt Euch überlassen, ich schreibe wirklich nur ab.
    Ich denke viele Fragen werden sich dann von selbst klären.
    Wenn Du woanders noch andere Dinge klärst, gibt es ein großes Ganzes und wir teilen uns diese Arbeit.

    Ganz liebe Grüße Brigitte

    P.S.: Mailbox ist wieder leer.
     
  4. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    danke, nada... ich werd auch erst mal nur lesen, fragen kommen dann eh wieder :)

    alles liebe, jake
     
  5. Samenkarah

    Samenkarah Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    81
    Wegen des neuen planetaren Magnetgitters und eines von göttlicher Ebene ersassenen Begnadigungsaktes können jetzt keine neuen karmischen Muster mehr gespeichert werden, sondern sie werden sofort in Lebenserfahrung ausvibriert oder begnadigt. (Für letzteres braucht man nur in einer Meditation den silbernen Stahl der Gnade anzurufen. Visualisiert sieht er aus wie irisierender Schnee)

    DIE EIGENTLICHEN LICHTARBEITER

    Es gibt indessen eine noch etwas spezifischere Definition des Wortes "Lichtarbeiter". Zu dieser Gruppe gehören jene rund acht Millionen Menschen ( Diese Zahl wird von Erzengel Ariel im Buch"What is Lightbody?" von Tashira Ta-chi- ren angegeben. Es ist eine zwischen sieben und neuen Millionen schwankende Zahl)
    , die mit er bestimmten Aufgabe auf dem Planeten Erde inkaniert sind, ihm beim Aufstieg ins Licht zu helfen. Diese Lichtarbeiter waren schon viele Male in anderen Sternsysthemen inkaniert und verbrachten dort gleichsam die Kindheit und Jugend ihres Seelenbewßtseins.
    Viele Lichtarbeiter sammelten ihre ersten Erfahrungen beispielsweise in den Plejaden, auf Proxima Centauri, auf Arkturus sowie im Sirius- und/oder im Orion Systhem. Sie tragen das ganze energetische (das heißt, biologisch gesehen, auch:genetische) Programm ihrer ausserirdischen Entwicklungslinie in sich.
     
  6. Samenkarah

    Samenkarah Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    81
    Werbung:
    Daneben tragen sie auch noch zwei weitere energetische Hauptprogramme in sich, nämlich jenes ihrer Engelsabstammungslinie und jenes ihrer Abstammungslinie von den Aufgestiegenen Meistern. Keines dieser Energieprogramme ist besser als das andere. Sie ergänzen sich. In jedem Leben wird nach Ermessen der Überseele jeweils eine dieser Energien hauptsächlich aktiviert. Je nach dem, welche dieser Energien aktiviert ist, übernimmt der Lichtarbeiter bestimmte Funktionen innerhalb es ganzen Aufstiegs-Geschehens.

    VIELERLEI SPEZIALISIERUNGEN
    Ein großoer Teil der Llichtarbeiter, beziehungsweise ihre Überseelen haben auf vielen der 383 jetzt ins Licht aufsteigenden Planeten solche Aufstiegshelfer inkaniert. Sie haben bisher auch schon etlichen anderen Planeten ins Licht geholfen und werden es immer wieder tun. Sie sind sozusagen Experten auf dem Gebiet der Aufstiegshilfe.

    Viele Lichtarbeiter sind Spezialisten in irgend einem Bereich, was sich bei zunehmender Entwicklung des Lichtkörpers immer deutlicher äussern wird.

    So können die einen Wxperten in intergalaktischer Diplomatie sein oder Erfahrung bei der Entwicklung neuer Familienstrukturen haben, neue Regierungsformen entwerfen oder Spezialisten für die gleichmässige globale Verteilung der Ressourcen sein. Vielleicht kennen sie sich besonders gut aus in der Erschaffung neuer Formen von Lebensgemeinschaften oder bei der Entwicklung neuer Rituale für die erwachte Spiritualität.Oder sie sind speziell talentiert, um neue technologien auf der Grundlage von Licht zu entwickeln oder neue künstlerische Ausdrucksformen zu finden, die das Herz erweitern.
     
  7. rhyannon

    rhyannon Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2003
    Beiträge:
    170
    Hallo Nada :)

    Ich hätte da einige Fragen an die Buch-Autorin, von welcher Deine geposteten Texte sind ;)

    Ist das jetzt die neueste aktualisierte Weihnachstgeschichte? :rolleyes:

    Noch immer göttliche Ebenen .... Gott/Götter, welche Begnadigungsakte erlassen???

    Nicht mehr Jesus der Erretter der Welt ... neu: Scharen von Lichtarbeitern???

    Ich bestimme mein Leben selbst, also warum soll ich errettet werden? Wozu? Von was? Von wem?

    :weihnacht grüsse rhyannon
     
  8. Samenkarah

    Samenkarah Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    81
    Es kam auf einer anderen Seite die Frage nach Lichtarbeitern auf.
    Wer sie sind. Ich habe dazu den Text gefunden. Wie gesagt, ich schreibe nur ab. Wie ihr sie interpretiert ist Euere Sache.
    Ganz liebe Grüße Nada
     
  9. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    es ist eh sehr erhellend, nada...

    alle sliebe, jake
     
  10. Samenkarah

    Samenkarah Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    81
    Werbung:
    Als Faustregel kann man annehmen, daß alle Menschen, die heute schon ein markantes Interesse für Esoterik und Spiritualität entwicklelt haben, zu dieser Gruppe gehören.

    Die meisten Lichtarbeiter waren in der fünften Energiedichte- Dimension, bevor sie auf der Erde inkarnierten. Sie mußten dafür einen Teil ihrer galaktischen Energie zurücklassen und eine Einschränkung ihres Bewußtseins zulassen, die größer ist als jede andere Einschränkung, die sie bisher erlebt haben, denn die Erde stand am äusserstenEnde der Verdichtungsskala (Abtrennung von der reinen Quelle). Der Vorgang bedeutete für Bewusstseine aus der fünften Energiedichte-Dimension ungefähr gleichviel wie in eine tiefen Schlaf zu versinken und alles u vergessen, was vorher war.

    ZEIT ZUM ERWACHEN

    Zahlreiche Lichtarbeiter sind denn auch in einen tiefen Schlaf gesunken und haben viele karmische Attribute der eingeborenen irdischen Bevölkerung angenommen. Viele Lichtarbeiter sind noch jetzt im Tiefschlaf und werden von ihrer Seele bald einmal wachgerüttelt werden müssen, damit sie ihren Auftrag erfüllen können. Einmal wach, werden sie ihr Licht sehr rasch entfalten können.

    Vor allem viele sehr mental zentrierte Lichtarbeiter sind heute eher noch im Zustand des spirituellen Schlafes. Es kann sogar vorkommen, daß besonders heftige intellektuelle Attacken gegen alles Esoterische und Spirituelle ausgerechnet von noch nicht ganz wachen Lichtarbeitern stammen, die ihren ersten Kontakt mit dem Lichtweg mit Abwehrreaktionen beginnen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen