1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer scharf isst, lebt länger!

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Colombi, 5. August 2015.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.641
    Werbung:
    Chinesische Studie: Wer scharf isst, lebt länger

    Ob das wohl so stimmt?

    Mehr dazu: http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/studie-scharf-essen-laenger-leben-a-1046549.html
     
  2. Heckebeerle

    Heckebeerle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.326
    Ort:
    da wo mein Herz ist, bin ich zu hause
    Dann werde ich wohl nicht länger leben, denn scharfes Essen mag ich nicht. :(
     
    Loop gefällt das.
  3. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.641
    Iss schärfer, Genosse! :cool:
     
  4. sage

    sage Guest


    Die arme Rentenkasse...ich liebe scharf gewürztes Essen...


    Sage
     
  5. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.902
    Studie aus China - eh klar, sind wir nicht alle Chinesen?
    Was meint ihr? :D

    Schön scharf, besonders, wenn es eine angenehme, fast süßliche Schärfe ist wie die des indischen grünen Currys aus den kälteren Regionen, mag ich schon sehr gerne. Und das erfrischt selbstverständlich.
     
  6. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.529
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Na dann ist mir ja ein langes Leben sicher.

    scharf - schärfer - Zippe würzt


    :D
    Zippe
     
    Loop und Hedonnisma gefällt das.
  7. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.529
    Ort:
    Wien
    Mein Trinidad Scorpion ist teilweise schon schön rot gefärbt und am Wochenende werd ich schon mal testkochen ...

    [​IMG]
    Zippe
     
  8. Livie

    Livie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.247
    Es gibt da eine gewisse Grenze, wenn z. B. so viel Chili am Essen ist, dass ich die eigentlichen Zutaten gar nicht mehr herausschmecke, sondern es meine Zunge verbrennt und mir die Tränen in die Augen treibt (beim koreanischen Essen erlebt).

    Das ist aber auch abhängig von der Kultur bzw. Gewöhnung scharf zu essen. Im asiatischen Bereich und auch in Afrika wird gerne scharf gewürzt, dagegen reicht bei manchen Deutschen die Gewürzpalette leider nur von Pfeffer bis Salz (evtl. noch der Currystreuer von Aldi).

    Dabei sind Gewürze/Kräuter doch gerade die magischen Essenzen beim Kochen :)
     
  9. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.529
    Ort:
    Wien

    Nun, die Schärfe sollte schon Geschmack haben.
    Den Pfeffer hab ich für mich wiederentdeckt - nachdem ich ihn lang vernachlässigt hab. Es gibt so tolle Pfeffersorten, zahlt sich aus, sich da ein bisschen schlau zu machen.

    Ich hab einen Faible für Gewürze. Das ist ungefähr so wie mit Schuhen ... :D


    :o
    Zippe
     
  10. Livie

    Livie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.247
    Werbung:
    Ich auch. Mein Favorit ist: https://www.spirit-of-spice.de/ :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen