1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer mit wem?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Tisch, 1. Februar 2007.

?

Welche Element-Kombination entspricht Deiner Partnerschaft?

  1. Erde - Erde

    6 Stimme(n)
    5,9%
  2. Feuer - Feuer

    11 Stimme(n)
    10,8%
  3. Wasser - Wasser

    3 Stimme(n)
    2,9%
  4. Luft - Luft

    5 Stimme(n)
    4,9%
  5. Erde - Wasser

    16 Stimme(n)
    15,7%
  6. Erde - Feuer

    10 Stimme(n)
    9,8%
  7. Erde - Luft

    12 Stimme(n)
    11,8%
  8. Feuer - Wasser

    10 Stimme(n)
    9,8%
  9. Feuer - Luft

    12 Stimme(n)
    11,8%
  10. Wasser - Luft

    17 Stimme(n)
    16,7%
  1. Tisch

    Tisch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hi, Community!

    Was für ein Glück, dass eine Umfrage 10 Antworten zulässt. Mich interessiert vor allem die Partnerschaftskonstellation aus astrologischer Sicht und ob sich allgemeine Regeln daraus ableiten lassen. Deshalb bitte ich jeden von euch, sofern sie/er eine/n Partner/in länger als 3 Jahre hat, hier an der Umfrage teilzunehmen.

    Ich selbst bin Fische und meine Freundin Jungfrau (was nicht immer leicht war und ist, aber wir scheinen uns in vielerlei Hinsicht zu ergänzen).
     
  2. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    hallo toll diese umfrage, aber wie bekomme ich die antwort ob es leicht oder schwer ist.
    ich bin stier und mein mann wassermann.
    liebe grüsse:liebe1:

    obwohl ich die antwort ja eigentlich kenne. es ist nicht immer leicht.
     
  3. Majissa

    Majissa Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    186
    Ort:
    BY – Stadt-Land-Fluss
    Hallo Tisch! :)

    Gehst Du da nur nach dem Sonnenzeichen vor oder nach dem im Horoskop vorherrschenden Element?

    Viele Grüße
    Majissa
     
  4. Tisch

    Tisch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2007
    Beiträge:
    3
    Nur nach dem Sonnenzeichen.
     
  5. Sunna

    Sunna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Bayern
    Ich (Löwe = Feuer) bin im Moment in keiner Partnerschaft, aber muß feststellen, daß meine Verbindungen mit Luftzeichen bisher die harmonischsten waren. Die Luft facht das Feuer an, und meistens sind "Luftikusse" geistig rege, spontane Menschen, die - wie auch die Feuerzeichen - einen großen Freiheitsdrang haben und nicht so erdrückend besitzergreifend sind. Und beide sind nicht nachtragend: wenn es mal Meinungsverschiedenheiten gibt, sind die meist nicht von Dauer. Tage- oder gar wochenlange Eiseskälte oder immer wieder aufflammende dramatische Szenen sind eher unwahrscheinlich.

    Mit anderen Feuerzeichen gab es zwar auch große Übereinstimmung, hat aber meist nicht lange gehalten... wahrscheinlich ist es mit zwei "Hitzköpfen" zu stressig.

    Mit einem Wasserzeichen (Krebs) war ich verheiratet, es war große Anziehung da, aber auch sehr anstrengend und spannungsgeladen. Mit anderen Wasserzeichenvertretern war ich immer nur kurz zusammen und habe dann die Flucht ergriffen. Mir persönlich sind die meisten Vertreter dieser Zeichen zu klammernd und besitzergreifend.

    Und mit Erdzeichen komme ich im allgemeinen auf der freundschaftlichen und der beruflichen Ebene gut aus, aber in einer Partnerschaft tun sich dann doch gewisse Gräben auf... der Stier kann rechthaberisch und stur werden - was unangenehm wird, wenn man mal nicht einer Meinung ist (vor allem, wenn man selber manchmal rechthaberisch und stur ist *g*) - und Steinböcke und Jungfrauen sind mir oft in ihrer Lebenseinstellung zu "vernünftig", zu grüblerisch und manchmal zu spartanisch.


    Allerdings kann man nicht immer nur nach dem Sonnenzeichen gehen - es kann auch mal einen sturen, rechthaberischen Zwilling geben, wenn der ansonsten viel vom Stier abbekommen hat ;)
     
  6. Mariposa

    Mariposa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    2.763
    Ort:
    Mitten in einem Mohnblumenfeld auf dem Planeten Ve
    Werbung:
    Wir sind 2 Skorpis und seit mehr als 6 Jahren zusammen glücklich :liebe1:

    Wir sind in vielen Dingen (fast) gleich, in anderen ergänzen wir uns. Für uns ist es perfekt!
     
  7. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.977
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Rosi und ich sind Widder, demnächst 31 Jahre zusammen.:liebe1:

    Liebe Grüße!

    Arnold
     
  8. Shinjukai

    Shinjukai Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Berlin
    Meine Eltern sind Krebs und Skorpion und nun seit 36 Jahren zusammen und seit 33 Jahren verheiratet :) .
    Ich (Steinbock) hatte eine Beziehung über 2,5 Jahre zu einer Jungfrau.
    Es gab nicht besonders viele Höhen oder Tiefen, im Endeffekt war es einfach zu langweilig mit uns beiden.
    Dann war ich 2 Jahre mit einem Schützen zusammen was recht gut passte aber damit endete, dass er mir viel zu anstrengend und hysterisch war.
    Jetzt bin ich seit etwa 1,5 Jahren mit einem Fische zusammen, was zeitweise sehr nett und zeitweise extrem schwierig ist.
    Ich bin ganz klar in meinen Vorstellungen, was ja auch Steinbock typisch ist und er ist eher wankemütig, unentschlossen und verschwommen.
    Jetzt fehlt nur noch ein Luftzeichen...
     
  9. Mein Ex war Löwe (ich ja Widder). Und immerhin haben wir es 10 Jahre ausgehalten und uns keinesfalls im Bösen getrennt. Aber er hat einen Krebs-AC, was eigentlich dazu führte, dass wir im häuslichen Bereich irgendwie nicht so klar kamen. Leider haben 10 Jahre gereicht, damit das Krebsige in diesem Bereich ein wenig auf mich abgefärbt hat.

    Ansonsten fallen mir entweder Skorpione oder Zwillinge in den Schoss :stickout2 - ein Erdzeichen war noch nie dabei (dabei hab ich einen Steinbock-Mars).

    Meine Eltern sind Stier - Stier und sind seit 36 Jahren verheiratet und das wird sich wohl auch nie ändern.
    Meine Großeltern (große Liebe) waren Widder und Löwe und waren bis zu ihrem Ableben zusammen. *heul* Opa ging, Omi folgte ein paar Monate später.


    :morgen: v-p
     
  10. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Werbung:
    Mein Mann ist Fisch und ich bin Widder. Seit 1982 glücklich und problemlos zusammen. Es wird niemals langweilig, wir reden über alles und der Gutenachtkuss dauert auch nicht kürzer als am Anfang :)

    Grüessli
    :zauberer1
     

Diese Seite empfehlen