1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer mich letzte Nacht wach hielt...;-)

Dieses Thema im Forum "Kreativität & Spiritualität" wurde erstellt von Villimey, 19. Juli 2016.

  1. Villimey

    Villimey Guest

    Werbung:
    DSCN2177.JPG DSCN2189.JPG DSCN2192.JPG DSCN2201.JPG DSCN2193.JPG ..nicht die beste qualität,da ne scheibe dazwischen war, aber man erkennt wohl den übeltäter....:love:
     
  2. Villimey

    Villimey Guest

    ..ich mach's gleich nochmal größer :rolleyes:
     
  3. 0bst

    0bst Guest

    Ich muss dann immer zum Einschlafen erzählen:
    "Schlaafe tief und sanft bis zum nächsten Morgen... tief und sanft..."
     
    Villimey und urany gefällt das.
  4. Villimey

    Villimey Guest

    Das hilft bei mir in akuten Vollmondnächten nicht, ich muss dann so lange rumkramen, lesen, oder abwaschen, bis ich vor Müdigkeit umfalle...
     
    Icelady gefällt das.
  5. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.274
    Ort:
    Achtern Diek
    Hab´s diesmal gar nicht mitbekommen. Denn meistens lässt mich "la Luna" auch sehr schlecht einschlafen.
    Der Grund wird wohl gewesen sein, dass ich am Tage körperlich hart gearbeitet hatte.:D

    Lg
     
    Villimey gefällt das.
  6. dr.snuggels

    dr.snuggels Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    5.290
    Ort:
    serirdisch
    Werbung:
    Wusstet ihr das der Mond von innen hohl ist...?
    Man hatte in einmal bombadiert... der Schall hielt über 30 Stunden an...
    (glaub ich....) Also so als wäre er eine Art riiiieeesen Gong....
    Ich denke @trollhase hat schon einmal davon gehört... man geht davon aus, das die Illuminaten den Mond als riesen Satelliten benutzen um strahlen auf die Erde zu schicken.... die unsere Hirnleistungs Schranke drosseln... und es wirgt...äh... es wirkt!!!
    Also... Vorsicht vor Vollmondnächten!!!
     
    Villimey gefällt das.
  7. dr.snuggels

    dr.snuggels Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2015
    Beiträge:
    5.290
    Ort:
    serirdisch
    kann man auch googeln... "hohler Mond!" diese Story gibt es wirklich...!!!
     
  8. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.848
    *schmunzel* Im Schein des Mondes zu schlafen empfinde ich als sehr angenehm. Ich lege mich gerne dort hin, wo mich das Mondlicht voll trifft. Manchmal liege ich bei diesem silbernen Licht auch noch längere Zeit wach und die Seele beginnt zu wandern... Vollmond hat für mich irgend was Vertrautes, kleines Erbe aus früheren Leben wohl...
    Die nächtliche Hitze derzeit, die sehe ich dagegen eher als Übel an...
     
    The Crow, übermütig, Villimey und 2 anderen gefällt das.
  9. Icelady

    Icelady Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    961
    Ort:
    Subjektiver Universum
    Ohh jaa, kenne ich leider nur zu gut :/...und vor Müdigkeit umfallen - dieser Schlauf dauert auch nur eine oder 1 1/2 Std....und dann bin ich wieder voll da...völlig aufgedreht..geht auch den ganzen Tag so :mad2: fühle mich wie ein ausgewrungener Waschlappen, der noch ein paar Mal überfahren worden ist:tomate:
     
    Villimey gefällt das.
  10. Etwas

    Etwas Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    143
    Werbung:
    yay anderen geht es genau wie mir! :hase:
     
    Villimey gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen