1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer mag uns auf die Sprünge helfen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Winnipeg, 22. August 2007.

  1. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Hallo liebe Foris!
    Gestern haben meine Freundin und ich für sie ein Blatt gelegt. Ich hatte hier schon mal für sie eine Tafel eingestellt (an dieser @liebe Phine: sie meldet sich noch zu deiner damaligen Deutung, das ist damals etwas untergegangen wegen des Umzugs).
    Die Frage, wie es mit ihrem Partner weitergeht, steht immer noch im Raum. Sie weiß nicht, ob sie an dieser Beziehung festhalten soll oder nicht. Sie ist momentan bzw. schon länger nicht mehr sehr glücklich, möchte aber auch keine unüberlegte Entscheidung fällen.
    Da die beiden das Haus letztlich doch zusammen bezogen haben, sich ausgesprochen und es im Augenblick einigermaßen läuft, haben wir neu gelegt. Und er hat auch wieder Arbeit.
    Das Thema Beziehung interessiert sie und ob sie neue Arbeit bekommt. Sie hat zwar eine Stelle, hätte aber gerne eine Neue.
    Ansonsten ist alles beim Alten.
    Ich war gestern abend doch etwas verhalten, was eine komplette Deutung betraf, weil ich zu sehr "drinstecke" und sie nicht auf die falsche Fährte bringen wollte.

    Sie würde sich wirklich sehr freuen und ich garantiere auch, dass es ein Feedback gibt.
    Vielen lieben Dank.

    Schlange Park Sense Berg Haus Baum Sterne Anker
    Mond Schiff Turm Wege Sarg Eulen Mäuse Fische
    Buch Ruten Herz Brief Reiter Bär Fuchs Sonne
    Schlüssel Hund Störche Lilien Blumen Wolken Ring Dame
    -------------Herr Kind Klee Kreuz

    07-20-10-21-04-05-16-35
    32-03-19-22-08-12-23-34
    26-11-24-27-01-15-14-31
    33-18-17-30-09-06-25-29
    ------28-13-02-36

    Ich wünsche mir einfach nur für sie, dass sie wieder glücklich ist, wahrhaftig glücklich und langfristig. Das liegt mir wirklich am Herzen!!!

    Was mir persönlich aufgefallen ist, ist das beide einen total unterschiedlichen Blick auf die Beziehung haben. Er beschäftigt sich mit Heirat und Familienplanung, während das für sie total weit weg ist und auch im Moment keine Rolle spielt, da ihr bewusst ist das etwas falsch läuft (Fuchs/Ring) und ihr vieles unklar ist (Wolken/Ring). Das ist so das, was mir aufgefallen ist. Sehr viel weiter bin ich leider nicht gekommen.

    Wäre toll, wenn jemand schaut.

    Liebe Grüße
    L.
     
  2. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    Wunderschönen guten Morgen!

    Also die Dame liegt im Mond, sehr gefühlsbetont, ein großer Gefühlsmensch, sehr positiv denkend (normalerweise), und unbewußt arbeitet sie gerade mit ihrer Seele, bzw die Seele mit ihr. Ihre Seele sagt ihr, dass etwas nicht stimmt und es sieht mir so aus als würde ihre Seele geheilt!
    Eine Frau die in der Öffentlichkeit steht (eventl. Kartenlegerin) bringt ihr eine Nachricht die sie ihre Blockade erkennen lässt, sobald sie ihre Blockade kennt wird sie auch zerfallen.
    Ihr Leben besteht als Spirituelles Wesen, spirituelle Arbeit ist ganz wichtig, auch eventl mit Kranken arbeiten, sie ist unglücklich, da ihr etwas fehlt, es fehlt ein Stückchen und das widerum fühlt sie und sie ist unzufrieden.
    Sobald sie aber die richtige spirituelle Arbeit findet, die zu ihr gehört (mit Energie arbeiten, mit der Seele der Menschen,mit Gesundheitswesen usw) erst dann fühlt sie Schritt für Schritt die Zufriedenheit wieder.
    Die Sehnsüchte von ihr sind groß, auch hat sie Angst die falsche Entscheidung getroffen zu haben in der Vergangenheit, aber man kann sich gar nicht falsch entscheiden! Alles hat seinen Sinn.
    Eine Entscheidung zu einem Ende bringt zwar Aufregung, aber der "Mangel" (was sich oft im Geld widerspiegelt) wird behoben.
    Auch steht ein Mann von der Vergangenheit da, an dem dein Herz noch immer hängt! Kanndas sein?
    Freunde geben dir Sicherheit durch Gespräche löst du die Blockaden der Vergangenheit. Ich weiß nicht wer wer ist, doch ich bin mir sicher, dass ein Mann in deine Leben kommt mit dem du soweit ich das sehe Kinder bekommst.
    Du weißt selbst das dieser jetztiger Mann nicht das erfüllt, was du dir wünschst. Ein neuer Mann (eventl einer aus der Vergangenheit) ist sehr Kinderliebend, ein Familienmensch, ist treu, belesen, erfolgreich und nimmt das Leben nicht so schwer. Genau so einen den du brauchst! Das Schicksal liegt wie bei vielen anderen momentan im Schicksal. Es ist die Zeit der Veränderungen.
    Du bist nich glücklich und dieser Herr entzieht dir unbewußt Energien, trotzdem sag danke, denn er half dir ein großes Stück weiter in deiner Entwicklung. KOmmt Zeit kommt Rat heißt es so schön.
    Dieser jetzige Mann wird dich (meist unbewußt) in vielen Dingen blockieren und spätestens dann wirst du merken, dass es Zeit ist Abschied zu nehmen!

    Und du wirst noch eine andere Arbeit bekommen. 2 sogar: Eine mit eventl Kindern und eine spirituelle!

    Alles Liebe angie :kuss1:



    Schlange Park Sense Berg Haus Baum Sterne Anker
    Mond Schiff Turm Wege Sarg Eulen Mäuse Fische
    Buch Ruten Herz Brief Reiter Bär Fuchs Sonne
    Schlüssel Hund Störche Lilien Blumen Wolken Ring Dame
    ------------- Herr Kind Klee Kreuz
     
  3. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Liebe Angie,
    schaue gerade nur auf einen Kaffee rein. Darum muss ich mich kurz fassen. Erstmal vielen Dank an dich! Das Blatt ist für meine Freundin. Wo siehst du ihren jetzigen und wo den neuen Mann? Eigentlich habe ich den jetzigen als Herr gesehen. Spirituelle Arbeit? Bis jetzt hatte sie damit nichts am Hut, sie macht normalen Bürokrams. ;) Bezüglich ihrer jetzigen Beziehung, siehst du, was genau dort falsch läuft und wo der "way-out" ist? Du schreibst zwar von einem Neuen, aber ich möchte sie ungerne verwirren bzw. Möglichkeiten und Wege unausgeschöpft lassen. Es wäre auch kein Klacks von Beziehung, den sie aufgeben würde.
    Schönen Tag dir!
    L.
     
  4. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
     
  5. Phine

    Phine Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Lady P. :)


    Ich bin zwar noch nicht wesentlich über die "Zustandsbeschreibung" hinaus gekommen, möchte dir diese aber gern schon einmal "vorab" zukommen lassen ;) .

    Die Sense zeigt auf Schwierigkeiten im häuslichen, partnerschaftlichen Bereich (Sense Berg Haus; Berg/Haus QS Ring), die sich auch schon über eine lange Zeit aufgebaut und bereits tiefe Wurzeln haben (Berg/ Haus und Haus/Baum), ohne dass sie für deine Freundin so richtig erkennbar zu scheinen (Baum/Wolken).
    Der Umgang wirkt kompliziert / taktiererisch / sich windend und damit verletzend, die richtige Strategie im Umgang miteinander könnte den Frust aber auch zerschlagen (Schlange Park Sense Berg)! Ich habe den Eindruck, deine Freundin zergrübelt sich den Kopf über die Probleme und sucht nach einer Lösung, diese aktiv anzugehen (Schlange/Reiter Reiter/Berg). Sie erscheint mir als der aktive Part in der Auseinandersetzung, während ihr Partner die passive Rolle übernommen haben dürfte.
    Betrachte ich den Berg genauer, so spiegelt er sich mit Haus/Baum und Lilie/Herr. Bei Haus/Baum denke ich an eingefahrene Strukturen, die eine gewisse Ermüdungserscheinung / Monotonie / Langeweile bewirkt haben könnten. Und kann es sein, dass ihr Partner dem Thema der Sexualität eine recht große Bedeutung beimisst und / oder auch sehr nach Harmonie strebt (Lilie/Herr)? Mit Wolken/Lilie steht es damit allerdings nicht zum Besten... Auch sein Gedankenbild unterstützt diesen Gesamteindruck (Hund Störche Lilie -> Vertrauen / Treue verändert die Sexualität und das innere Gleichgewicht - im Sinne von "Geduld zeigen, dann ruckelt sich das schon wieder hin".). Er scheint sich eine Veränderung im Kontakt / in der gelähmten Kommunikation zu wünschen (Störche/Brief über Herr). Allerdings liegen noch Herz/Turm Turm/Ruten und Sense/Schiff belastend darüber.

    Sag mal, steht da eine Verlobung im Raum?! Kommt mir gerade so vor die Augen: Dame/Mond Ring und Blumen/Dame sowie Mond/Blumen. Na, die Wolken sind da ja noch dazwischen... - Allerdings: Der Park und Ring lassen sich in KK legen, das wäre dann die Hochzeit :shock: .

    Was ihre Entscheidungsfindung anbelangt, da liegt der Bär drauf (Bär/Wege). Ob es sich dabei um eine Person handelt (Vater wäre wahrscheinlich, weil die Eulen direkt darüber liegen und die Wege auf den Eulen) oder ihr mangelndes Selbstvertrauen (Fuchs schaut auf den Bären)? Vermutlich hängt aber doch beides eng miteinander zusammen.

    Sense und Schiff haben die Plätze getauscht, was mich vermuten lässt, dass sie von ihren Erwartungen und Lebenszielen abgeschnitten ist. Der Herr lässt sich auf die Sense spiegeln, ich denke daher, dass er derjenige ist, der sie von ihren Plänen abhält.
    Das Kreuz liegt im eigenen Haus - sie hat da gerade eine "richtige Aufgabe" für sich zu lösen und wird deutlich darauf hingewiesen...



    Später mehr,
    liebe Grüße
    von Phine :blume:
     
  6. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Liebe Phine!
    Ich bin sprachlos! Das ist ganz großes Kino!!! :foto:
    Er würde gerne heiraten und Kinder haben. Sie zwar auch, aber ob mit ihm, das weiß sie absolut nicht. Sie hatte vor einer Weile richtig Schiss, dass er sie fragt. Für ihn besteht da offenbar kein Zweifel. Nur für sie, einerseits sagt sie, wenn sie geht, weiß sie ja nicht, was danach kommt und das Haus kann sie auch nicht ohne ihn halten. :stickout2

    Das ist sowas von getroffen. Sie hat mit ihrem Vater darüber gesprochen, dass sie sich unsicher ist. Er findet ihn (ihren Partner) allerding so toll, dass er ihr gesagt hat, sie solle bei ihm bleiben. Das ist auch genau ihr Problem, alle mögen ihn und wären sicher geschockt und verständnislos, wenn sie sich trennen würde, sagt ihr wenigstens ihre Angst. Und daraus resultiert dann auch ihr mangelndes Selbstvertrauen.

    Ja, ist wohl so. Ich mache mir echt Sorgen um sie. Es wäre schade, würde sie einen faulen Kompromiss eingehen, weil ihre Ängste (Reaktionen von außen, biologische Uhr ;), Haus usw.) ihr ein Schnippchen schlagen.

    Danke für deine Deutung, das hilft auch mir, mich etwas neutraler mit dem Blatt zu beschäftigen.

    Herzlichen Gruß
    L.
     
  7. Phine

    Phine Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Lady P. :flower2:


    Danke dir für die schnelle - und zudem motivierende - Antwort ;) .

    Da gucke ich doch gern noch ein wenig weiter mit euch.


    So etwas dachte ich mir schon bei den ihn umgebenden Karten (Störche Lilie Kind)...


    Wir können ja uns ja mal das Thema "Veränderung" angucken, vielleicht ergeben sich da weitere Hinweise, die ihr durch das Erkennen helfen können?
    Die Veränderungen werden im Augenblick vom "großen Unbekannen" beherrscht (Buch/Störche), zeigt also, dass sie einfach nicht weiß, was sie de facto ändern könnte / sollte / wollte.
    Die Störche liegen auf dem Brief, zeigt damit die Möglichkeit derzeit nur geringfügiger Veränderungen. Im Haus der Kommunikation gelegen, liefern sie auch den Hinweis, dass auf diesem Sektor etwas im Argen liegen könnte - Ruten und Brief tauchen im Gedankenbild der Störche auf (Ruten Herz Brief -> QS Buch) -> lese ich als "das, was sich eine Veränderung für sich wünscht / ersehnt": Sich-einsetzen und mitteilen, was ihr am Herzen liegt, ihr wirklich wichtig ist, bislang aber ungesagt geblieben ist oder sogar verheimlicht wird.
    Die bestehende Situation zeigt wieder den Einfluss ihrer Familie (Hund Störche Lilie -> QE Dame), dem sie sich unterzuordnen scheint und der sie in Passivität verharren lässt (QE Dame).
    Die Störche "treten den Herrn", in diesem Fall ihre aktiv-männlich-solare Seite / ihre Selbstverwirklichung mit Füßen, die ohnehin noch recht klein und im Wachstum zu sein scheint, sowie der geduldigen Hege und Pflege bedarf (Herr Kind -> QE Baum).
    Die umliegenden Karten Ruten (Ratgeberkarte), Herz (Liebesdinge) und Lilie zeigen recht deutlich, dass sich die Familie auch in Liebesfragen "gern einbringt".

    Die Auszählung der Skatfarben um die Störche ergibt 3 x Pik, 3 x Herz und 1 x Kreuz... Für mich ein deutlicher Hinweis auf die zarten Überlegungen um einen Neubeginn in Beziehungen / Gefühlen. ;) .


    Zu mehr komme ich gerade nicht, aber vielleicht hilft das schon ein wenig weiter?


    Liebe Grüße
    von Phine :blume:
     
  8. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Liebe Phine,

    Danke dir für die schnelle - und zudem motivierende - Antwort ;) .

    Ups, bin ich sonst nicht motivierend? :baden: Naja, manchmal etwas zu perfektionistisch. ;) Hab halt immer Angst, Fehler zu machen. Anderes Thema.

    Da gucke ich doch gern noch ein wenig weiter mit euch.

    Schön, das ist sehr lieb und freut uns!! :liebe1:


    So etwas dachte ich mir schon bei den ihn umgebenden Karten (Störche Lilie Kind)...

    Typische Schwangerschafts-Kombi. :weihna1 Da waren wir beide geschockt bzw. sie besonders, als ich es sagte. Selten, dass die so offensichtlich im Blatt liegt. Kann es dabei auch um eine reale Schwangerschaft gehen? Irgendjemand anders aus ihrem Umkreis? Oder seinem?


    Du hast es sehr gut auf den Punkt gebracht. Letztlich lässt sich aus diesen/deinen Erkenntnissen ja herausfiltrieren, dass ihr nichts anderes übrig bleibt, als aktiv zu werden und sich dem Einfluss ihrer Umgebung zu entziehen. Im Moment sieht sie zwar einiges sehr deutlich, ist aber (noch) in der "Ja, aber...-Haltung".

    Die Auszählung der Skatfarben um die Störche ergibt 3 x Pik, 3 x Herz und 1 x Kreuz... Für mich ein deutlicher Hinweis auf die zarten Überlegungen um einen Neubeginn in Beziehungen / Gefühlen. ;) .

    Oha! Ok. :weihna1

    Zu mehr komme ich gerade nicht, aber vielleicht hilft das schon ein wenig weiter?

    Sehr, ja. Danke. Ich denke, so hat sie vieles nochmal schwarz auf weiß bzw. wird ihr überhaupt erst bewusst. Und ich konnte aus deiner Deutung vieles zum Lernen mitnehmen. Klasse. :zauberer1


    Die Hochzeit übrigens, dürfte auch eine Arbeitskollegin betreffen Schlange/Anker Schlange/Park KK Ring, zu der sie eingeladen sind in 4 Wochen Mond. So ich das sehe, wird diese Reise aber nicht stattfinden, zumindest könnte sie kurzfristig abgesagt werden Schiff/Sense.


    Liebe Grüße
    L.
     
  9. Phine

    Phine Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Lady :clown:


    *lach* das war auf meine "Trefferquote" gemünzt! Ich habe mich einfach darüber gefreut, dass ihr mit meiner Deutung etwas anfangen könnt - das hat mich mit Elan erfüllt, that´s all. :zauberer1



    Bestgelaunte Grüße
    von Phine :blume:
     
  10. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Ich schätze an deinen Deutung, dass sie sich nicht auf das reine Prognostizieren zuküntiger Geschehnisse reduzieren. Das ist eine Kunst, die nicht jeder beherrscht und dem Kartenlegen erst seinen Flair, sein Potential und seinen Nutzen gibt - und zu guter Letzt auch den schlechten Ruf in der Öffentlichkeit mindert! :) Der zweite Punkt ist das Beherrschen von klaren und deutlichen Aussagen, ohne Holzhammer-Methode oder den Anspruch auf Absolutheit.
    Also bitte, trink ein Gläschen auf dich: :sekt:

    :blume:
    L.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen