1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer mag mir helfen

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Daniela74, 20. April 2012.

  1. Daniela74

    Daniela74 Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    418
    Werbung:
    Hallo

    habe gerade eine Beziehungslegung gemacht und komm aber mit der Deutung nicht zurecht. Bin noch Anfänger. Wer mag mir ein bisschen helfen?
    Es geht um eine ehemalige Freundin und mich. Ich hätte die Freundschaft gerne wieder. Gibt es noch eine Chance für uns?

    hier die Legung:

    Links : 17, 15, 5
    Rechts: 22,19,33
    Mitte; 24

    vielen lieben dank

    Grüsse Dani
     
  2. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    ................

    ................
     
  3. Tia1606

    Tia1606 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.534
    hi du,

    in welcher reihenfolge hast du denn ausgelegt? und schaut der bär in die gleiche richtung wie hier, fliegen die störche in dei gleiche richtung?

    lg
     
  4. magnolia

    magnolia Guest

    Hallo :)

    Diese Legung kenne ich leider auch nicht.
    Schließe mich Tia an - wie hast du gelegt?
     
  5. Daniela74

    Daniela74 Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    418
    Huhu

    also zuerst hab ich die Karte in der Mitte gelegt. Dann kommt die 17, dann die 15 dann, und die 5 darunter. Bär schaut nach links. Auf der linken Seite kommt zuerst die 22 dann die 19 und zuletzt die 33. Die oberen Karten also die 17 und die 22 sind die Kopf ebene links von mir , rechts von meiner Freundin. Dann kommt die Herzebene und zuletzt die sachen was man zeigt. Die Mitte ist das um was es geht. Die Legung nennt man beziehungslegung.

    Hoffe ich konnte weiterhelfen

    Gruss Dani
     
  6. magnolia

    magnolia Guest

    Werbung:
    Ah, diese Legung kenne ich.

    Die linke Säule bist du, die rechte dein Gegenüber.
    Die obere Reihe zeigt das an was Gedacht wird.
    Die Mittlere das was Gefühlt wird.
    Und die Untere dass wie man im Außen auftritt.

    Die Karte in der Mitte zeigt das Thema an worum es zur Zeit geht.

    Wenn ich nun diese Karte in Bezug auf deine Frage betrachte, dann sage ich dass es nicht einfach wird diese Freundschaft wiederzubeleben. Sie hat sich dir gegenüber verschlossen, zeigt sich im Außen recht selbstsicher und ist am Überlegen ob sie neue Wege gehen möchte.
    Bei dir sieht man gut, dass du dir eine Veränderung der derzeitigen Situation wünscht, bei dir sind die freundschaftlichen Gefühle auch stabil, doch es schein so zu sein, dass sie in dir etwas anderes sieht.
    Eure Verbindung war/ist herzlich.

    Hoffe ich konnte ein bisschen zur Klarheit beitragen. :)
     
  7. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    hier bei ihr im herzen der turm...das würde für mich auch zeigen, das es nicht leicht wird.......

    im kopf die wege, alles ist möglich,........

    da heißt es ihr zu zeigen das sie dir vertrauen kann,......
     
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    liebe Daniela,

    es geht um die Freundschaft und die Treue.

    Du bist vom Kopf her ihr gegenüber sehr freundlich und offen zugewandt .
    Du willst etwas erneuern.
    Dein Gefühl scheint zur Zeit an der Situation zu arbeiten. Die Dame beschäftigt dich schon sehr. Sie gab dir auch Stärke die du vermisst.
    Nach außen zeigst du deine Sehnsüchtige Seite, das Verlangen, aber auch das dich die Situation mitnimmt.

    Sie hat sich bereits entschieden und geht ihren Weg. Sie ist kopfmäßig bereits unabhängig , weiß aber das der Weg zu dir noch möglich ist.
    Vom Gefühl her scheint sie beendet zu haben, zumindest hat sie diese Ebene scheinbar unter Kontrolle.
    Nach außen hin zeigt sie sich frei in alle Richtungen, sie zeigt sich stabil und selbstsicher. Sie hat angefangen ihren eigenen Weg zu gehen.

    Alles Liebe
    flimm
     
  9. Yv83

    Yv83 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    18.516
    Nachdem ich mal "Sherlock Holmes"-gespielt habe (denn eine gute Seele hat sich noch daran erinnern können, dass ich das Beziehungsspiel gelegt und gedeutet habe *meine Foren-Mami :D*), bin ich auch auf zwei Threads von Anfang des jahres gestoßen und "schmeiß" jetzt mal was hier rein zu dem Thema Bezeihungsspiel. ;)

    Legereihenfolge:

    7 0 2
    6 1 3
    5 0 4

    Deutung/Aussagen:

    1) Grundhaltung, Situation

    2) Was dir bewusst ist, wie du es siehst

    3) Was du im Herzen fühlst

    4) Wie du dich verhälst

    5) Wie sich dein Gegenüber verhält

    6) was dein Gegenüber im Herzen fühlt

    7) Wie es dein Gegenüber sieht, was bewusst ist

    Hoffe, ich konnte etwas weiterhelfen.

    LG Yv :)
     
  10. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    @Yv - danke Küken - war wirklich ne Meisterleistung das zu finden - hoffe Du machst mal einen Thread auf, dann finden wir es leichter....

    Hallo Daniela, also ich sag Dir gern was ich so seh:

    7 0 2
    6 1 3
    5 0 4

    1) Grundhaltung, Situation = Herz
    Da ist definitiv was Schönes vorhanden, eine liebevolle, schöne Verbindung

    2) Was dir bewusst ist, wie du es siehst = Wege
    Du stehst vor einer Kreuzung weisst aber nicht, welche Richtung Du einnehmen sollst.

    3) Was du im Herzen fühlst = Turm
    Du spürst die Trennung, die Unerreichbarkeit und wahrscheinlich weisst Du nicht wie Du Dich verhalten sollst, selber im Rückzug bleiben oder einen Schritt machen...

    4) Wie du dich verhälst = Schlüssel
    Eigentlich fühlst Du Dich ganz sicher in dieser Position

    5) Wie sich dein Gegenüber verhält = Baum
    Naja sie wartet ab, ist geduldig lässt es einfach auf sich zukommen.

    6) was dein Gegenüber im Herzen fühlt - der Bär
    Du warst ihr eine liebe Freundin, und warst für Sie da - hast ihr immer deine Schulter angeboten wenn sie sie gebraucht hat.

    7) Wie es dein Gegenüber sieht, was bewusst ist = Störche
    Sie möchte schon wieder eine Veränderung.

    Aber ich seh hier die Entscheidung eher auf Deiner Seite, bei Dir liegen die Wege, die Möglichkeiten... Also, lass mal wissen was sich ergeben hat - und wenn's für Dich stimmig ist - ergreif doch die Initiative - ich denk sie würd sich freuen, alles Liebe :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen