1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer kennt sich mit Kipperkarten aus??

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von jungfrau, 27. Dezember 2005.

  1. jungfrau

    jungfrau Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    33
    Ort:
    NRW/Lüdenscheid
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    bräuchte mal eure Hilfe, es geht um die Kipperkarten.
    Wenn man für eine junge Frau das Kartenblatt legt und Auskunft über deren Kinder haben möchte.....

    Welche Karte steht für ihren Sohn oder ihre Tochter?
    Ist es z.B die "reiche Dame" oder "ein Geschenk bekommen" ??

    Vielen Dank schonmal im Vorraus...!!!

    LG
     
  2. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo Jungfrau

    Ich lege Ein kleines Kind + Reiches Mädchen für Tochter
    und kleines Kind + Reicher guter Herr für Sohn.




    Alles Liebe
    Venus :engel:
     
  3. Lystrade

    Lystrade Guest

    Jo, so mache ich das auch! :)
     
  4. jungfrau

    jungfrau Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    33
    Ort:
    NRW/Lüdenscheid
    Hallo Venus und Lystrade!

    Danke für eure Antworten.

    Also kann man doch aber bei einer Frau die einen Sohn und eine Tochter hat nicht die Karten mit dem kleinen Kind nehmen. Weils ja nur eine Karte ist.
    Und man ja über Sohn und Tochter etwas erfahren möchte.

    Dann nimmt man also trotzdem (das die Kinder noch klein sind) die Karten "reiches Mädchen" und "reicher guter Herr"??!!!

    Vielen Dank,
    Estrella
     
  5. Lystrade

    Lystrade Guest

    Werbung:
    Das kannst du machen. Du implizierst ja beim Mischen genau, dass du jetzt das Mädel oder den Jungen meinst. Oder du legst für jedes Kind einzeln aus - jeweils mit Kleines Kind + Reiches Mädchen / Reicher Guter Herr.
    Die Karte "Ein Geschenk bekommen" gilt im Zweifelsfall auch für 2 Kinder. Aber das ist zu schwammig, wenn man gesondert für jedes Kind legen möchte. Es ist eher dafür geeignet, wenn man überhaupt sehen möchte, ob Kinder da sind. Oder Enkelkinder.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen