1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wer kanns mir übersetzen,bitte?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Sali, 20. April 2008.

  1. Sali

    Sali Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2007
    Beiträge:
    107
    Werbung:
    bin in dieser ecke neu, aber schwer beeindruckt!

    habe,da mir was auf der seele brennt ,mal was berechnen lassen.

    die einzelhoroskope habe ich ja noch verstanden,die zusammenhänge:
    kann nur sagen 2x bingo.:clown::clown::clown:

    beim partnerhoroskop dagegen hat ich immense verständnis- schwierigkeiten*grmpf*

    -ging um mich *24.11.67,00:05, Baden-Baden &
    er *03.09.68,03:15, Ostercappeln-


    Ergebnis:

    sonne konjunktion merkur; sonne im 3.haus

    +merkur im 3.haus
    +mond im 3.haus
    +venus im 3.haus
    +jupiter im 1.haus
    +saturn im 9. haus

    wir haben 15 übereinstimmungen in häusern, planeten im zeichen ;o),
    venus beide in waage, (einmal 2.es einmal 3.haus.)

    trotz 5 std recherche ,trotz diverser lexica´s konnte ich allerdings nichts sinniges draus sehen-außer daß wir beide kommunikativ zusammenpassen
    und harmonie lieben...

    auch wüßt ich gern, was es genau bedeutet, wenn "er sich in meinem 8.haus mit saturn "spiegelt". nicht ein hinweis war im net zu finden.
    könnt ne intensive beziehung sein, muß aber nicht?

    wer kann und mag mich in dieser hinsicht aufklären?

    wäre euch sehr dankbar!!!!
     
  2. paula marx

    paula marx Guest

    Hallo Sali, vielleicht kann man Horoskop-Grafiken hineinstellen.
     
  3. Liebe Paula,

    ich klinke mich mal ein, hier ist die Grafik ...

    Lieben Gruß

    Martin
     
  4. Sali

    Sali Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2007
    Beiträge:
    107
    danke dir martin :liebe1:
     
  5. Hallo Sali,

    ... Don't mention it...

    Lieben Gruß

    Martin
     
  6. paula marx

    paula marx Guest

    Werbung:
    Sali, das erste, was ich sagen kann, ists, Mars jeweils am Mond des Partners deuten, daß ihr Eure Emotionen gegenseitig stark aktiviert habt, Du sein Leben verändert. Man merkt dadurch, zwischen Euch passierte eine Gefühlseruption. Venus in der Waage läßt gleichen Rhythmus und ähnliche Vorlieben in Hinblick auf Euer Partnerleben vermuten. Sein Beruf (Haß-Liebe, mit Drang zum unbedingten Erfolg) steht zwischen Euch. Ist er gesund, oder arbeitet er im medizinischen Bereich? Anziehung verbunden mit kritischen Mars-Saturn-Aspekten läßt auf schwierige, komplizierte, schmerzvolle Beziehung schließen.
     
  7. Sali

    Sali Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2007
    Beiträge:
    107

    @paula?

    du liegst mehr als richtig.

    emotionen beidseits ist immerhin mal was, dann gehts mir nicht allein so :clown: und sein beruf steht wohl zwischen uns. seine firma hat ihn nämlich nach taiwan versetzt. erst sollte ich nachkommen ,dann doch nicht.
    wobei ich 1 jahr brauchte um den grund rauszufinden. 14-16std tgl arbeit, das klima ist heavy.außerdem hat er zu kämpfen, das soll ich auch nicht sehen.
    und als sahnehäübchen haben sie da 1000 chin .raketen auf sich gerichtet.
    ein falscher schritt-und es knallt.olympia hin oder her, die zentralregierung in
    peking versteht keinen spaß im moment-gesichtswahrung!

    also sitzt er-selten zwar daheim-lieber allein in seiner familiengerechten wohnung, schweigt und sagt gar nichts. außer letzten september, daß er versucht, vorzeitig aus seinem vertrag entlassen zu werden, dann wär sept.08
    finito da für ihn.
    ergebnisse teilt er mir leider nicht mit*zur furie werd*
    also hat jeder für sich angst...und wartet, was weiter passiert?

    nun vorstellbar, warum ich mich elend fühle und euch um hilfe/deutung bat?

    drückt mir die daumen, daß er heil und in einem stück vor der olympiade zurück ist. wenn schon nicht zu mir(?), aber gesund und ganz möcht ich ihn wissen, in deutschland.
     
  8. paula marx

    paula marx Guest

    Hallo Sali,

    er braucht Dich mehr, als Du ihn. Das hab auch impliziert in "Du hast sein Leben verändert". Er ist verschlossen und seine emotionelle Ausdrucksweise ist ziemlich karg. Auf SEINE Art und Weise liebt er Dich, nur diese Beziehung kann nur nach seinen Spielregeln verlaufen, weil er in einem engen Gleis denkt, Offenheit und Mitteilungsfreude ihm nicht eigen sind, was für Dich erstmals Unterordnung bedeutet. Ich wünsche Dir zunächst einmal Kraft und Entscheidungsarbeit, ob seine Art zu lieben auch die Deine ist. Das wäre der Punkt, weil er verändert sich nicht, also es liegt an Dir, Stärke und Souverenität beizubehalten, bzw. mental aufzubauen, um nicht in sinnlose Ängste/Unsicherheiten zu verfallen und in die darausfolgende Abhängigkeit, die Dich schwächen könnte, was ich Dir natürlich nicht wünsche.

    Dein Partneraspekt im Horoskop ist eher harmonisch, mit emotioneller dominanten Verschlossenheit und Unzulänglichkeit ist beim Partner immer irgendwie zu rechnen. Seinem Partnerbild entspricht ein vernünftiger, stabiler und in der Kommunikationsart ihn anregender Typ der Frau, ohne labil wechselnde Stimmungsschwankungen. Er genießt Dein Interesse und Fragen, entscheidet aber selbst, was und wieviel er Dir antwortet. Beruf spielt immer Hauptrolle in seinem Leben.

    ich drück Dir alle beiden Daumen! :liebe1:
     
  9. Sali

    Sali Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2007
    Beiträge:
    107
    Werbung:

    tja paula,

    bis zum september ist es gottseidank nicht mehr lange.
    und so wie ich und du ihn kennen, sagt er mir erst was sache ist, wenn er alles unter dach und fach hat.
    immerhin, die "pappnase" hat sich selbst auf ein pulverfass gehockt. das wird er nicht so gern zugeben. und taucht erst auf, wenn alles endgültig vorbei ist.
    außerdem weiß er blind, daß ich hier vor angst um ihn schlotter.das machts für ihn nicht leichter... hat er ein schlechtes gewissen deswegen, 100%.
    (lustig find ich nur, das horoskop hat mir was bestätigt, was ich immer schon ahnte:die unsichtbare telefonleitung zwischen uns.)

    andererseits, so stur wie er ist, wird er eine
    klausel im vertrag haben, so daß er eben doch vorzeitig rauskommt,schwört jedenfalls meine freundin *ggg*und die kennt ihn ganz gut!

    mal sehen was ich im spätsommer zu berichten habe,paula :kuss1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen