1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer kann uns helfen? Wir werden offenbar von massiver schwarzer Magie bedroht!

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Auroranebel, 13. September 2009.

  1. Auroranebel

    Auroranebel Guest

    Werbung:
    :confused:Sehr geehrte Forumsmitglieder,

    ich bitte um Hilfe. Meine Mutter und ich sind seit 2004 aus der Bahn geworfen und von permanentem Pech in jeder Lebenslage betroffen. Manchmal erscheinen uns die Dinge, die uns geschehen so surreal, dass es offensichtlich ist dass irgendetwas nicht stimmt. Jeder greift uns an, in jeder Situation und in jeder Lage - keiner hat uns bis jetzt geholfen, oder wollte uns nicht helfen. Besonders meine Mutter scheint sehr betroffen zu sein. Wisst ihr, wo wir Hilfe bekommen können? Wir suchen einen ehrlichen, guten, wahren und aufrichtigen Hellseher/Heiler/Zauberer, der uns von unserem Fluch befreien und die Blockaden auflösen kann, damit das Leben endlich weiter gehen kann.
    Ich wäre für eure Hilfe sehr dankbar.

    Liebe Grüße,
     
  2. Future412

    Future412 Guest


    Frag Ronald und Andrea:

    www.Elatasin.de

    Beide sind Heiler und Hellseher.

    Alles Gute !
    :rolleyes:
     
  3. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    "Die Energie der Elohim"? Noch mehr so gechannelte Wundertäter. Wenn ich schon "Aufgestiegen" höre.... *ächz* Ich fürchte, dieser Tipp kostet nur und bringt nichts.
     
  4. Nithaiah

    Nithaiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    5.049
    ***Thema verschoben***
     
  5. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Und wo siehst du die Grundlage dafür, daß du schwarzmagisch angegriffen wirst? Würd mich jetzt echt interessieren...

    ciao, :blume: Delphinium
     
  6. Auroranebel

    Auroranebel Guest

    Werbung:
    Wie so oft für alles übersinnliche, gibt es keinen eindeutigen Beweis. Es ist ein Gefühl, das man einfach spürt. Man fühlt dass etwas nicht stimmt. Und bei dem, was uns alles passiert ist, ist es sehr eindeutig dass etwas nicht in Ordnung ist.

    Gruß,
     
  7. Auroranebel

    Auroranebel Guest

    Vielen Dank!

    Liebe Grüße,
     
  8. Suena

    Suena Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    1.835
    Hi Auroranebel!

    Was geschah 2004? Gab es da ein Ereignis, das der Schlüssel dafür sein könnte?

    Oft gibts im Leben ja Punkte, die die Weichen stellen für die Ereignisse danach - muss gar nix Magisches sein, sondern kann ganz konkret sein.

    Du schreibst, es will Euch keiner helfen - könntest Du das genauer schreiben, wie Du das meinst?

    Liebe Grüße
    Suena
     
  9. Auroranebel

    Auroranebel Guest

    Hallo Suena,

    in 2004 verließ meine Mutter meinen Vater. Ich ging mit meiner Mutter dann in ihr Geburtsland zurück, wo wir erhofften ein neues Leben aufzubauen. Aber ihr Bruder, der sie über die Jahre finanziell ausgenutzt hatte, versuchte alles von ihr zu rauben. Er versuchte sogar uns umzubringen und wir mussten praktisch um unser Leben rennen und alles zurück lassen. Wir versuchen seit dem ein Projekt zu verkaufen das wir angefangen hatten, ohne Erfolg. Alles scheint unter einer Nebeldecke zu liegen.

    Was die Hilfe betrifft: Im normalen Alltag erfahren wir generell kein Entgegenkommen, in jeder Hinsicht. Es ist, als ob jeder sich von uns abwenden würde. In jedem Lebensbereich treffen wir nur Schwierigkeiten, nach dem Motto "keiner soll uns helfen, keiner soll uns entgegenkommen und alles was wir haben soll von uns genommen werden".

    Wir haben nie jemandem etwas böses getan.

    Viele Grüße,
     
  10. Drake

    Drake Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    1.176
    Werbung:
    Hallo Auroranebel

    Das sind Folgen von ganz schön tiefsitzenden Glaubensmustern die ihr da habt. Zum teil auch religösen.

    Nur soviel. Niemand KANN und WIRD gegen euch sein, wenn ihr es selbst nicht seid.

    Niemand KANN euch eure Macht absprechen und kontrollieren, wenn ihr die Verantwortung für das was passiert übernehmt und sie nicht mit Schuld verwechselt.

    Such also die Ursache IN DIR für das was da draußen passiert. Für das wie sie mit euch umgehen. Erkenne den Irtum über das was du da glaubst und ändere ihn. Damit änderst du alles.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen