1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer kann mir helfen?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Lydia32, 26. April 2009.

  1. Lydia32

    Lydia32 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo an alle im Forum


    Ich oder besser gesagt unsere Familie sind am Rande der Verzweiflung.
    Seit 22.04.2009 ist unsere Daniela (16) abgängig!
    Sie ist die Tochter meines Bruders.
    Sie hinterließ einen Brief, in dem sie schrieb, dass sie Selbstmord in einem nahe gelegenen Fluß begeht.
    Daniela nahm ausserdem ein Messer mit.
    Sie versperrte Ihre Zimmertür von innen, und stieg vermutlich in der Nacht aus dem Fenster aus.
    Um in ihr Zimmer zu gelangen, musste die Türe aufgebrochen werden.
    Sie nahm weder Ihre Geldbörse noch Geld mit.
    Ihr Handy ist ausgeschaltet, auch von Ihrem Konto hat sie kein Geld abgehoben. Das Handy war Dani´s Heiligtum, ganz untypisch von ihr, da es nirgends und bei niemandem mehr ein Lebenszeichen von ihr gibt.
    Die letzte SMS wurde am 22.04.09 um ca. 2.00 geschrieben, seitdem nix mehr...
    Wenn nur nicht diese Ungewissheit wäre - und der grauenvolle Gedanke, dass ihre Leiche in dem Fluss schwimmt, die Suchaktion wurde beendet....

    Vielleicht weiß irgendwer Rat
    Danke
    Lydia
     
  2. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    Hallo Lydia

    Es ist immer etwas heikel hier im Forum, und generell solche Fragen zu beantworten.

    Kann es sein das sie zu einem Freund, welcher weiter weg wohnt gefahren ist?

    Es liegen im Kartenblatt schwierigkeiten die sie mit ihren Eltern hat!

    Sie ist extrem Selbstmord gefährdet, aber weiß jetzt nicht genau ob man das so aufhalten kann, der Tod ist noch blockiert, was heißt ich denke sie tut es noch nicht!

    lg Pia
     
  3. Lydia32

    Lydia32 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo Pia

    Vielen Dank für Deine rasche Antwort.
    Das Problem ist, dass sie schon 2!! mal einen Versuch mit Pulsadern aufschneiden hatte.
    Von dem 2. Versuch wussten wir gar nichts, da der Kontakt zu meinem Bruder von unserer Familie her nicht der in den letzten 2 Jahren wohl nicht der beste war, wir das aber vermuteten und ihr es nicht glaubten, dass sie sich bei einem Stacheldraht verletzt hatte.
    Mit den Problemen zu den Eltern haben die Karten recht.
    Wir klammern uns an jede Hoffnung, befürchten aber das Schlimmste, und glauben nicht an eine Freundin.
    Pia, siehst Du in den Karten auch was über ihren 19jährigen Bruder?

    L.G. und tausend Dank
    Lydia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen