1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer kann mir gratis etwas auspendeln?

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von isireiter28, 7. Januar 2010.

  1. isireiter28

    isireiter28 Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    40
    Werbung:
    Ich habe seit einiger Zeit immer wieder Probleme mit der Blase. Habe schon des öfteren andere homöopathische Mittel von der HP bekommen. Hat immer nur kurzzeitig geholfen. Nun möchte ich gern wissen welche Ursache diese Blasengeschichte hat und welche Behandlung am besten ist. Ausserdem noch evt. das derzeit angezeigte homöopathische Mittel. Wäre soooo supi wenn dass jemand macht.
    Vielen Dank.
     
  2. Lightning

    Lightning Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    1.385
    Ort:
    Wildeshausen, Nähe Bremen
    Hallo!

    Blasengeschichten haben etwas mit Gefühlen zu tun, die Losgelassen werden MÜSSEN oder die man unbedingt loslassen WILL. Genauer auspendeln tu' ich diese Dinge nie, denn es geht ja auch darum, für sich selbst bewusster zu werden, indem man sich selbst reflektiert. Ich kannte z.B. mal eine Frau in einer festen Beziehung. Die hatte sich verliebt und wollte dieses Gefühl immer wieder loslassen und ihre Blase war andauernd entzüdet...

    Lieben Gruß
    Andreas
     
  3. isireiter28

    isireiter28 Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    40
    Hallo Lightning,

    hm, das kann natürlich sein. Es ist schon so dass ich eine starke Wut empfinde. Dieses Gefühl würde ich gern loslassen, schaffe es aber nicht. Weiß nicht wie.
     
  4. Lightning

    Lightning Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    1.385
    Ort:
    Wildeshausen, Nähe Bremen
    Genau das ist das Ding mit dem Loslassen. Probiere mal Deinen rechten Arm loszulassen. Der gehört genauso zu Dir wie die Wut. Wenn Du wütend bist, schnapp Dir ein Kissen und drauf. Du kannst auch einen Baum anschreien bis der Schnee runter fällt, das ist im Grunde egal. Aber dieses Gefühl muss raus. Loslassen ist eine der großen Illusionen vieler. Man kann verdrängen. Loslassen nicht.

    Gruß
     
  5. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    warum betonst du, dass es gratis sein soll? ist dir diese
    arbeit keinen energieausgleich wert?
     
  6. isireiter28

    isireiter28 Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    40
    Werbung:
    Ich betone es deshalb, weil ich leider nicht zu den Menschen gehöre die im Geld schwimmen und ebenfalls zu den Menschen die auch gern selbst helfen ohne einen Energieausgleich. Es ist etwas anderes wenn man davon Leben muss, dafür Geld zu verlangen. Ich persönlich gebe Reiki, pendel für andere manchmal etwas oder kommuniziere mit Tieren wenn die Besitzer es möchten. Dafür verlange ich jedoch nichts und erwarte auch keinen Ausgleich. Ich mache es einfach gern um zu helfen und wie gesagt nebenbei. Ich habe einen Job mit dem ich mein Geld verdiene und möchte auch, solange ich es nicht brauche, keinen Energieausgleich haben. Es ist für mich genug Ausgleich eine positive Resonanz der Hilfesuchenden zu bekommen und zu erfahren dass ich helfen konnte. :kiss4:
     
  7. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.742
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    shalom isireiter,

    homöopatische mittel auspendeln finde ich mei8stens unfug". homöopathe ist so komplex, dass die behandlung in die hände von erfahrenen arzt gehört, selten sind "heilpraktiker" so gut geschult!!!

    zu deine blasengeschichte wäre zu sagan,n dass blase und niere auf bezihungsprobleme hinweist suche dir einen guten homopathen, schildere ihm dien "finanzproblem" und bitte ihn oder sie um ein extratarif!
    vielelicht geht es dann?

    shimon
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen