1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer kann mir (gegen einen Obulus) Pflanzenteile zuschicken?

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Tiefenrausch, 18. Oktober 2005.

  1. Tiefenrausch

    Tiefenrausch Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Hallo!

    Ich suche Pflanzenteile von folgenden Pflanzen:

    Papaver somniferum (Schlaf-Mohn) (Stengel, Samenkapseln)

    Solanum nigrum (Schwarzer Nachtschatten) (unreife Beeren, Pflanzenteile)

    Atropa bella-donna (Tollkirsche) (Beeren, Blätter)

    Conium maculatum (Gefleckter Schierling) (Kraut)


    Vielleicght hat ja der eine oder andere von Euch einen Kräutergarten angelegt und kann mir die eine oder andere Ingridenz davon zuschicken, wäre sehr dankbar und würde selbstredend auch den Versand und evtl. auch eine kleine Aufwandsentschädigung überweisen oder zuschicken :)

    LG
     
  2. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Tiefenrausch
    die sind durch das ist jetzt die falsche Zeit
    die sind noch zu finden an Ruderalstellen sind realiv häufig
    gibt es auch noch hier in der Gegend kenn ich ein paar Stellen kannst ja mal vorbeikommen

    hab ich noch nie gefunden

    Was hast du damit vor?

    liebe Grüße Inti
     
  3. Saraswati

    Saraswati Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    4.608
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Wird vielleicht ein Tiefenrausch geplant!:rolleyes:
     
  4. Karuna

    Karuna Guest


    Was ist ueberhaupt ein Obulus?
    Hoert sich ziemlich gefaehrlich an:banane:
    Und der Tiefenrausch...
    danach kommt dann ein flacher Kater:katze3:


    Karuna trinkt lieber Fosters Bier:beer3: :beer3: :beer3:
     
  5. Tiefenrausch

    Tiefenrausch Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Hannover
    Ich will mich mal an einer Flugsalbe versuchen, mir fehlen nur noch einige Ingridenzien, und da will ich halt mal schaun, ob nicht wer aus dem Forum z.B. in getrockneter Form der Gleichen noch zu Hause hat. Ich würde auch einen kleinen Obulus (ein kleines Entgelt) für die Mühen entrichten.

    LG
     
  6. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Werbung:
    ohoh - und du meinst da müsste unbedingt Schierling mit rein?? halt ich für gefährlich - eher noch was rein um die negativen Nebenwirkungen der Tollkirsche zu kompensieren.
    Liebe Grüße Inti
     
  7. Tiefenrausch

    Tiefenrausch Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Hannover
    Die Quelle für das Rezept erschien recht glaubwürdig, und ich bin auch nicht unbedingt von allzu zartbesaitetem Gemüt und traue mir und meinem Körper doch eine Menge zu.


    hier mal das Rezept:

    5g Atropa bella-donna (Tollkirsche), (MA/MO/PL)
    8g Aconitum napellus (Blauer Eisenhut), (MA/CH/PL/UR/NE)
    4g Folia malvae, (Malvenblätter)
    10g Hyoscyamus niger (Schwarzes Bilsenkraut), (ME/PL/UR)
    5g Solanum nigrum (Schwarzer Nachtschatten),
    2g Potentilla reptans (Kriechendes Fingerkraut),
    10g Papaver somniferum (Schlaf-Mohn),
    6g Conium maculatum (Gefleckter Schierling), (VE/PL/UR)
    6g Helleborus niger (Christrose), (PL/SA/NE)
    44g medizinischer Alkohol,
    200g tierisches oder pflanzliches Fett

    Ich habe zuerst auch gestaunt, vor allen nachdem ich mich eingehender über die einzelnen Pflanzen erkundigt habe, doch habe ic es mir fest vorgenommen, bin nicht leichtfertig oder fahrlässig und werde sorgsam damit umgehen. Nun suche ich noch nach den einzelnen Zutaten, von denen ich einige ja auhc schon erstanden habe und bitte nach Möglichkeit Besitzer dieser Pflanzen, mir evtl. etwas zukommen zu lassen, weil dies doch unter umständen günstiger für mcih ist, als ganze Pflanzen zu erstehen, oder zu gegebener Zeit etwa im Wald suchen zu gehen!

    Danke und LG

    David
     
  8. Tiefenrausch

    Tiefenrausch Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Hannover
    Ich bin kein Experte, aber ich glaube die Malvenblätter und das Fingerkraut haben kompensatorische Funktionen in dieser Salbe.

    LG
     
  9. Shanna1

    Shanna1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    1.527
    Ort:
    Graz
    Hi,

    bitte paß bei solchen Experimenten gut auf!

    Wenn da steht 5 g Belladonna - ist das das "Frischgewicht" oder das Gewicht von getrocknenten Pflanzen? Letzteres wäre natürlich deutlich stärker...usw.

    Grüße,

    Shanna
     
  10. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Werbung:
    Tiefenrausch - das ist ja heftig - Aconitum ist die giftigste Pflanze hier in Deutschland - Tollkirsche und Bilsenkraut reichen schon vollkmmen aus - wo willst du dir die Salbe hinschmieren? Und hast du jemand der während der Zeit auf dich aufpasst? Als Kompensationspflanze hab ich auch von Salbeiblüten gehört.

    liebe Grüße Inti
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen