1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer kann mir die Karten legen ???

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Vivian, 28. Februar 2006.

  1. Vivian

    Vivian Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hi ihr Lieben,

    ich bin heute druch Zufall (google) in dies Forum gestolpter und hoffe hier Hilfe zu bekommen. Ich lege selbst die Lenormand Karten (bin aber noch Anfänger) und poste daher auch hier meinen Beitrag.
    Ich werde einfach mal meine Geschichte erzählen und vielleicht ist einer von euch so lieb und mag mir helfen.
    Vor knapp einem Jahr trennte mein Freund sich von mir. Diese Trennung setzte mir sehr zu. Es war so schlimm, dass ich krank von wurde. In Form einer Essstörung. Bin dann zur Kur gefahren und es ging dann wieder so la la. Nur leider kommt es immer wieder vor, dass ich in mein Loch falle und ihn arg vermisse. Ich bin nach wie vor nicht über diese Trennung hinweg, leide noch sehr oft darunter. Immer dann wenn ich meine es geht mir wieder gut und dieser Zustand ein paar tage anhält, holt mich die Realität doch dann wieder ein. Ich würde mich dann am liebsten in einer dunklen Ecke verkriechen.
    Weiss nicht wie das noch weiter gehen soll?
    Wie lange hält dieser Leidensweg noch an?
    Was meine Situation nicht gerade leichter macht, ist dass mein Ex in welcher Form auch immer noch gefühle zu mir hat. Zumidnest sagt er das. Es tut ihm immer leid dass er mir so weh tut. Aber da kann ich nicht drauf bauen.

    Warum ich mir nicht selber die Karten lege? Ganz einfach, weil ich der Meinung bin dass dann Wünsche mit reinkommen. Daher würde ich Euch oder einen von Euch bitten für mich zu legen. Damit ich weiss wie lange meine Leidensphase noch anhält oder ob es da doch noch einen Weg für mich und meinen Ex gibt.
    Ich mache nichts von den Karten abhängig oder so. Ich würde einfach nur gerne eine Antwort auf meine Fragen bekommen.

    Mag mir jemand helfen? Wäre sehr dankbar über jede Hilfe

    In Licht und Liebe Vivian
     
  2. Tokessa72

    Tokessa72 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    158
    hi,

    ich kann es ja mal versuchen. komme aber erst heute spät abends dazu. deine frage ist ....?

    lg
    tokessa
     
  3. Vivian

    Vivian Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    das wäre super lieb von Dir, vielen lieben Dank

    Meine Fragen: Ja wie gesagt würde gerne wissen, wie lange dieser Leidensweg noch anhält
    Welche Rolle mein Ex bei mir in meinem Leben noch spielt, sprich ob es da noch mal eine Chance gibt oder nicht.
    Und ob es da ggf. auch nen anderen Mann geben wird.

    Und alles was Du noch sehen kannst

    ich danke dir *drück dich*

    Licht und Liebe Vivian
     
  4. celeste

    celeste Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    83
    Hallo Vivian,

    damit du besser mit verfolgen kannst hier das KB das ich gelegt habe für Dich:

    14/32/18/8/1/33/21/16/

    28/3/12/30/36/11/31/27/

    24/20/5/13/19/15/6/35

    26/2/29/17/25/22/10/34

    9/4/7/23

    Ich gehe mal zuerst auf Deine Gesundheit ein. Psyche, Leber, Galle, Verdauung und Wasserhaushalt sind angeschlagen. Hier ist Heilung in Sicht aber auf Umwegen, weil Dich Deine Ängste immer wieder anfressen. Du hast Dich meiner Meinung auch ein wenig zurückgezogen aufgrund des Kummers.

    Der Rückzug ist auch gut so er bringt Dir die nötige Ruhe, die Du im Moment noch bitter nötig hast, da Du Deinen inneren Frieden wieder herstellen mußt. Achte in erster Linie wirklich auf Deine Ernährung und beobachte Deine Träume. Dein Unterbewußtsein arbeitet momentan, es könnte hier auch Karma im Spiel sein.

    Was Deinen Freund angeht, tut mir leid, aber er liegt weit weg von Dir und hat vielleicht ein schlechtes Gewissen, weil es Dir aufgrund der Trennung so schlecht ging. Echte Gefühle sehe ich nicht.

    Bei Dir sehe ich noch eine kurzfristige Einladung, diese anzunehmen wäre positiv.

    Neuer Mann ist momentan keiner in Sicht, Du mußt erst zur Ruhe kommen und Dein seelisches Gleichgewicht finden. Mit Zeiten ist es hier schlecht zu rätseln, da sehr viel von Dir selber abhängt, wie schnell Du Deine Ängste abbauen kannst. Jeder entspannt sich anders, aber ich bin sicher, Du weißt welche Methode Dir am besten tun könnte. Mach alles, womit Du Spaß hast und lenke Dich ab.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg und hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.

    Liebe Grüße

    Celeste
     
  5. Vivian

    Vivian Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    Wollte mich nur für den Moment ganz kurz für die Deutung bedanken *drück dich*, werde später noch mal ein wenig dazu schreiben - schaffe es jetzt zeitlich nur nicht mehr.

    in Licht und Liebe Vivian
     
  6. Vivian

    Vivian Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    tut mir wirklich leid, dass ich mich erst heute melde. Ich bin zeitlich einfach nicht dazu gekommen. Sorry

    So nun aber zu Deiner Legung Celeste
    Ja Du hast völlig Recht, meine Gesundheit ist wirklich im mom nicht die Beste. Aber das sagte ich ja auch schon, dass es mir echt schlecht ging. Auf meine Ernährung achte ich nun schon besser also vorher. Und ja völlig Richtig, Rückzug kam von mir, da hast Du vollkommen Recht.

    Auf meine Träume achten, tja das ich derzeit ein Problem. Ich träume im mom jede Nacht und ich weiss auch dass ich geträumt habe, aber ich kann mich an meine Träume nicht mehr errinnern sobald ich wach bin.

    Mit dem Karma meinst Du das Karma zwischen mir und meinem Ex?
    Also ganz ehrlich der Meinung war ich auch, dass zwischen ihm und mir eine Karmische Verbindung besteht.

    Was meinen Ex angeht, hmm kann ich leider auch nicht sagen ob es wahre gefühle sind oder nur wie Du meinst sein schlechtes Gewissen. Das kann schon sehr gut möglich sein.

    Eine Einladung ..... kannst Du das genauer eingrenzen, zu was diese Einladung sein könnte?

    Einen anderen Mann siehst Du nicht. Im Grunde hast Du auch vollkommen Recht. So wirklich gibt es keinen anderen Mann bei mir. Es gibt da zwar jemanden mit dem ich viel viel Kontakt habe. Und wo mir dieser Mann auch sehr gut tut aber eine Beziehung führen wir nicht. Es ist zwar schon irgendwas zwischen uns aber ich will hier nicht von gefühlen sprechen, nein nein. Ich denke eher bzw habe ganz oft das gefühl, dass dieser Mann vom Schicksal her in mein Leben getreten ist. Denn sein Schicksal ist auch meins und anders rum auch. Wir haben beide den selben Weg hinter uns, sind uns sehr sehr ähnlich, denken oft das selbe und meinen das selbe. Wie sage ich immer so schön, er ist ein Spiegel meiner Seele. Und komischer Weise ist es immer so, wenn es mir wirklich schlecht geht meldet er sich. Als wenn er das spürt - schon seltsam. Aber auf jeden Fall geht es mir dann wieder gut wenn ich mit ihm spreche oder auch nur schreibe.

    Ich danke Dir noch mals für Deine Legung. Und wenn Du noch etwas siehst, wo Du nun ein wenig mehr info´s von mir hast schreib es einfach. Würde mich freuen.

    Aber vielleicht sieht ja auch noch jemand anderes etwas in den Karten, nur zu traut euch. Ich nehme es keinem übel wenn man was falsches bei rum kommt. Und falsch ist nichts - immerhin üben wir alle ja noch

    Licht und Liebe Vivian
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen