1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer kann mir die Karten legen

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Nelli82, 20. April 2015.

  1. Nelli82

    Nelli82 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2015
    Beiträge:
    13
    Werbung:
    Hallo,
    ich bin ganz neu hier und bräuchte eure Hilfe.
    Ich bin seit 2008 verheiratet und wäre jetzt mit meinem Mann 12 Jahre zusammen gewesen.
    Wir haben 3 Kinder gemeinsam. Meine älteste Tochter ist 20 Monate alt.
    Und meine Zwillinge (Junge und Mädchen) werden jetzt 4 Monate.
    Mein Mann und ich hatten im November Streit wegen seiner langen Arbeitszeiten, er hat mich ziemlich produziert und ich sagte ihm im Streit, dass ich wolle das es aus ist. Nachdem ich mir das aber einen Tag lang überlegt hatte, habe ich mich bei meinem Mann entschuldigt und gesagt das ich etwas Schwangerschaftsdepressionenhabe und die Trennung garnicht möchte. Mein Mann hat dann aber dann ganz stur auf die Trennung bestanden. Im Dezember dann ist er eine Woche bevor die Zwillinge zur Welt kamen ausgezogen. Die Kinder kamen 7 Wochen zu früh. Hinterher habe ich erfahren, dass mein Mann ständig mit einer neuen Mitarbeiterin gesehen wurde, zwar nicht küssend, aber sehr oft dafür.
    Zum Zeitpunkt der Trennung hat sie ein einwöchiges Praktikum bei ihm gemacht. Laut ihm kennt er sie auch erst seit November. Sie ist 24 und 10 Jahre jünger als er. Ich habe damals schon gemerkt, dass sie ihm gefällt. Jetzt ist er offiziell seit Anfang des Jahres mit ihr zusammen und ist wie besessen von ihr. Mit hat er bis zum Schluss noch Hoffnungen gemacht. Wir hatten uns ursprünglich darauf geeinigt eine Pause zu machen und über alles in Ruhe nachzudenken.
    Er interessiert sich jetzt noch sehr wenig für die Kinder obwohl er sich sehr darauf gefreut hatte und es absolute Wunschkinder waren. Viele sagen er wäre verhext.
    Meine Frage ist jetzt, wird er mit ihr zusammenbleiben? Wird er die Trennung von mir irgendwann bereuen? Hat er noch Gefühle für mich oder je gehabt?
    Wie geht es weiter?
    Sein Geburtsdatum ist der 13.01.1981, mein Geburtsdatum ist der 25.11.1982 und ihrs ist 03.11.1990
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Hallo Nelli82,

    das tut mir leid für Dich. Ich glaube der Grund, weshalb keiner antwortet, ist das es etwas plump rüber kommt - so empfinde ich es jedenfalls bei solchen Posts oft. Ich bedauere, dass es Dir nicht gut geht und verstehe absolut, dass Du Hilfe brauchst und suchst, das ist gar keine Frage, wirklich. Aber das ist ja vor allem auch ein Thema zum Austausch bezüglich des Tarot und manchmal hat es den Anschein als würden es manche nutzen wollen, um sich kostenlose Legungen abzuholen. Vielleicht kam deshalb keine Antwort!?

    Ich drücke Dir jedenfalls ganz feste die Daumen. Wenn Du magst kannst Du ja auch eine Legung hier rein stellen - ich bin beim Deuten gerne dabei :)

    Grüßeeeee
     
  3. himmelreich

    himmelreich Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    73
    Hallo Anni,
    Der Grund warum hier nicht geantwortet wurde ist ganz einfach der, dass Nelli auch im Lenormandkarten-Thread die gleiche Frage gestellt hat und dort alles ausführlich beantwortet und geholfen wurde ;).
    LG
    Himmelreich
     
  4. Anni

    Anni Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    2.153
    Ort:
    77963 Schwanau, Ba-Wü
    Werbung:
    ...ok klar, das macht Sinn :-D

    Ich persönlich finde es trotzdem etwas schade, dass gerade die Rubrik tarot wenig zum Austausch oder mit deuten genutzt wird, sondern oft nur nach Legungen gefragt wird. Aber das möchte ich jetzt natürlich nicht allein auf den Post beziehen - fiel mir nur auf. ...

    grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen