1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wer kann mir die karten deuten???

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von sabrina3005, 21. Dezember 2006.

  1. sabrina3005

    sabrina3005 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    103
    Ort:
    bei hameln
    Werbung:
    hallo!!ich bin heiße sabrina u bin 26 jahre alt u habe eine tochter die ist 5 jahre alt.sie soll ein indigokind sein,hmmm???
    also ich habe mir die karten gelegt aber bin mir net sicher ob ich die so in die richtung richtig gedeutet habe,kann mir jemand helfen u mir sagen was ihr so seht??würd mich echt freuen!!also mir gehts hauptsächlich darum ob ich mit dem mann der in mein kopf ist ob das eine beziehung wird u was er so über mich denkt!
    also ein mal so. die karten heißen ""Mystisches kipper""

    16/11/24/12/20/21/22/23/36
    35/25/13/19/27/26/15/14/33
    6/7/8/9/10/1/5/4/3
    2/28/29/30/34/32/31/18/17



    dann hab ich die so gelegt

    13/6/17
    16/27/21
    4/7/9 hier die 2 hauptperson
    20/15/5
    28/8/36


    dann noch so ""das Entscheidungsspiel""

    22/19/15
    8
    28/35/2

    also es wäre suuupertoll wenn mir jemand helfen würde!!
    daaanke schon mal!!!
    sabrina
     
  2. NaDa

    NaDa Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Blieskastel (Saarland)
    hallo sabrina,

    beim großen kartenbild werde ich dir helfen.... ich selbst lege zwar mit den normalen kipper, aber ich denke, dass es da keinen großen unterschied gibt.

    liebe:

    gegenwart:

    was eine beziehung angeht bist du im moment in einer umbruchsphase. du machst dir etwas gedanken und hast hoffnungen auf eine veränderung. unter der ehestandskarte liegt das geschenk was bedeutet, dass du jemanden kennen gelernt hast (ist noch nicht lange her) und du von der person begeistert bist. sie kommt dir vor wie ein "geschenk". ich denke, dass dieser mensch auch etwas unverhofft auf dich zukam.

    der mann scheint etwas älter zu sein als du oder für sein alter schon sehr reif. kennst du ihn von der arbeit oder von einem hobby was du machst? lief zwischen euch schon mal etwas körperliches? denn so sieht es für mich aus. du scheinst etwas angst davor zu haben, was auf euch zukommen könnte. es sieht für mich so aus, als ob es mit der arbeit zusammenhängt. vielleicht denkst du, dass es dich sehr im beruflichen beeinflussen würde.

    seine gedanken:

    er denkt schon an eure liebe und ist auch sehr positiv diesbezüglich eingestellt. vorallem kam es für ihn auch sehr plötzlich. er liegt im 24. haus was für mich noch mal bestätigt, dass es wohl zwischen euch etwas heimliches gibt (heimliche treffen oder einfach noch nicht öffentlich).

    zukunft:

    es wird zwischen euch auf jedan fall eine zusammenkunft / treffen geben was auch sehr positiv für dich sein wird. eine entscheidung wirst du auch treffen, zu der du aber erst nicht ganz stehen wirst. es wird eine kurze traurigkeit kommen. diese könnte sehr gut mit deiner tochter in verbindung stehen, dass du darüber grübelst ob sie damit klar kommt. es könnte sein, dass es diesbezüglich noch ein paar probleme geben wird. ich bin mir aber sicher, dass eine beziehung zwischen euch entstehen wird und das diese liebe gut für dich sein wird. natürlich musst du damit rechnen, dass es in bezug arbeit nicht ganz leicht wird, da kollegen über euch reden könnten, aber hör nicht darauf was andere sagen. die beziehung und der mann sind sehr gut für dich.

    ich hoffe ich konnte dir ein bißchen helfen.

    liebe grüße NaDa :liebe1:
     
  3. sabrina3005

    sabrina3005 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2006
    Beiträge:
    103
    Ort:
    bei hameln
    Werbung:
    hallo nada!!!
    vielen lieben dank für deine hilfe!hat mich sehr sehr gefreut danke ´danke !meine pferd wurde von 2 tierärzten untersucht u immer falsche diagnosen gestellt wurde 1 1/2 jahre seine krankheit net erkannt, er wurde sogar schon totgeschrieben.bis ER kam,er is TA u hat gleich ne diagnose gestellt u der is echt sehr gut in seiner arbeit.dank ihm kann ich jetzt sogar wieder reiten u meinm dicken geht es prächtig u absolut schmerzfrei!!
    ja wir kennen uns erst seit mitte november . da ich arbeitslos bin bin ich die letzten 3 wochen mit ihm mitgefahren einfach nur so um ihn kennen zu lernen u weil mich TA sehr interessiert, ich LIEBE diesen beruf !! ja u nu fahr ich erstmal net mehr mit nä jahr vllt wieder. du hats die situation echt super erkannt vielen dank nochmal! kannst du vllt sehen wann das so in schwung kommt mit uns??soll ich was machen od soll ich warten?hmm ich weiß es net!!??

    hast du fürs kartenlegen eine garbe od hast du das einfach so angefangen?würd ich auch gern kannst du mir ein paar tips geben?wie ich das als anfänger machen soll???

    danke u ganz viele liebe grüße brina:banane:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen