1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer kann mir bitte helfen.....

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Sabine1983, 10. Januar 2005.

  1. Sabine1983

    Sabine1983 Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Linz
    Werbung:
    Ich Birgit geb. 14.07.1977 bin verheiratet. Mein Mann ist am 31.12.1971 geboren. Nun habe ich herausgefunden, daß er mich einige Monate lang betrogen hat, und nun weiß ich nicht ob unsere Beziehung noch eine Chance hat, bzw. ob eine Weiterführung unserer Ehe noch Sinn macht.

    Vielen Dank!
     
  2. WhiteSoul

    WhiteSoul Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Kärnten
    Hallo nochmal Sabine!

    Wie ich mittlerweile feststelle hast du viele Probleme in deinem Leben, macht zumindest den Anschein nach deinen Themen im Forum! Das hat zwar nichts mit Esoterik zu tun, aber ich helfe dir trotzdem gerne, wenn du möchtest.

    Du solltest herausfinden, wieso es überhaupt dazu gekommen ist, dass er dich betrogen hat, da soetwas auf jeden Fall immer einen oder mehrere Gründe hat. Wenn alles aus seiner Sicht gepasst hätte, hätte er es nicht gemacht.

    Finde heraus, ob es sich "nur" auf körperliche Liebe oder auf "richtige, innere" Liebe bezogen hat. Sollte es ersteres gewesen sein, so lag es wahrscheinlch zwischen euch an eurer Sexualität, ohne jetzt tiefer in die Materie einzudringen.

    Falls zweiteres der Fall (gewesen) sein, musst du alleine wissen, ob es sich auszahlt im zu verzeihen und es nocheinmal zu probieren. Du musst wissen, ob er sich ändern kann. Er soll dir alles sagen, was ihn gestört hat an der Beziehung, was ihm gefehlt hat und und und. Versuche herauszufinden, was der Grund und welcher Auslöser zu der Situation führten, in der ihr euch zur Zeit befindet oder befunden habt.

    Ich wünsche dir viel Glück und Liebe!!!

    Liebe Grüße

    Christian
     
  3. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo Sabine :)

    mir fällt auf, daß du hier Fragen stellst, die den Anschein erwecken, als kämen sie nicht von dir.

    Hat es einen Grund, weshalb du nicht für dich selbst fragst bzw. die genannten Personen (Helga, Birgit) für sich selbst?

    Gruß Rita
     
  4. WhiteSoul

    WhiteSoul Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Kärnten
    Stimmt, ist mir auch aufgefallen, aber ich wollte dir nicht unterstellen, dass du nicht wüsstest, wer du bist ;)!

    Außerdem kommen mir die Geburtsdaten auch ein wenig "suspekt" vor.

    Bitte um Aufklärung Sabine, Rita oder wer auch immer du bist!

    Christian
     
  5. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hi Christian :)

    also Rita ist Rita bzw. GreenTara - und ich poste immer nur für mich selbst. :)

    LG Rita
     
  6. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Werbung:
    Hallo Sabine,

    wenn ein Partner fremd geht, kann es damit zu tun haben, dass er das Mutterbild nicht mit dem Frauenbild zusammen vereinigen kann. Sobald eine Frau Mutter ist, verwechselt er sie mit seiner Mutter und hat kein sexuelles Interesse mehr an ihr. Und dann geht er woanders hin.

    Geht bei Frauen auch, nur anders herum.

    Astrologisch eine Partnerschaft zu untersuchen, ob zwei Partner zusammenpassen oder nicht, halte ich für nicht angebracht. Es hat schon seine Gründe, dass zwei Menschen zueinander finden und astrologisch würde ich nur untersuchen, wie mit dieser partnerschaft umzugehen ist.

    Liebe Grüße pluto
     
  7. Sabine1983

    Sabine1983 Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Linz
    Ich heisse Sabine, bin am 02.10.1983 geboren - für mich selbst steht auch mein Nick Sabine1983 - es gibt 3 Einträge von mir, einer ist von meiner Freundin - Birgit, ihr Mann ist ihr fremdgegangen und 2 Einträge sind von meiner Mama - Helga!!

    Ich hoffe, dass ich bzw. wir nicht gegen eine Regel verstoßen haben, aber die beiden waren soeben bei mir und auch ein bisschen fertig wegen ihren Problemen, deshalb habe ich ihnen angeboten dass sie hier in dieses Forum einen Eintrag mit meinen Namen machen können, sie haben bei ihren Einträgen aber immer mit Hi, ich bin Birgit oder mit Hi, ich bin Helga oder so ähnlich begonnen.


    Kompliziert ich weiß, hoffe dass niemand böse ist, habe es nur gut gemeint und wollte ihnen helfen, da ich nicht mehr weiß was ich dazu sagen soll, habe ich ihnen eben angeboten hier was rein zu schreiben.


    Bitte um Verzeihung.
     
  8. WhiteSoul

    WhiteSoul Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Kärnten
    :D Liebe Rita!

    Tut mir leid :), ehrlich; aber komischerweise habe ich mir beim Durchlesen und bei meinem letzten Posting deinen Namen gemerkt, statt die, die ich eigentlich meinte.

    Wer weiß, wer weiß - ein Zeichen?? :)

    Lieber Gruß
    Christian
     
  9. WhiteSoul

    WhiteSoul Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Kärnten
    Hallo Sabine, und hallo an alle, die grad hinter dir stehen :)!

    Es hat nur etwas sehr komisch ausgesehen, da "du" in drei berichten, 3 verschiedene namen heißt und prinzip hast/ihr habt, die...ehm ja, jetzt hab ich selbst den Faden verloren!

    Danke, ich bin verwirrt :D

    Lieber Gruß
    Christian
     
  10. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Werbung:
    Hallo Sabine :)

    oki, danke für die Erklärung. War schon ein bissi komisch, das so in der Form zu lesen.

    Wenn deine Mama und Birgit astrologischen Rat möchten, dann werden noch Geburtsort und die Uhrzeit der Geburt benötigt. Allerdings würde ich in beiden Fällen keine der Fragen mit Hilfe der Astrologie beantworten wollen.

    Was die Partnergeschichte anbelangt, da kamen doch schon tolle Tipps!


    Hi Christian :)

    schon in Ordnung, ich habe mich kaputt gelacht wegen der Situationskomik. Mir wurde schon mehrfach gesagt, ich sei schillernd und vielfältig - aber multipersonal war noch nicht dabei. :D

    Gute Nacht
    Rita
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen