1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer kann mir bei der Deutung Kipperkarten helfen?

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von saga, 30. November 2005.

  1. saga

    saga Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    130
    Werbung:
    Hallo, ich habe vor einiger Zeit angefangen mit den Kipperkarten. Beim großen Kartenbild tu ich mir aber mit der Deutung noch ziemlich schwer. Kann mir vielleicht jemand helfen?

    27 35 24 34 2 15 30 4 1
    5 10 31 18 16 6 33 8 14
    23 17 7 9 26 32 3 20 11
    21 22 29 25 13 12 28 19 36

    Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Hilfe:danke:
     
  2. lichtarbeiterin

    lichtarbeiterin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2005
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Münsterland
    In welcher Reihenfolge hast du die Karten denn gezogen? Und was ist das für ein großes Bild? Es gibt so viele, die ganz unterschiedlich gedeutet werden ...
     
  3. Cancer266

    Cancer266 Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2005
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Umgebung Nürnberg, Bayern, Deutschland
    Sorry wenn ich mich einmische. So wie dies aussieht, ist dies das große Kipper-Kartenblatt und die Karten wurden nacheinander ausgelegt, von links nach rechts.

    Saga, magst Du das nochmals neu auslegen, schließlich sind seitdem schon wieder über 2 Wochen vergangen. Schon mal probiert, Dich als Personenkarte in die Mitte der 1. Reihe auszulegen und dann erst die Karten zu mischen. Die 1. Reihe würde dann wie folgt gelegt werden (P = Position):

    bei einer Frau
    P8 P6 P4 P2 P-Frau (Nr. 2) P1 P3 P5 P7 (1. Reihe = 9 Karten gesamt)
    Die nachfolgenden Reihen von links nach rechts
    P10 P11 P12 P13 P14 P15 P16 etc.

    bei einem Mann (anders herum)
    P7 P5 P3 P1 P-Herr (Nr. 1) P2 P4 P6 P8
     
  4. saga

    saga Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    130
    Werbung:
    Hallo, das Blatt habe ich so ausgelegt gehabt wie du es beschrieben hast. Personenkarte in die Mitte und dann gemischt. Habs jetzt nochmal gelegt:

    1 26 22 24 2 9 27 34 35
    19 6 14 25 5 17 4 7 13
    12 30 33 3 29 11 21 15 8
    23 28 36 20 18 10 16 32 31
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen