1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wer kann dringend meinem kater helfen

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von ginosprinzessin, 17. Oktober 2007.

  1. ginosprinzessin

    ginosprinzessin Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Bremen
    Werbung:
    Hallo ihr lieben,

    Ich hoffe, einer von euch kann mir helfen und mit meine kleinen Engel (kater) charles channeln, mein süsser leidet unter Leukose eine heufige blutkrankheit, und es treten immer wider begleit erscheinung wie zb: durchfall, fieber, schnupfen etc. auf! dieses mal ist es aber anders er hat übermässigen speichel fluss und komische flecken auf der zunge es geht ihn trotzdem gut er frisst geht aufs klo und kuschelt. der arzt meinte ich soll ihn einschläfern lassen und das schon morgen... das bricht mir natürlich das herz und ich möchte wissen ob dies wirklich nötig ist!

    bitte meldet euch so schnell es geht um ihn vielleicht zu retten :(

    liebe grüße nina
     

    Anhänge:

  2. Lichtenergie

    Lichtenergie Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    70
    Tut mir leid für Dich und deinem Kater. Meine Katze mußte ich auch einschläfern lassen, wollte sie nicht mehr quälen. Auch meine hatte Leukose und heute noch, nach 15 jahren muss ich immer noch an diese Katze denken. Es ist eine unheilbare Krankheit, und leider kann ich Dir nicht helfen. Wenn die Katze geht dann ist ihre Zeit gekommen. Schau in die Augen der Katze, was sagen sie Dir? Vielleicht möchte sie auch gehen.
     
  3. Penelopee

    Penelopee Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2004
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Karlsruhe
    Liebe Nina,

    schau mal in Dein Postfach hab Dir eine PN geschickt.

    Gruß
    Iris
     
  4. ginosprinzessin

    ginosprinzessin Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Bremen
    Vielen Dank für eure Anteilnahme und Mitgefühl. Ich werde ihn nicht einschläfern lassen und ich danke euch von ganzen herzen.

    lg
    nina
     
  5. sage

    sage Guest

    Hi,

    Du kannst es mal mit Terrakraft versuchen, dreimal täglich einen TL ins Trinkwasser oder Futter geben.
    Das ist ein Traubenkernextrakt, der das Immunsystem stärkt.
    Sorge für eine ruhige und stressfreie Umgebung und gib ihm all Deine Liebe, aber auch die Freiheit zu gehen, wenn er will.


    Sage
     
  6. Medium7

    Medium7 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Liebe Nina,

    Ich bin Tierkommunikatorin und kann Dir sagen, setz dich mit deiner Perle :)(kater) zusammen und frag Ihn wie du ihn helfen kannst! Er wird Dir ein Zeichen geben. L.G. Sunny Ps. Viel Licht und Liebe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen