1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wer kann das deuten?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von traumerin1, 10. Mai 2009.

  1. traumerin1

    traumerin1 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Gelsenkirchen,deutschland
    Werbung:
    Hallo ihr lieben,
    Hatte heute nacht wieder einen komischen Traum den ich selbst nicht deuten kann.
    Als erstes:
    War ich mit einem Mann in China oder Japan weiss ich nicht mehr so genau.
    (war mit dem liiert im Traum,kenn ich aber im waren leben nicht)
    es waren 2 Hotels zur Auswahl.ein wolkenkratzer der bis über die Wolken geht und ein "Normal" großes normales Hotel. Er wollte in das rieseige Hotel.Gut wir kamen ins Zimmer und mitten im Zimmer war eine art fenster eingebaut wo man die Wolken von oben angucken konnte.Da ich (auch im richtigen Leben) tiereische Höhenangst hatte sagte ich "ich bleibe hier keine minute länger" dann sah ich kurz das normale hotel.Hab mich dann dafür entschieden doch in dem riesigen Hotel zu bleiben.Trotz der Höhenangst. Dann bin ich kurz aufgewacht.

    Der 2. Traum.

    Ich war mit meiner Mutter bei meiner Tante und ihrem Mann.Ich hätte meiner cousine ein Handy geliehen und meine Mutter hatte dem Mann meiner Tante auch ein Handy von mir geliehen.Ich sagte nur das sie gucken soll das ich mein Handy wieder bekomme. Sie sagte darauf das der mann sie mit seinem auto mitnehmen muss weil sie nicht laufen will.

    Dann war ich wach.
    Hoffe jemand von euch kann mir helfen die Träume zu deuten.

    Schonmal Danke im vorraus,
     
  2. Cades

    Cades Guest

    Hier ein Link, kannst du dir selbst deuten

    http://www.deutung.com/

    LG Cades
     
  3. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.546
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Mag sein, dass sich hinter dem Link von Cades ein guter Rat verbirgt, dennoch möchte ich nur mal so zum Eigennutz mein Glück versuchen. :D

    1.Traum:
    Zunächst führt das Traumgeschehen dich und deine Ratio (Mann) in einen Bereich, der dir fremd und exotisch erscheint (China, Japan). Die zwei Hotels symbolisieren deine Fähigkeiten in Sachen Gastfreundschaft und Kommunikation. Es werden zwei Alternativen zur Wahl gestellt, neben der normalen, eine, die dich in schwindelnde Höhen führen soll. Obwohl sich deine Seele etwas vor diesem Höhenflug fürchtet, entscheidest du mit deiner Ratio (Mann) es dennoch zu wagen.

    Indem du von oben durch das Fenster blickst, verschaffst du dir dann den Überblick über dein Umfeld und eventuelle Probleme (Wolken). Dieser Vorteil wird gegenüber dem normalen Weg mit dem abwägenden Blick auf das normale Hotel nochmals beleuchtet und führt dann letztlich zum Schluss, trotz der Ängste und Zweifel bei dieser Sache zu bleiben.

    2.Traum:
    Die Mutter verkörpert deine grundsätzlichen Werte in Sachen Gefühle und die beiden weiblichen Verwandten sind jene Gefühle, welche du nicht so recht zur Kenntnis nehmen möchtest. Indem du das Handy ausgeliehen hast, fürchtest du um den Verlust deiner kommunikativen Fähigkeiten. Unabhängig von deinen eigenen Plänen, erscheint es deiner Seele jedoch wichtig, gerade das am weitest entfernten Gefühl (Cousine) mit der Ratio (Mann) gefördert werden soll (Auto).

    Ich denke, dass beide Träume Teil eines ganzen Traumes sind. In der Dramaturgie dieser Traumwelt werden häufig im zweiten Akt die Dinge unter einem anderen Aspekt nochmals beleuchtet und in eine andere Szene gesetzt.


    Einen Lichtstrahl der Erkenntnis :zauberer2
    Merlin
     
  4. Doke

    Doke Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    178
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Beide Träume zusammen bedeuten:

    obwohl Dir Risiken und Ängste vollkommen bewußt sind, Dein innerer Alarm Dich immer wieder warnt - gehst Du diese Risiken ein.
    Dannach ängstigt Dich Dein eigens Verhalten.
    Beim nächsten riskanten Unterfangen - stürzt Du Dich trotzdem hinein.

    RAT: Du solltest besonnener vorgehen in Deinem Leben !

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen