1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer ist so lieb,...

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von schwerelos, 12. Februar 2009.

  1. schwerelos

    schwerelos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    ... und gibt mir eine kleine Einführung ins Kartenlegen?
    kenne mich leider überhaupt nicht aus, aber würde mich sehr freuen, wenn sich jemand meiner annimmt *g*

    Freue mich schon auf Antworten..

    Liebe Grüße, Carina :flower2:
     
  2. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Hallochen,

    welches Deck hast du denn?
    Das erste was man lernen sollte sind die Bedeutungen der einzelnen Karten.

    LG
    Andrea
     
  3. DrunkenMonkey

    DrunkenMonkey Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.903
    Ort:
    Allemannien
    Hey Carina.
    Leg einfach los. Mit der Zeit wirst du deine eigenen Methoden entwickeln.
     
  4. schwerelos

    schwerelos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Wien
    Danke für eure Antworten :)
    Naja, Deck hab' ich noch keines, weil ich eben nicht wusste, welches für Einsteiger geeignet ist.. Gibt's da überhaupt ein spezielles? Aber wenn es stimmt, dass es mit Skatkarten am Anfang einfach ist - die hab' ich..

    Die Bedeutung der Karten würd' ich sehr gerne lernen - aber woher? *g*
    Ich hab' jetzt zwar eine Seite gefunden (http://www.kraheck-astrologie.de), wo unter "Kartenlegen mit Skatkarten" sehr verständlich erklärt ist, was die Karten bedeuten, und wie alles funktioniert, aber stimmt das auch? Ich meine, es gibt sicher sehr viel verschiedene Erklärungen und Bedeutungen der einzelnen Karten, oder? Woher weiß ich da, welche die richtige ist? Gibt's überhaupt eine richtige Bedeutung?

    Fragen über Fragen... :)

    Lg
     
  5. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Hallochen,

    es gibt kein Einsteigerdeck, wichtig ist das du zu diesen Karten eine Verbindung aufbauen kannst. Geh mal in einen Laden wenn du die Möglichkeit hast und schaue dir alle in Ruhe an. Wenn das Deck dabei ist das dir liegt wirst du es dann merken. Danach kannst du dann mal im Internet schauen was du über diese Karten findest.

    LG
    Andrea
     
  6. DrunkenMonkey

    DrunkenMonkey Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.903
    Ort:
    Allemannien
    Werbung:
    Hi schwerelos...grundlegendes kann KEINE/R falsch machen nämlich:

    PIK= Winter, Kälte, Ruhephase
    Kreuz= Herbst, Einschläfernd, Endphase
    Herz= Frühling, Liebe, Erwachend
    Karo= Sommer, Sonne, Wärme, Höhepunkt

    Da kannst in deinem Innerem sicher noch viel mehr finden...

    Gruß
    Monkey
     
  7. schwerelos

    schwerelos Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2008
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Wien
    Danke euch allen für die Antworten..
    Also.. war heute im Esoterikladen meines Vertrauens ^^ :D die Verkäuferin is nämlich sehr kompetent (soweit ich das beurteilen kann ^^) und beantwortet mir immer geduldig meine unbeholfenen Fragen *g* und da hab ich mir Zigeunerkarten und ein Buch dazu gekauft, habs alles im Eiltempo durchgelesen, damit ich auch gleich anfangen kann, und siehe da: es is garnichtmal sooo schwer, wie ich gedacht hab.. Natürlich sind die Zusammenhänge und die Interpretationen noch kompliziert, aber fürn Anfang gehts...
    Mal sehen, wie lange mein Enthusiasmus noch anhält ^^

    Lg, Carina :flower2:
     
  8. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    ich finde die lenormandkarten gut :)

    ich habs anfangs auch mit den skatkarten versucht - aber viel mir äußerst schwer weil ich eben leider bildchen brauche -g-
    und dann haben mich die kipper interessiert aber da waren mir zu viele leute drauf -gg- - achsooo und zuerst hatte ich das tarot von crowley

    ja und nun habe ich mein glück bei den lennis gefunden,
    da gibts viele schöne verschiedene decks - mit den karten kann man prima visuell deuten und meine intuition haben sie auch geweckt.

    hier is ein allgemeiner überlick vieler karten - kipper, lenormand, engelskarten, zigeuner...
    http://www.esoterikshopping.de/Kartenlegen-Tarot-Lenormand-Wahrsagekarten-Engelkarten?XTCsid=c3efcd9fdd001a3cb3e68baab8dd9e31

    viel spass beim stöbern ^^
     
  9. DrunkenMonkey

    DrunkenMonkey Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.903
    Ort:
    Allemannien
    Hey Carina.
    Jetzt kaufst dir noch Holzbuntmalstifte und malst zu jeder Legung ein schönes kreatives Bild und deinen Entusiasmus nimmst dann mit in´s Grab ;):banane:

    Gruß
    DMonkey
     
  10. Nefretiri86

    Nefretiri86 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    29.602
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Ich hab mir heute auch Tatotkarten gekauft. Da ist aber ein schönes Buch mit dabei, worin die ganzen Bedeutungen der Karten stehen.:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen