1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer ist mein Schutzengel?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Serendipity1985, 25. August 2008.

  1. Werbung:
    Hallo,

    wie kann ich rausfinden wer mein Schutzengel ist? Also ich meine wie er heißt...würd mich sehr interessieren.

    LG
     
  2. sadsam

    sadsam Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Wien 22
    Frag ihn nach seinem Namen.
    liebe Grüße
    sadsam
     
  3. Kiah

    Kiah Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    739
    Ort:
    NRW
    Und dann?


    ... hast du einen Kontakt zu einer Wesenheit geschlossen, die sich nicht kategorisieren lässt, denn letztendlich schaffst du sie selbst.
     
  4. angel08

    angel08 Guest

    ich kann dir nur sagen lege dich ganz ruhig hin schließe dein augen und frage ihn höflich nach seinen namen.der erste name der dir dann in den sinn kommt trieft meistens ein. ist aber nicht zwingend so es kann eine möglich keit sein.
     
  5. Kiah

    Kiah Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    739
    Ort:
    NRW
    er "trieft" ein? *gg*

    Ja, so könnte man es wohl ausdrücken:lachen:
     
  6. Werbung:
    danke für eure "inputs" zu diesem thema ;)

    ich glaube bzw bin mir fast sicher dass meiner gabriel heißt :)

    lg
     
  7. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.279
    Ort:
    Coburg
    Nenn ihn einfach "Geliebte". Es ist eine sie!

    Den Namen wirst du niemals erfahren, außer du wirst "eingeweiht". Alle Namen, welche man dir mitteilt, sind unzutreffend!

    LG
     
  8. sadsam

    sadsam Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Wien 22
    Verstehe ich jetzt nicht ganz. Wieso wird sie den Namen niemals erfahren?
    Was verstehst Du unter "eingeweiht"?

    Liebe Grüße
    Sam
     
  9. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.279
    Ort:
    Coburg
    "Eingeweiht" ist immer der relative Begriff von "Wissen", hierbei handelt es sich um "esoterisches Wissen", übersetzt: - Nur für Eingeweihte verständlich -. Die Esoterik ist die Wissenschaft des Geheimen im Gegensatz zur Exoterik, dem was offenbart ist, z. B. in Büchern.

    Den Namen eines "Schutzengels" bzw. "Schutzgeistes" zu erfahren ist ein Geheimnis, welches kein Dritter erfähren soll, nur man selbst.

    Wenn der Name nun persönlich erfahren wird, kann man ihn zwar veröffentlichen, aber das würde zu allgemeinen Mißverständnissen führen. Es könnte zu Verwirrungen und Verirrungen der Menschen kommen.

    Gerade deswegen wird kaum jemand es wagen, den erfahrenen Namen seines Schutzgeistes zu veröffentlichen.
     
  10. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    das stimmt nicht ,das sage ich aus erfahrung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen