1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer ist er?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von jake, 30. August 2006.

  1. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Das Horoskop, das ich im Thread "ora et labora" angekündigt habe - es handelt sich um einen Mann, Häuser nach Placidus, Anlagebild AC, Herrscher des AC und dessen Aspekte, Planeten in 1 und deren Aspekte ... und falls jemand den MK mitdeuten möchte im Anlagenbild (ich tät's nicht), ist der auch dabei. Damit rutscht auch gleich die Sonne rein... that's life :)

    [​IMG]

    Bin gespannt auf die ersten Deutungsansätze...

    Alles Liebe,
    Jake
     
  2. gerry

    gerry Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Wien
    Hallo Jake! :)

    Als erster Poster kann man noch die meisten Fehler machen, also fange ich einmal an :lachen:

    Also ich würde sagen, mit dem AC-Herrscher Merkur in 5 geht es um Kreativität, Ausdruck, Merkur herrscht auch über 10, da soll auch ein Eindruck hinterlassen werden. Sowohl Sonne als auch Merkur in Wassermann zeigt auch eine unkonventionelle Art und Weise dieser Kreativität an. Mit dem Pluto in 11 läßt er sich auf Neues, Unbekanntes ein, es betont die Achse 11/5 und hat eine absolut klare Darstellung (Pluto von 3).

    Der könnte ein Künstler sein. Beim Schauspieler stört mich etwas der Neptun in 1, der steht nicht wirklich auf der Bühne. Was gäbe es noch? Maler vielleicht. Filmbranche? Ja, aber höchstens so was wie ein Animationsfilm, da "spielt er mit" und ist dennoch nicht sichtbar, etwa so wie beim "Polarexpress", wo Tom Hanks 5 Rollen simultan gespielt hat und kein Tom Hanks auf der Leinwand war.

    Wenn jetzt herauskommt, es war der Oberbuchhalter von Walt Disney, kipp ich um :lachen: :lachen:

    Alles Liebe
    Gerry
     
  3. UranusApollon

    UranusApollon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    346
    :) ich beginne dieses forum zu haßlieben, schaffe es nie einfach bloß reinzugucken...

    Gerry,
    Klasse, benissimo.

    Jake,
    wahrscheinlich Absicht nicht mehr reinzusetztenm...gibt handicap...mich würde brennend interessieren wo Venus...

    seis drum:
    Anlage schöpferischer Ausdruck (ME in 5), Kunst (NE in 1) mit Körpereinsatz (SO 5, Konj m. ME u. Opp. zu PL) ernste Kunst, hohe Kunst, anerkannte Kunst (SA H von ME u SO, SA in 9) Auslandskontakte, heftig, weltweit bekannt,..

    So jetzt kommt es....zitter....Sänger behaupte ich...ja okay schlagt mich tot...warum Sänger (oder -in) weil Herrscher von 5 und von ME und SO in Stier steht. St wird beh. von VE. So haben wir eine sehr indirekte, aber dennoch geg. Verbindung von ME u VE => schöne Stimme...? Warum bloß wird mir so mulmig zumute???

    MOKno aufst. in 1. darum behaupte ich er/sie steht körperlich präsent da, durchaus auf der Bühne...
    MoKno zudem in Waa...ich bleib dabei: Gesangskünstler...

    Obendrein, wie Du Gerry sagtest: H von AC ist auch H von MC...Sänger.
    Ernste Kunst...Gesang...Opernsänger?!
     
  4. UranusApollon

    UranusApollon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    346
    Die Connection ME u. VE ist auch über Haus 1 gegeben: Jungfrau = ME und Waage = VE.

    Und obendrein über H 9 bzw. den MC. Der MC ist in Zwi = Me, wird aber hier noch - fragt mich nicht wie - tangiert, affiziert, influenziert, von dem Beginn des H 9, und der ist in Stier = VE.
    Es muß der MC merken, daß er es nicht mit einem H 9 aus einem Guß zu tun hat.
    Sondern zusammengestzt ist aus zwei TKZ.
     
  5. UranusApollon

    UranusApollon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    346
    P. Domingo.
     
  6. gerry

    gerry Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    SÄNGER! Das kommt natürlich in Frage, UA...ärgert mich jetzt etwas, daß ich die Töne übersehen habe :confused: Der Oskar Werner stand ja auch auf der (Film)bühne, aber berühmt wurde der durch seine Stimme! Da geht "Tonkünstler" mit realem Bühnenbezug natürlich schon, und genaugenommen müßte er nicht einmal singen können, sondern einfach mit seinem Hauptasset, der Stimme, kreativ ausdrücken.

    Die Sonne kommt nämlich auch von 12...wenn der irgendwas in Haus 3 hätte, stellt er mit dem "Irgendwas" das 12. Haus dar (Ton-Darstellung).

    Dem Saturn/Jupiter in 9 habe ich bisher auch zu wenig Beachtung geschenkt. Nicht nur, daß Saturn Herr von 5 ist ("Kreativität wird in die Welt hinaus getragen", Internationalität, geht in die Welt hinaus), Jupiter steht auch in seinem eigenen 9. Mundanhaus. Wenn Venus nun in 5 stehen würde - das wäre schon eine bedeutende Rezeption.

    Die Venus kann eigentlich nur im seelischen Quadranten Nr. 2 stehen, also in den Häusern 4-6, Empfindungen anschaulich machen, Stimmungsbilder machen, Jupiter als Herr von 4

    Ich sollte mich mal mehr mit diversen Kunstrichtungen beschäftigen, dann wäre es leichter für mich, mir ein Bild zu machen :)

    Alles Liebe
    Gerry
     
  7. UranusApollon

    UranusApollon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    346
    Hi Gerry,
    ich wünschte, ich hätte Beruhigungsmittel...irgendwie hab ich die "Flatter"...warum nur...

    Weißt du, es kann ja falsch sein, mir drängte sich die Vermutung auf - außerdem hast Du hervorragende Vorarbeit geleistet - Merkur in 5 - Theater, schöpferischer Selbstausdruck...SA, der den ME regiert, in Stier aka Venus...schöne Stimme...falls es stimmt hast Du die Vorlage geliefert.

    liebe Grüße
    UranusApollon
     
  8. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    ob das geht.. Sänger mit Sonne-Merkur??

    und mit dem Saturn will er ja viel mehr in Kontakt kommen als von der Bühne herab. Pluto in Löwe in 11 hat auch durchaus Vorstellungen davon, wie sich andere zu verhalten haben.. ihnen ist auch fast allen die Darstellung ein Grundbedürfnis (ich kenne beispielsweise einen Sänger mit IC Zwillinge).

    Also.. ich denke.. Sänger nicht..
    wer .. da muss ich nochmal nachdenken..

    Neptun in 1 ist hier relevant - er macht die Begegnung aus

    Gruss
    Gaby
     
  9. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    ...und ich hab mich schon auf ein paar Seiten Irrgarten gefreut. Alle Achtung :foto:

    Es ist Placido Domingo. Und hier Venus und der Rest...
    [​IMG]

    Wenn mir einfällt, stell ich noch wen rein, bei dem im Anlagenbild nicht gleich Sonne, Mond und Sterne mitfahren :)

    Stimmt, UranusApollo... ich hab das absichtlich reduziert, ganz von deinem Vorschlag ausgehend, Schritt für Schritt über die Deutung zu plaudern... was sich ja nun erübrigt. Ehrlich... nicht im www nachgeschaut, wer alles am 21. Jänner Geburtstag hat? :) Sänger war ja noch plausibel... wie kamst Du auf Domingo?

    Alles Liebe,
    Jake
     
  10. UranusApollon

    UranusApollon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    346
    Werbung:
    Hi Jake,
    seufz, - Erleichterung - danke für Deine schnelle Antwort,:) meine Nerven......normalerweise beweg ich mich bei Stress aber ausgerechnet heute bin ich an den Schreibtisch genagelt.

    Okay, Domingo...wie kam ich auf ihn
    1. Sogar ich kenne ihn.
    2. Wegen SA und JU, die in 9 wirken war ich mir sicher - egal ob Sänger oder sonstiger Künstler: Weite, Ausland, berühmt, bekannt.
    3. Wenn Sänger, dann kein Trash, Punk und wie das alles heißt, sondern ernst, kultiviert.
    4. Vielleicht hat mir meine gediegene Achtellbildung geholfen...höchstwahrscheinlich hätte sich jemand, der wirklich sich richtig auskennt in der Welt der Opern, der also die Sänger runterbeten kann, schwer getan.
    5. Dann ging ich davon aus, dass es ein Lebender sein muss, du also nix aus vorvorvergangenen Jahrhunderten reingesetzt hast.
    6. Folglich musste er annährend in meinem Alter sein, annährend sage ich, ganz so weit ist es noch nicht - wegen Pluto in Lö.
    7. Sänger in diesem Alter, Opernsänger, weltberühmt...Weltstar...naja...

    Und in 8 Minuten hab ich Termin, ich schaff mir Valium an für künftige Fälle...die Hassliebe zu diesem süchtig machenden Forum wächst...

    Übrigens, die Idee, Jake, von Dir ist genial.
    Ich schreib mehr dazu...Glaub nicht, dass es mir heute noch möglich ist...

    DANKE nochmal für Deine Schnelle Antwort!:)

    liebe Grüße!
    UranusApollon
     

Diese Seite empfehlen