1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer in das Haus eines unreinen geht wird selber unrein!

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Schnuppselchen, 25. Juli 2007.

  1. Schnuppselchen

    Schnuppselchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Bei den Juden war/ist es so das einer der zu einem unreinen(Sünder) ins Haus geht selber unrein wird. Ich denke mir das so, das sie dadurch das sie in dessen Haus gehen, teile der Energie die dort herrscht in sich aufnehmen.
    Aber warum ging Jesus dann in das Haus des Zöllners?
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    hallo schnuppselchen,

    woher willst du wissen, was einem juden erlaubt oder verboten ist? hast du diesbezüglich etwas "gehört" oder bist du jude?

    shalom,

    shimon1938
     
  3. Schnuppselchen

    Schnuppselchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    Nö ehrlichgesagt hab ichs nur aufgeschanappt aber die Idee dahinter fand ich interressant. Habs im Jesus film gesehen. Kann man ja in der Bibel nachschaun obs so ist oder nicht. Wenn ich ein Sohn abrahams währe hätte ich früher nciht so komplexe mit der Christlichen Religion gehabt weil die ja leicht rassistisch angehaucht ist zumindest das Judentum. geht da ja nur um das auserwählte Volk und die anderen sind nunja, spielen keine Rolle andere menschen, das gefällt mir daran nicht.
     
  4. Schnuppselchen

    Schnuppselchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    Also ich will ehrlich sein, ich habe mich früher immer vom AT diskriminiert und ausgeschlossen gefühlt als nicht Jude. Weil es sich dort so anhört als ob es ein Gott eines Volkes ist und nciht der Gott aller Menschen. Und ich wollte keinen fremden Gott übernehmen und mich scheiße fühlen weil ich ja nur ein heide und kein Auserwählter bin. Aber Jesus hats ja dnan klar gestellt das auch anderen Menschen genauso geliebt werden.

    Ich glaube eigentlich sogar das es egal ist, weil Gott sich verschiedne offenbart. Ich denke das hängt von den jeweiliegen Propheten und deren Umfeld ab. also einer der in ner lockeren Kultur aufwächst dem wird Gott anders erscheinen als einem ders über streng nimmt.

    ich habe immer zu dem Gott gebetet der immer bei mir war schon von klein auf. Ich brauche nicht irgendwelche Kulturwerte zu übernehmen wedeer von den Juden noch von den Moslems deswegen lese ich den Koran auch in Deutsch, denn ich will die Weisheit darin verstehen auch ohne erst Arabisch zu lernen. Völieger schwachsinn. Wenn cih ein Prophet währe, würden dann alle Deutsch lernen oder was?
     
  5. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Um genau diesen Blödsinn zu widerlegen.
     
  6. Schnuppselchen

    Schnuppselchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    ja jesus schadet es sicher nichts wenn der da rein geht^^
    Das ist genau so wie wenn du zu einem verwirklichten Guru gehst und der dir das Karma reinigt. Dem machts ncihts aus.
    Aber ein normaler der da reingeht könnte schaden nehmen.
    Stellt es euch so vor, wenn ihr mit jemandem chillt dann nehmt ihr desen enrgie an und er eure, ein austausch findet statt.
    Und mit der unreinen aura von dem geht was auf euch über. Der unreine zeht euch dann mit runter. Genauso wei wenn ihr in einen Raum geht und da hockt einer rum der voll depri ist wie ich weil meine nueue freundin mich shcon wieder verllasen hat und dann geht eure Stimmung auch runter. Instinktiv wehrt ihr ech vielelciht dagegen indem ihr euch unwohl fühlt oder aggressiv reagiert wie zb ihr macht den an um euch vor den negativ enrgien zu schützen , obwohl sie euch in dem Moment schon eingelullt haben hihi^^
     
  7. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Schnuppselchen,

    bitte besser deine Tippfehler aus, ich bekomm schon Knoten in meiner Iris.

    Magst du von deiner Exfreundin erzählen?
     
  8. Schnuppselchen

    Schnuppselchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    Sorry ich vertrag kein Alk. :weihna1
    Also was soll ich da noch groß erzählen außer das sie mcih einfach verlassen hat als ich am Glückligsten war. Wir hatten gleiche interressen, Esoterik und so. Ich hab ihr ein wenig Yoga und Medi erklährt und sie hat mir ganz viel beigebracht über selbstliebe und so und ich hab ihr mein ganzes Leben erzählt und das tat sehr gut die probleme und so die ich erlebt habe mit jemadnem zu besprechen. Ich bin daran gewachsen weil ich was überwunden habe und so.
    Sie hat mir liebe gegeben oder sowas in der Art aber sie liebt mich nicht, mehr verständnis.
    Ich habe sie vielelciht deswegen so ins Herz geschlossen weil sie meine Geschichte dadurch teilt weil ichs ihr erzählt habe. Vielleicht hätte ich sie nie treffen dürfen, aber die Versuchtung war zu groß. Ja im nachhinnein war es trotzdem gut, denn ich habe mehr von ihr gelernt und eben altes dasdurch überwuden, so ist die ungestillte Sehnsucht dieser Entzug von ihrer nähe nun fast als gegenleistung eine Fahire Gegenleistung.
    Ich sage dir wenn ich sie nciht getroffen hätte würde ich immernoch irgendwo da unten in dem Loch Hausen aber so hab ich mich entwickeln können ein stück wenigstens. Ok meine Medis und Yoga übungen tuen ihren teil mit.
    Ich finde es so schade einfach weil sie für mich wie die Perfekte Partnerin erschien, gerade auf grund der ähnlichen Interessen. Wann lernt man schonmal eine kennen die offen für Esozeugs und Spiritualität usw ist??
    Also inj Hamburg hab ich bisher noch niemanden kennengelernt außer gruftieß vielelicht^^ Aber die sind nciht so mein Fall.
    Und auf Männerhassende Wicca hexen möchtegerne habe ich echt keine lust.
     
  9. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Mit Haus ist aus Gottes Geboten nicht gemeint kein anderes Haus im
    gewöhnlichen Sinne des Wortes nicht mehr zu betreten, das ist so wie
    die Muslims z. B. auch ihren Koran nicht kapieren wollen, nur weil darinne
    steht, das sie alle Ungläubigen töten sollen wo immer auf sie treffen, wobei
    jene wiederum übersehen das damit gemeint ist ihre Dogmen, ihren Glauben,
    ihre Religionen = ihre Häuser zu zerstören.

    Was ist das Haus ?

    Kurzform: Trägt den Gesamtwert 72 bedeutet unter anderem soviel wie
    die * Quelle ihrer Dualität zu zerstören, jedoch auch 72 Gottesnamen siehe
    die Auflistung in den Evangelien 72 Gottsnamen damit sie EINS werden,
    eben ein Gott zu sein, ohne wenn und aber so es Jesus einst vorgelebt.
    ( * Quelle = sich selbst ihr Satan dasein auf Erden zu zerstören. )

    So auch via der Quers. aus der 72 = 9 seine Spiegel = sich ein Bildnis
    von irgendwas in den Himmeln so auf Erden zu zerstören.

    :liebe1:
     
  10. Schnuppselchen

    Schnuppselchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Ich hatte gehofft das ich noch mehr von ihr lernen könnte vorallem was das Sex und so angeht aber das wollte sie nicht. Ach ich will da jetz nicht mehr drüber nachdneken sonst werde ich wieder depri.
    ich weiß nur soviel sie war was ganz besonderes, zumindst für mich.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen