1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer hilft mir bei der Deutung?

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von PinkeMary, 3. Juni 2009.

  1. PinkeMary

    PinkeMary Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    könnt ihr mir bei der Deutung meines Kartenbildes helfen?

    28-4-9-21-3-35-12-33-2
    10-34-8-31-7-36-1-32-23
    27-22-6-19-11-26-14-25-24
    13-18-17-30-15-29-20-5-16

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe! :danke:

    LG PiMa
     
  2. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Hallochen,

    dein Kartenblatt ist nicht besonders gut, denn du schaust aus den Blatt raus und das nimmt viele Aussagen.
    Man sieht dadurch nur das du eigentlich zur Zeit nicht weiss wohin dein Weg gehen soll, bei dir drehen sich irgendwie die Gedanken im Kreis und du trittst auf der Stelle. Denn es gibt bei dir Veränderungen in einer Beziehung und das ganze bereitet dir einigen Kummer.

    Mit welcher Frage hast du denn gelegt?

    LG
    Andrea
     
  3. PinkeMary

    PinkeMary Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    17
    Hi Andrea,

    vielen Dank für deine Antwort.

    Ich wollte wissen, wann wir unser Kind bekommen. (Wir werden ein Pflegekind aufnehmen). Kannst du damit mehr anfangen?

    LG PiMa
     
  4. Anjanas

    Anjanas Guest

    Hallo Pinkemary,

    Du liegst im Haus der Veränderung und machst dir Gedanken darüber, das eventuell negativ entschieden werden könnte (02-23-24-16) und dass die Entscheidung für das Pflegekind nochmal gekippt wird. Hier liegt auch der große Kummer wegen dieser Entscheidung und das Kind selbst im Haus des Gefängnis. Es wird festgehalten von der guten Dame (22-6=eine offizielle Person mit Entscheidungsgewalt) und in ihren Gedanken liegen falsche Person und die Veränderung. Sie ist überzeugt davon, dass eine wohnliche Veränderung falsch wäre.(22-06-08-9-21)

    Also so wie es im Kartenblatt liegt, werdet ihr noch kein Pflegekind bekommen (18-06-19-07-36-14). Hier liegen die Enttäuschung und eine Absage.

    Ich hoffe, dass ich mich irre und aber ich seh's in diesem Blatt nicht anders.:(

    Ich wünsch euch, dass sich alles zum guten wendet und euer Wunsch in Erfüllung geht:blume:

    Liebe Grüße
    anjanas
     
  5. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Werbung:
    Hallochen,

    leider kann ich mit diesen Kartenblatt dir da keine Auskunft geben, denn es fehlen ja wie gesagt die ganzen Karten der Zukunft. Aber die ganze Situation ist belastent für deine Beziehung gewesen und du erhoffst dir dadruch schon eine Besserung oder besser gesagt Veränderung. Die Karten deiner MHP zeigen mir schon an, das es nicht so einfach wird. Aber lege nochmal ein neues Blatt, vor allem ist es wichtig innere Ruhe bei mischen und auslegen zu haben.
    LG
    Andrea
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen