1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer hilf mir bei dieser Deutung?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von TaraJane, 9. März 2007.

  1. TaraJane

    TaraJane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    Hallöchen,

    so da ich mich heute stundenlang über die Kombinationen und einzelnen Karten informiert habe, will ich auch mal etwas Praxis haben, so hier mal eine aktuelle Legung von mir, ich versuche mal bisschen zu deuten, wär schön wenn ihr bisschen nachhakt und mir weiterhelft.

    Noch eine Frage: Deutet ihr diagonal und senkrecht nur bei Personenkarten oder wendet ihr bei allen Karten an?

    Lilie-Schlüssel-Sense-Berg-Sarg-Rute-Weg-Park
    Kind-Klee-Hund-Mond-Turm-Fuchs-Herz-Schiff
    Sterne-Haus-Anker-Storch-Kreuz-Wolken-Sonne-Bär
    Fische-Herr-Schlange-Dame-Ring-Baum-Brief-Maus
    ------------Reiter-Buch-Vögel-Blumen------------

    30-33-10-21-08-11-22-20
    13-02-18-32-19-14-24-03
    16-04-35-17-36-06-31-15
    34-28-07-29-25-05-27-23
    ------01-26-12-09------

    Also ich deute mal nur die 2er Kombis soweit wie ich kann, alles andere übersteigt mein bisheriges Wissen:

    Familiäre Sicherheit, Verlust der Schwierigkeiten, Hemmungen, Entscheidung bzgl Öffentlichkeit, Geselligkeit, gefühlvolle Freundschaft, Sturheit/Aufgeben wäre falsch, Sehnsucht nach Liebe, glücklich im Zuhause, berufliche Veränderung, Unklarheit lichtet sich, feinfühliger Mann, in einer Bindung sein.

    Daraus werde ich leider gar nicht schlau, wer kann mir da helfen:
    Mann-Schlange-Dame-Ring?
    Kreuz-Wolken-Sonne-Bär?
    Brief-Maus-Reiter-Buch-Vögel-Blumen?

    Danke fürs mitdeuten!
     
  2. papacha

    papacha Guest

    Hallo taraJane,

    immer wieder dieselben Fragen:weihna1 .....bist Du in einer Beziehung?? Bist Du berufstätig???.........und welche Frage hattest Du an die Karten???

    Wir brauchen Infos, damit wir uns nicht verzetteln:weihna1

    Alles Liebe......Manu:liebe1:
     
  3. TaraJane

    TaraJane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    22
    Ah okay, ganz vergessen :winken2:

    Seit Ende Januar eine Fernbeziehung,
    nicht berufstätig, aber Suche eine Teilzeitstelle,
    da ich nebenbei noch Grafikdesign lerne demnächst.

    Wollt ihr noch was wissen?

    Reiter-Buch hat sich heute schon offenbart,
    mir wurde ein Geheimnis anvertraut...
     
  4. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Tarajane

    Ich weiß nicht ob du Kinder hast, denn das sind die besten Lehrmeister was das Karten legen anbelangt. Sie schauen sich die Karten an – und plötzlich erzählen sie eine Geschichte – die sogar Sinn macht. Will heißen, die Logik abschalten und nur in erster Linie die Intuition benutzen.

    Nehmen wir als Beispiel die Dame in Deiner Legung. Die Karten die sie umgeben sind ihre Eigenschaften – aber auch das, mit welchem sich die Dame am meisten beschäftigt. Sie schaut auf die Schlange – also eine Frau.
    Nun frag ich mich natürlich was ist denn das für eine Frau? Wo schaut die Schlange hin? Auf den Herrn – also haben Herr, Schlange und Dame eine Verbindung.
    Nun versuch ich mehr über die Schlange zu erfahren. Welche Karten liegen denn um sie herum?
    Über ihr der Anker – der steht für Arbeit – also eine Arbeitskollegin oder an etwas festhalten – das würde mehr auf die Mutter oder eine Geliebte hindeuten. Ich kann den Baum (Leben) auf sie spiegeln – also mehr die Mutter.

    Gehe ich zurück zur Dame, so hat sie über sich die Störche – sie denkt an eine Veränderung. Stelle ich mich auf den Storch sehe ich – der hat den Anker vor sich – könnte sich somit auf den Beruf beziehen. Schaue ich weiter vom Anker aus – ist da das Haus – arbeiten im Haus – auch selbständig machen.

    Nun hat die Dame den Anker (Arbeit) in der Stirn – d.h. sie denkt konkret über eine Veränderung im Beruf nach – es liegt diagonal drin - d.h. es ist eine mögliche Option. Verfolge ich diese Linie weiter sehe ich – unter ihr die Eulen – die stehen auch für das Telefon – den Anker Beruflich mit Klee Lilie Kind könnte es eine Beratung sein – oder Babysitter – da liegt auch die Astrologie (Haus Sterne) – ok,so genau sehe ich das noch nicht.

    Wie du siehst habe ich bis jetzt nur ein paar Karten aus der Legung benutzt aber doch schon einige Anhaltspunkte gefunden.

    Übrigens: Alles was diagonal drin liegt sind Aspekte – also auch Wahlmöglichkeiten, sie sind zwar da, müssen sich aber nicht unbedingt auswirken, wie das berufliche Beispiel zeigt.

    Ich habe jetzt noch nicht die ganzen Deutungstechniken eingesetzt, die würden dann die Aussagen verfeinern und konkretisieren und über die Häuser kommen dann die eigentlichen Themen raus wo die Fäden gezogen werden.

    Weiterhin viel Spaß bei der Deutung.

    Lg Dieter
     
  5. TaraJane

    TaraJane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    22
    Hallo Dieter,

    schön beschrieben, sehr gut nachvollziehbar, jetzt weiß ich mal ein bisschen wie man so drangeht... Damit habe ich noch Probleme, es klingt immer so einfach, aber irgendwas blockiert mich immer.

    Die Schlange könnte eine mögl. Geliebte des Mannes sein, zumindest hatte ich desöfteren mit ihm schon über eine Frau gesprochen, eine Arbeitskollegin von ihm, die ihn neulich geschäftlich besucht hat und mehrere Tage bei ihm übernachten musste...ich hatte das aber mit ihm geklärt, allerdings hat er sich komisch gerechtfertigt, eine andere Frau ins Spiel gebracht, noch eine Arbeitskollegin die sich bei ihm gemeldet hätte, was mich wiederum jetzt sehr verwirrt...

    Beruflich hätte ich gerne eine Veränderung, welche aber wahrscheinlich nicht so eintrifft, selbstständigkeit stand auch mal zur Debatte, was fürs erste auf Eis gelegt wurde, um Beratung/Astrologie ging es dabei auch!

    Danke für die super Hilfe!
     
  6. papacha

    papacha Guest

    Werbung:
    Hallo Tarajane,

    das Geheimnis solltest Du von einer Freundin erfahren haben.

    Du liegst im hause des Herren, das heißt für mich, dass Du Dich derzeit sehr mit ihm beschäftigst. Er selbst liegt im hause des Buches, da wird er Dir über die Schlange wohl nicht alles erzählt haben. Also für mich spricht es auch dafür, dass er nicht sehr offen zu Dir ist.

    Du hast die beruflichen Veränderungen im Kopf. Auch für mich liegt da Arbeit von zu hause aus. Außerdem liegt mit dem Klee auch dort die Teilzeitarbeit. Der Klee korrespondiert mit der Sonne, daneben die Wolken, Du solltest deswegen nicht deinen Optimismus verlieren. Das Arbeitsamt macht Dir anscheinend immer wieder falsche Hoffnungen.

    In der Liebe gibt es Eifersucht, die bis hin zum Wutausbruch gehen kann, diese vergeht aber wieder. Du wünscht Dir eine feste und längere, gefühlvolle Beziehung, die leider derzeit blockiert ist und Dich belastet. für mich da sogar eher die Trennung der Beziehung, wegen falscher Gespräche und Lügen.

    So muß mir jetzt erstmal noch nen Käffchen kochen:morgen:

    Alles Liebe........Manu:liebe1:
     
  7. Engelwolke

    Engelwolke Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Ort:
    NRW/Ruhrgebiet

    Und ich seh daß die Dame im Kopf einige Veränderungen nachvollzieht zum Einen geht es da um Gefühle, um Arbeit, tatsächlich um Sturheit oder Rückzug und da ihr zuviel im Kopf rumgeht ist sie derzeit ratlos.Und ich denke mir daß sie zu allem schweigt, sie wartet eher bis sie darauf angesprochen wird.
    Der Herr scheint sich im weitesten Sinne mit einem Neuanfang zu beschäftigen in Form von Sicherheiten allgemein, entweder geht es hierbei um die Herzdame und er hat einfach Gedanken im Kopf die sich um ihre Arbeit drehen, oder aber er selber hat berufliche Veränderungen vor, und müßte dafür öffentliche Gelder beantragen.
    Da ich die Schlange jetzt mal nicht als Schlange/Frau deute gehe ich davon aus dass die Beziehung der Beiden verwickelt ist, die engen sich gegenseitig ein aufgrund verschiedener Interessen die beide haben.
    Die Gespräche die Beide ja führen sollten finden irgendwie nicht direkt statt sondern über Umwege .
    Die Schlange als Frau würde ich eher als eine gemeinsame Bekannte sehen, und ich denke mir dass diese Frau Auslöser sein wird für einige Unklarheiten.
     
  8. Ardnaxela

    Ardnaxela Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Schweiz

    Hallo TaraJane

    Will mich auch mal versuchen, meine Meinung über Dein Kartenbild zu erläutern.

    Ich sehe, dass Du Kummer hast, etwas nagt an Dir, was Du erfahren hast (muss nicht nur das Mündliche sein). Du hast oder hattest jedenfalls Wertvorstellungen was die Ehe betrifft. Für Dich ist sie sowas wie etwas "heiliges" und nun steht das alles auf wackeligen Füssen in Deinen Gedanken. Sollte doch für immer sein, aber jetzt fühlst Du Dich allein und alleingelassen mit Deinen Sorgen, kann Dich krank machen. Ich denke sogar, dass die Schlange die Frau ist, die zwischen Euch steht und welche Dir auch etwas geheimes anvertraute. Ich würde ihr nicht trauen, meine Intuition (und meine frauliche Eifersucht - smile). Sie spielt nicht ganz ehrlich befürchte ich. Jedenfalls sucht sie bei Deinem Mann Halt und sieht ihn wohl eher als Mittel zum Zweck (beruflich) für sich an. Dass dort eine sexuelle Beziehung abläuft, schliesse ich aus.

    Ich bin mir sicher, dass Du gerne mit Deinem Mann eine (neue) Basis für die Ehe suchen möchtest, die Probleme beseitigen und glücklich eine Ehe führen. Da sind aber zur Zeit Schwierigkeiten und Streitereien weil Du Dich einsam fühlst und eifersüchtig bist (was ich auch verstehen kann unter uns gesagt). Die Sehnsucht nach Liebe sehe ich ebenfalls. Ich denke, dass die Ehe schon eine feste Bedeutung für Euch beide hat und er will genauso Familie und Glück vereinen wie Du. Aber er hat wohl beruflich Erfolg und das war sein Wunsch, hat etwas "neues" erreicht, finanziell wohl auch nicht ganz so ohne. In seinem Kopf ist zweifellos sein Heim an erster Stelle !

    Also nicht entmutigen lassen !
    Liebe Grüsse
     
  9. Erlkönig

    Erlkönig Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Schweiz
    Guten Abend Tara Jane

    Gerne beteilige auch ich mich an der Deutung deiner Tafel.

    Als erstes fällt mir auf, dass hier Hindernisse liegen, die verusacht werden durch den Wunsch nach Sicherheit im häuslichen Bereich.

    Ich meine zu sehen, dass es in deiner Partnerschaft zur Zeit nicht ganz optimal läuft: hier liegt Eifersucht, Zweifel und Kontrolle...dies dürften die Faktoren sein, welche zu einem Stillstand führen dürften, der doch recht deutlich in den Karten liegt.

    Du liegst als eine Frau in den Karten, die dazu neigt, sich zu viele Sorgen zu machen. Und ich meine weiter zu sehen, dass du dazu neigst eifersüchtig zu sein...

    Wobei es hier weniger um die Eifersucht an sich geht...es scheint viel mehr um das Thema Sicherheit/Vertrauen zu gehen

    Dies alles dürfte sich belastend auf euch und eure Partnerschaft auswirken...

    Zur Arbeit lässt sagen, dass du gerne eine Veränderungen hättest; auf der anderen Seite scheinst du dich mit Veränderungen grundsätzlich etwas "schwer zu tun"...denn auch hier scheint das Sicherheit/Vertrauen eine zentrale Rolle zu spielen...

    TaraJane, was wäre mal meine Deutung gewesen. Ich hoffe, dass ich dir nicht zu nahe getreten bin und ich hoffe weiter, dass du mit meiner Deutung etwas anfangen kannst.

    Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende und eine gute Zeit.

    Herzlich
    Erlkönig
     
  10. TaraJane

    TaraJane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2007
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    :danke: an alle für ihre Deutungen!

    Also mit der besagten Frau habe ich selbst keinen Kontakt, das Geheimnis kam auch von ihm, weil immer vieles zwischen uns ungesagt bleibt, dann wenn aber wirklich mal was zur Sprache kommt, erzählt er aber wieder recht viel. Im Moment sind wir halt beide mit der Fernbeziehung nicht so recht zufrieden und suchen eine Lösung dafür, seiner Meinung nach müsste ich zu ihm ziehen, was mir aber noch zu früh ist. Da stimmt auch das wieder mit der Sicherheit, denn zur Zeit habe ich ein sicheres Zuhause, was ich bei ihm nicht hätte. Das mit der Arbeit stimmt auch, er plant etwas zu eröffnen und sucht auch immer nach einer Möglichkeit mich in seine Tätigkeit zu integrieren. Auch die Eifersucht von seiner Seite ist sehr stark und er versucht schon vieles von mir zu kontrollieren, meine Eifersucht betraf aber nur die eine Frau. Im Moment besteht halt meinerseits auch noch ein Problem, was unsere Beziehung auch recht unsicher macht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen