1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer hat Erfahrungen mit Heilsteinen?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Glühwürmchen123, 25. Juni 2010.

  1. Glühwürmchen123

    Glühwürmchen123 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    169
    Werbung:
    Hallo,

    ich bin neu hier. Es ist irgendwie komisch, obwohl ich nicht so der Steinfan bin, kann ich nicht anders und beschäftige mich ständig mit dem Thema.
    Ich möchte aber keinen Stein "ausnutzen" sondern ihn als persönlichen Freund haben. Ich habe mir sogar schon Bücher zu diesem Thema gekauft.
    Jetzt habe ich den Fehler gemacht und mir alle möglichen Steine gekauft, nur weil sie mir gefallen oder irgendwie zu mir passen. Viele davon sind nicht gebohrt und können somit auch nicht als Schmuck getragen werden.
    Ich bin auch ganz ehrlich, auch wenn ich ihn nich "ausnutzen" möchte, möchte ich doch schon von ihm profitieren.
    Da ich jetzt mehrere Steine habe, kann ich mich nicht entscheiden. Ich mag eigentlich alle. Besonders durchsichtige Steine gefallen mir sehr gut.
    Helfen Steine wirklich? Habt ihr schon Erfahrungen damit gemacht?
    Ich habe nicht daran geglaubt. Hatte aber ein Meerschwein, dass sich schwer verletzt hatte und habe ihm vor lauter Verzweiflung Heilsteine in den Käfig.
    Die Ärztin meinte, man könne nix machen, da das Tier zu klein ist. Entweder es wird wieder oder nicht. Und, es wurde wieder.
    Seitdem glaube ich irgendwie daran.
     
  2. Kaamil

    Kaamil Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    65
    Ort:
    ZürcherOberland
    Hy Nolavan,
    Deinen Stein gibs nicht, es ist höchstens der Stein der in deiner Momentanen Lebenlage hilft. Was heute richtig ist kann in 2 Wochen nicht mehr passen.

    Fühl doch den Stein ganz einfach. Du hast ja schon ne Auswahl und der Stein der zu dir will der kommt auch. Wenn er ungebohrt ist trag ihn doch in der Hosentasche, am PC in der Hand, im Bett, wie auch immer. Du spührst wenns nicht richtig ist.
    Ich hatte Zeiten da hatte ich die Hosensäcke voll mit Steinen;)

    Liebe Grüsse
    Kaamil
     
  3. Waldburgi

    Waldburgi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Im SternGartl
    Es gibt viel zu viele steine :schmoll:. ich persönlich mag den alexandrit sehr
    da er für magie steht :zauberer1
     
  4. GutesKarma69

    GutesKarma69 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2010
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Indien
    Leider noch keine :schmoll:
     
  5. Azura

    Azura Guest

    Werbung:
    Süß :D Vielleicht haben ja manche Steine nichts dagegen, asugenutzt zu werden?
    Ich hab auch mehrere mittlerweile und die lassen auch nicht als Schuckstück tragen. Man kann sie ja in die Hand nehmen oder in der Hosentasche bei sich tragen, ändert nichts an der Wirkung.

    Wieso probierts du es nicht mal aus, ruhig mal einfach mit einem Stein, der dir gefällt und schaust ob sich etwas verändert.

    Gruß
    Diana
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen