1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer hat Erfahrung mit Elemene-Magie!

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Apollonius, 11. Januar 2007.

  1. Apollonius

    Apollonius Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    245
    Ort:
    München
    Werbung:
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach Erfahrungsaustausch und literarischen Hinweisen zum Thema Elemente.- oder Elemental-Magie.

    Mir geht es um die Zuordnung der Herrscher der Elemente.

    Die magische Literatur scheint mir da etwas dünn zu sein.

    Liebe Grüße,
    Apollonius
     
  2. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Hi Apollonius!

    Was meinst Du jetzt genau mit "Herrschern" der Elemente?

    LG,

    543
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Schalom Apollonius

    hm... Herrscher der Elemente, das kommt natürlich drauf an, in welchem Kontext du arbeitest.

    Klassischerweise wird das Feuer dem Michael zugeortnet, die Luft dem Rafael, das Wasser dem Gabriel und die Erde dem Uriel.

    Die Sephirot die den Elementen entsprechen ergeben sich aus den Himmelsrichtungen

    Osten, Luft, Netzach mit dem Gottesnahme JHVH ZBAWT
    Westen, Wasser, Hod mit dem Gottesnahmen ALHIM ZBAWT
    Süden, Feuer, Jesod mit dem Gottesnahmen SchDI
    Norden, Erde, Malchut mit dem Gottesnahmen ADNI

    Elementarmagie ist im Grunde die einfachste Form der Magie... und wird in jedem Ritual verwendet durch die Paraphernalien Stab, Schwert, Kelch, Pentakel, oder auch im gewöhnlichen Leben durch Tun, Denken, Fühlen, Handeln - oder auch die Formel: wisse (Luft), wage (Erde), wolle (Feuer) und schweige (Wasser) beinhaltet Elementarmagie

    Die Klassischen Naturmagischen Einweihungen ist es natürlich den Elementen zu trotzen

    Eliphas Levi hat dazu ein ziemlich extremes Programm erarbeitet

    Feuer: Gehe durch eine Feuerwand hindurch
    Luft: Trotze einem Sturm
    Wasser: schwimme gegen einen Wasserfall an
    Erde: Klettere bei während eines Gewitters auf einen Berg

    das Wird übrlicherweise etwas weniger extrem durchgeführt - aber der sinn bleibt immer der Selbe, denn Elementen, auch in sich selber trotzen und sie sich unterwerfen

    Um die Elemente kennen zu lernen gibt es meines erachtens keine bessere methode als

    für das Feuer/stäbe in der Landwirtschaft zu arbeiten
    für das Schwert/Luft entweder Kampfsport zu betreiben oder sich durch die Philosophie zu ackern
    Für das Wasser sich hinzugeben in Liebe, seie dies einem Menschen oder einem Gott gegenüber
    und für die Erde natürlich sich zu verwirklichen und alles immer an der Wirklichkeit zu prüfen (will heissen auf dem Boden zu bleiben, was am besten geht, wenn man auch mal am boden ist)

    Wichtig für die Elementarmagie ist zu wissen, welche Elemente in einem selber vorherschen und dann gerade mit den entgegengesetzten Elementen zu beginnen - also als Feurigen Mensch solltest du dich zuerst dem Wasser witmen, als Irdener Mensch zuerst der Luft usw.

    Liebe Grüsse

    FIST
     
  4. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    Ja...und zu Recht :clown:
     
  5. Apollonius

    Apollonius Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    245
    Ort:
    München
    Laut einem Buch von "Ralph Tegtmeier - Elemente Magie" werden die Bereiche ähnlich eingeteilt wie in der Astrologie, ich sage also einfach mal in Dekanate.

    Tegtmeier gibt diesbezüglich aber keine weiteren Anhaltspunkte wo die Herrschernamen und andere Informationen her sind. Das Internet gibt darüber auch nichts her.

    Die nähe zum Tarot scheint ersichtlich.
    Es gibt einen Hauptherrscher bsp. Feuer und dann Wasser von Feuer, Luft von Feuer und Erde von Feuer.

    Im Tarot kann ich allerdings keine Herrschernamen finden, sondern nur Analogien.

    Liebe Grüße,
    Apollonius
     
  6. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    Werbung:
    Kannst du dir vorstellen, was Herrschaftsbezeichnungen wert sind?

    Soviel zum Fetischzauber Verwechslung Mystik :zauberer1

    Denkst du Bezeichnungen (jener Art) wären nicht nur Analogien?

    Dann gehe zurrück zum Start...und steige wieder auf :)


    *winke*

    Caya
    -------------------------
    ps. ich sag dir das aus Sympathie... :liebe1:
     
  7. a418

    a418 Guest

    Salü FIST,

    wei oh wei....... richtig ist die Zuordnung aber gleichzeitig falsch...... kommt auf den Standpunkt an und das genau ist das Verwirrende bei all den Zuordnungen, sag ich mal als alter Kabballaf-Freund. Ähnlich ists auch mit den ganzen "Herrschern" etc.

    Grüsse

    a418
     
  8. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.942
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    isch liebe disch :weihna1

    C.
     
  9. a418

    a418 Guest

    isch disch au :)
     
  10. Apollonius

    Apollonius Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    245
    Ort:
    München
    Werbung:
    @Fist

    Ich suche nach der magisch hermetisch kaballistischen Entsprechung im Bezug auf die Elemente.

    Die Elemente werden in vier Teilbereiche geteilt.
    Jedes Element hat vier Herrscher. Der erste vertritt das
    Element in seiner reinen Form, die anderen drei vertreten das
    Element mit seinen möglichen Nebenprägungen.

    Ich suche nicht die Analogien sondern die Herrschernamen und "den direkten Bezug" zur hermetischen und kaballistischen Magie.

    Apollonius
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen