1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer hat die Pyramiden wirklich gebaut?

Dieses Thema im Forum "Andere Völker und Kulturen" wurde erstellt von okidoki, 19. Oktober 2006.

  1. okidoki

    okidoki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.380
    Ort:
    Wesel
    Werbung:
    Hatten die Ägypter Hilfe von Ausserirdischen?
    Oder Hilfe von Überlebenden aus Atlantis?
    Oder denkt ihr das es die Ägypter ohne Hilfe geschafft haben...?

    Wer weiss was oder hat Lektüre dazu gelesen?


    LG Oki
     
  2. prema

    prema Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Gleisdorf
    Danke,

    bin auch schon sehr neugierig :geschenk:

    hab diese DVD, sind zwar teuer, aber sehr interressant;)

    liebe grüsse
    prema
     
  3. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    ich wars....

    ich wars.....

    ich wars ganz allein

    g*

    :clown:
     
  4. prema

    prema Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Gleisdorf
    Hi,

    ich glaub es waren die geistigen Führer der Sonnenhierarchie :zauberer1

    liebe grüsse
    prema
     
  5. sage

    sage Guest

    Die Steinquarder sollen ja nicht aus naturstein bestehen, sondern aus einer Art "Zement". Damit wäre die Transportfrage geklärt, aber wie hat man sie aufeinanderstapeln können.
    Außerdem sollen die Pyramiden wesentlich älter sein als bisher angenommen, obwohl diese These immer noch abgestritten wird.


    Sage
     
  6. Drachenei

    Drachenei Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Falls die Blöcke aus einer Art Zement bestehen, hätte man sie direkt auf dem jeweiligen Stufenabsatz oder einem Gerüst auf gleicher Höhe,
    gießen können, damit wäre dann nur ein Transport über ebene Flächen nötig.
    Ist interessant, davon habe ich bis jetzt noch nichts gehört, würde aber einiges erklären.
     
  7. sage

    sage Guest

    Ich meine Däniken hat das in einem seiner Bücher erwähnt.


    Sage
     
  8. Drachenei

    Drachenei Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Bayern
    Hab keines seiner Bücher gelesen, sollte ich vielleicht mal machen, das hört sich wirklich interessant an.
     
  9. Atalvin

    Atalvin Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Linz
    Vielleicht verfügten die Ägypter aber auch über geistige Techniken (telekinese) die es ihnen ermöglichte die Pyramiden zu bauen. Nur ein kleiner einwurf. Das sie auf alle fälle Älter sind als uns die offizielle Geschichte glauben machen will, glaub ich persönlich auf alle fälle.
     
  10. okidoki

    okidoki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.380
    Ort:
    Wesel
    Werbung:
    Soweit ich weiss wurden die Steinbrüche gefunden aus denen die Blöcke herausgearbeitet wurden....
    Werde da mal zuhause nachschlagen......
    LG Oki
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen