1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wer gibt neutrale Deutungshilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Lenormand, 1. April 2002.

  1. Monika

    Monika Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2002
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Liebe Marianne,

    Der Herr bzw. die Dame ist immer der Fragende selbst oder der gegenwärtige oder zukünftige Partner. Daher ist es wichtig, sich mit der/dem Fragenden zu unterhalten und abzuklären, ob er/sie sich in einer Partnerschaft befindet. Es geht nur im Dialog miteinander oder du legst für Freunde, deren Lebensumstände du kennst, dann weißt du, ob deine Freundin einen Partner hat oder nicht.:)

    Der Weg ist das Ziel! :cool: Wir alle sind hier, um zu lernen, niemand bildet da eine Ausnahme.:) :D ;)
     
  2. Lenormand

    Lenormand Guest

    Liebe Monika,

    Das ist mir schon klar gewesen, doch beim keltischen Kreuz kann die Fragestellerin ja auch auf der Position "Hoffnungen/Befürchtungen" liegen. Wie deutest du dies dann :confused:

    Es macht viel Spaß zu lernen, besonders seit sich unser Weg gekreuzt hat :)

    Trotz regen Interesses an diesem Thema, melden sich leider keine anderen Interessierten zu Wort :(

    Schade :(

    Freue mich wie immer auf deine Antwort

    Marianne
     
  3. Monika

    Monika Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2002
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Marianne,

    ja, komisch, dass sich niemand hier beteiligt. Vielleicht sind alle, die das hier lesen nur neugierig und legen selbst keine Karten :confused:
    Da ich, wie gesagt, das keltische Kreuz nicht für Lenormand-Legungen verwende, stelle ich deine Frage
    einfach mal in den Raum....:D
    Vielleicht würde es Sinn machen, wenn du vor der Legung die Dame heraus nimmst als Signifikator........:rolleyes:
     
  4. Geboldar

    Geboldar Guest

    Hallo Monika/Lenormand:)

    bei mir ist es so ich kann keine Karten legen, es ist zu kompliziert, da gibt es doch tausend verschiedene Kombinationen die man richtig deuten muß. Für mich ist es zu schwer zu erlernen, obwohl ich es einmal versucht habe. Ich habe mir das Merlin Tarot mit Handbuch ( 78 Karten )von
    R.J. Stewart zugelegt. Aber als ich dann in das Handbuch hinein sah und 5-6 Seiten laß schlug ich es gleich wieder zu, es sieht ziemlich schwer aus. :confused:Seitdem habe ich mich nicht mehr darum gekümmert. Deswegen mach ich immer einen großen Bogen um das thema Tarot. :(

    Geboldar:p
     
  5. Lenormand

    Lenormand Guest

    Hallo Geboldar,

    leider kenne ich mich mit Tarotkarten auch nicht aus, aber soviel ich weiß, gibt es auch ein "kleines Tarot" , wo nur die Bildkarten gedeutet werden, das sind meines Wissens nach 22 Stück, also nicht allzuviele :) Es gibt allerdings Licht- und Schattenkarten - je nach Lage ("auf dem Kopf" oder normal).

    Damit hat sich mein Wissen über Tarot auch schon :(

    Bei den Lenormandkarten ist es meiner Meinung nach einfacher. Hier sind 36 Karten mit entsprechenden Bildern, die einem Menschen mit Fantasie schon eine kleine Geschichte erzählen. Die Bildsymbole sind ansprechend und leicht zu merken. Die Kombinationen sind allerdings Übungssache, aber man übt ja gerne, wenn es Spaß macht ;)

    Wenn du dich interessierst, versuch mal das Buch von Anne L. Biwer - Die Lenormand-Karten, ich find es klasse :D

    Gruß
    Marianne
     
  6. Geboldar

    Geboldar Guest

    Werbung:
    Hallo Marianne :)

    ja ich habe schon gemerkt das es hier nur um Lenormand geht, allerdings zu spät, Tarot ist eine andere Rubrik. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Tarot und Lenormand?
    Sind die Deutungen eigentlich nicht genauer desto mehr Karten man zum legen hat?

    Geboldar
    :p
     
  7. Monika

    Monika Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2002
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Deutschland
    Hallo zusammen,

    ich lege grundsätzlich ALLE Lenormandkarten aus, das sind, wie marianne schon schrieb, 36 Karten. Das verschafft mir dann doch schon ein Bild, mit dem ich etwas anfangen kann.

    Wenn ich Tarot lege, was auch zuweilen passiert :) , dann lege ich das Keltische Kreuz mit 10 Karten oder die Hohepriesterin mit 9 Karten. Diese Legungen bieten sich an, wenn ich etwas darüber wissen möchte, wie es in mir aussieht.

    Die Bildersprache der Lenormandkarten sagt viel aus, gepaart mit der Intuition ist das schon sehr anregend und interessant. Vielleicht probierst du es einfach mal aus, Geboldar. Ich habe auch die verschiedensten Kartenorakel ausprobiert, bis ich dann an den Lenormandkarten "hängen" blieb ;) .
     
  8. Geboldar

    Geboldar Guest

    Hallo Monika :)

    ja vielleicht versuche ich es noch einmal mit den Tarotkarten die ich habe, oder ich lege mir Lenormandkarten zu. Gibt es beim Tarot eine Technik wo alle Karten ausgelegt werden?
    Mein Tarot hat ja 72 Karten, ist das bei allen Tarots so?

    Gruß
    Geboldar:p
     
  9. Monika

    Monika Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2002
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Geboldar,

    welches Tarot benutzt du denn? Normalerweise besteht ein Set aus 78 Karten, welche aber nie alle zusammen ausgelegt werden.
    Da ist es bei den Lenormandkarten schon übersichtlicher mit "nur " 36 Karten :)
     
  10. Geboldar

    Geboldar Guest

    Werbung:
    Hallo Monika,

    sorry natürlich 78 Karten nicht 72, habe nochmal nachgeschaut.
    Habe gedacht das es doch vielleicht eine Möglichkeit gibt wo alle Karten gelegt werden um ein genaueres Ergebnis zu erhalten.

    Gruß
    Geboldar;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden