1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wer deutet meinen Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Conny1112, 28. November 2012.

  1. Conny1112

    Conny1112 Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2012
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Bamberg
    Werbung:
    hatte gerade einen Traum.
    Ich war mit unsrene Leuten mit dem Motorrad unterwegs in einer fremden stadt. (ich kann gar nicht Motorrad fahren)ich habe meine leute verloren und musste zurückfahren aber kannte den weg nicht.also für ich los und plötzlich stand ich an einer kreuzung. das schilder zeigten in verschiedene richtungen darauf stand autobahn und internet. da sah ich wenn ich gerade aus fahre einen großen autotunnel. mir war so das ich den schon mal gesehen habe mit meinen mann zusammen und da sagte mir mein bauchgefühl da ich da lang müsste. ok aber nun musste ich auch mal und für erstmal über die strasse und hielt an. dort ging es in einen keller zum pipi aber jemand sagte mir da solle ich nicht rein gehen........................................ja und dann wachte ich auf.
    lg conny
     
  2. Conny1112

    Conny1112 Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2012
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Bamberg
    Kann mir denn da keiner helfen?
     
  3. Conny1112

    Conny1112 Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2012
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Bamberg
    habe die nase von diesem forum voll. bin erst seit kurzen hier angemeldet und habe gemerkt das einem nicht wirklich geholfen wird. schon 2 themen geschrieben aber keine antworten bekommen, verarschen kann ich mich alleine.
    lg conny
     
  4. DieMel

    DieMel Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Erkelenz
    Sorry Conny , es sind momentan nur weniger hier im Forum unterwegs. Und diejenigen die Antworten , machen es nur wenn sie auch eine Antwort auf einen Traum haben.
    Ich selber deute meine Träume seit ein paar jahren bin mir aber noch immer nicht sicher auch alles richtig zu deuten. Sei deswegen nicht auf die Menschen hier im Forum böse , sondern dankbar wenn du hilfe bekommst. Auch wenn es mal etwas dauern kann.

    Zu deinem Traum.

    Fahrzeuge stehen meisten für Kontrolle. Konntest du das Motorrad problemlos fahren ?
    Du verlierst die Menschen mit denen du zusammen bist .... ist es vielleicht im realen leben so das deine freunde sich von dir abwenden?

    Kreuzung steht immer für entscheidungen. Wo in deinem Leben scheinst du einen Entscheidung treffen müssen?
    Ich denke das dir in deinem Traum sehr klar gesagt wird worin du dich entscheiden musst
    Autobahn ( unterwegs sein , reale leben ) oder Internet ( virtuelles Leben )

    Ich hoffe ich konnte dir damit helfen.
     
  5. Conny1112

    Conny1112 Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2012
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Bamberg
    Danke dir ganz lieb

    nein freunde wenden sich nicht ab von mir aber hängt es vlt damit zusammen das meine mutter vor 12 wochen von uns gegangen ist?
    LG Conny
     
  6. DieMel

    DieMel Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2010
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Erkelenz
    Werbung:
    Mhh ich weiss es leider nicht.
    Klar könnte man das verlieren deiner Leute gleich setzen mit dem verlust deiner Mutter.
    Was auf deine Mutter deuten könnte ( weiss ja nicht in welchen verhältnis du zu ihr gestanden hast ) wäre das Motorrad und und die fremde stadt.
    Du übernimmst die Kontrolle in deinem Leben auch wenn es dir fremd ist.

    Hast du dich seit dem tod deiner Mutter sehr zurück gezogen ?
    Meistens ist uns noch garnicht bewusst was wir tun. Aus diesem Grund versucht uns das Unterbewusstsein zu waren.

    Träume können mehrere Nachrichten enthalten.
    Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.
     
  7. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Das ist durchaus möglich,eine hinderung auf deinen Lebenseweg mit diese musst du fertig werden..Du schaffst es und bekommst auch noch Unterstüzung dabei..


    Es ist schon so,das nicht immer alle gleichzeitig hier sind,und deshalb kann eine Antwort auch dauern.
     
  8. ASHOKA

    ASHOKA Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2012
    Beiträge:
    113
    Hallo Conny, ich bin selbst auch erst seit Kurzem in diesem Forum, und denke alles braucht seine Zeit.. auch Antworten ;)
    Ich deute Träume für gewöhnlich immer nur mit der betreffenden Person direkt. Da dein Traum sehr prägnante Traumsymbole beinhaltet wäre das auch in deinem Traum von Vorteil.

    Was ich dir so zum Traum sagen kann: Er handelt von deinem unmittelbar künftigen Lebensweg. Deinen bewussten und unbewussten Entscheidungen, und von der Richtung die du intuitiv einschlagen wirst.
    Der Verlust der Menschen will dich darauf hinweisen dass du dich auf deinem Weg tatsächlich von einigen Menschen trennen sollst und auch wirst. Du wirst dich künftig auch immer wieder zwischen mehreren Möglichkeiten entscheiden müssen. Auch gibt es etwas in deinem Leben was einen enormen Druck in dir verursacht, da du es noch immer erfolgreich verdrängst. Du solltest es dir auch wenn es dir schwerfällt anschauen.
    Selbst wenn du dich jetzt noch nicht dazu entschließt, wirst du zu einem späteren Zeitpunkt doch nicht umhin kommen.
    Der Traum grundsätzlich ist sehr positiv und sagt aus, dass du sehr gut und auch rasch auf deinem dir bevorstehenden Weg vom Unbewusst-Sein zum Bewusst-Sein vorankommen wirst.

    In diesem Sinne wünsche ich dir eine gute Fahrt in deine nahe und sehr bewusste Zukunft !
     
  9. Tanja

    Tanja Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Berlin Steglitz
    Dass du in einer fremden Stadt bist heißt, dass eine Lebenssituation für dich neu ist (vielleicht weil deine Mutter tot ist)
    Du willst zurückfahren. Das heißt, dass du wieder in die alte Lebenssituation zurück willst
    Du musst alleine zurück weil du deine Leute verloren hast. Das heißt du bekommst bei einem Vorhaben keine Unterstützung mehr die du vorher hattest.
    Du fährst in den Autotunnel den du schon ein mal gesehen hast. Das heißt du wählst in einer evt neuen Lebenssituation einen Weg der dir bekannt ist, suchst das Gewohnte.
    Alles in Allem würde ich es so zusammenfassen: Du hast eine neue Lebenssituation und willst wieder zurück. Du solltest dich fragen, was an der neuen Lebenssituation, symbolisiert durch die fremde Stadt, so schlimm ist. Liegt es tatsächlich am Tod deiner Mutter?

    liebe Grüße von Tanja
     
  10. Conny1112

    Conny1112 Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2012
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Bamberg
    Werbung:
    Hallöchen an alle.

    Erst mal vielen lieben Dank für die netten Antworten und gleich erschreckt es mich auch ein wenig was so ein Traum aussagt. Irgenwie habt ihr aber alle recht. Ok heute ist meine Mama 3 Monate tot. Bevor sie gestorben ist war alles noch so einfach aber seit ihrem Tod hat sich vieles in mir verändert.Vorher habe ich nie über einen Glauben nachgedacht, nein noch eher die Menschen belächelt oder gar verachtet. Nun ist meine geliebte Mutter tod und ich verschanze mich in eine Welt die mir noch unbekannt.Parapsychologie, Esotherik usw. Bücher sammele ich über das Leben nach dem Tode usw.So kenne ich mich selber nicht und erschrecke teilweise vor meinen Gedanken ob ich überhaupt meine Ehe noch aufrecht halten möchte weil alles so eingefahren ist.Und das schlimmste, wenn ich wieder weinen muss, muss ich es für mich ganz alleine tun denn keiner hat nach 3 Monaten Tod irgendwie noch Verständnis für mich denn es ist doch nun schon 3 Monate her, so die Antworten.Vielleicht müsste ich auch wirklich schon drüber hinweg sein habe da leider keine Erfahrungen. Daher vielleicht wie ihr beschreibt der Traum.
    Danke fürs lesen.
    LG Conny, welche völlig zerstört in der Seele.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen