1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wer benutzt noch eine Mikrowelle?

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von lumen, 16. Februar 2015.

  1. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.502
    Ort:
    Weltenbummler
    Werbung:
    Ich persönlich habe sie schon sehr lange im Verdacht die Nahrung zu zerstören, nun...es gibt Studien dazu.

    Bin gespannt ob es jemanden interessiert.

    "........
    Auffallend schlechte Blutwerte
    Blutuntersuchungen von Teilnehmern der Studie bestätigten die Verschlechterung der Blutwerte nach dem Verzehr von Mikrowellennahrung. Bei den Teilnehmern, die Nahrung aus dem Mikrowellenofen gegessen hatten, zeigten sich bereits 15 Minuten nach der Nahrungseinnahme verschlechterte Erythrozyt-, Hämoglobin-, Hämatokrit- und Leukozyt-Werte.
    Diese Ergebnisse ähneln den Werten, die bei Blutarmut diagnostiziert werden. Trotzdem wurde Dr. Hertel von den Schweizer Autoritäten und der Industrie vor Gericht gezogen und wegen unfairen Wettbewerbs verklagt. Aufgrund des Drucks seitens der Industrie nahm Professor Blanc von der Studie und ihrer Veröffentlichung Abstand, um weiteren Schaden von sich fernzuhalten. Er soll sich um die Sicherheit seiner Familie gefürchtet haben.
    • "NEBENWIRKUNGEN" OHNE ENDE
      Folgende Wirkungen von experimenteller Mikrowellenstrahlung auf Nahrungsmittel wurden von den forensischen Teams festgestellt:
      • Erzeugung von d-nitrosodiethanolamin (ein bekanntes Karzinogen) in Fertigfleischgerichten, das ausreichend erwärmt wurde, um eine hygienische Nahrungsaufnahme zu gewährleisten.
      • Destabilisierung von aktiven biomolekularen Eiweißverbindungen.
      • Erzeugung eines "Bindungseffekts" an Radioaktivität in der Atmosphäre, was zu einer markanten Erhöhung der alpha- und beta- Partikel-Sättigung von Nahrungsmitteln führt.
      • Erzeugung von Karzinogenen in den Eiweiß-Hydrolysat-Verbindungen von Milch und Getreide.
      • Veränderung der elementaren Nährstoffe, die anschließend im Verdauungstrakt Funktionsstörungen hervorrufen.
      • ..........."
    • http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.de/2015/02/schneller-sterben-mit-der-mikrowelle.html?spref=fb
     
    Sayalla gefällt das.
  2. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.123
    Ort:
    VGZ
    Befände ich mich in "gehobenen Kreisen" würde ich keine Welle mehr nutzen, doch für mich alleine, mit dem was ich essen will, wann ich will, werde ich sie weiter nutzen.

    Das ist in unserer Gesellschaft tödlicher als ne Welle.
     
  3. lumen

    lumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2008
    Beiträge:
    7.502
    Ort:
    Weltenbummler

    Mmmh. Eine Freundin von mir war persönlich dabei. Sie ist Ernährungswissenschaftlerin...doch sie durfte damals nichts veröffentlichen.

    Hey ich befinde mich auch nicht in gehobenen Kreisen!?

    Aber klar. Wenn man sie gewohnt ist, ist es wie mit dem Rauchen...ist doch egal. ;)
     
  4. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Ich habe noch nie Mikrowelle benutzt. Hatte kurzfristig mal eine, die hab ich weitergeschenkt. Ich bin zwar auch 1-Personen-Haushalt, aber normaler E-Herd tut's auch. :)
     
    LynnCarme und cheerokee gefällt das.
  5. Enapay

    Enapay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2014
    Beiträge:
    321
    In einem 5 Personen-Haushalt jeder in einer andern Schicht.

    Ich gebe die auch nicht mehr her, sonst würde ich ja nur noch in der Küche stehen.
     
    Ruhepol gefällt das.
  6. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.934
    Werbung:
    Das Ding (inzwischen 27 Jahre alt) wird bei uns jeden Tag benutzt. Um schnell mal was warm oder heiß zu machen, ist sie genial. Zum Kochen, wie's mal eine zeitlang Mode war, taugt sie allerdings nicht. Letztlich ist es beim reinen Erhitzen egal, wie die Hitze in's "Futter" kommt.

    LG
    Grauer Wolf
     
  7. Enapay

    Enapay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2014
    Beiträge:
    321
    Ja Kochen einmal probiert ne ne.

    Aber warm machen echt toll,...
     
  8. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.892
    Ort:
    Wien
    Ich hab eine, benutzen tu ich sie zwar eher selten, aber ich bin froh daß es sowas gibt und würde meine auch nicht hergeben. Manchmal will ich etwas schnell aufwärmen, dann ist sie echt praktisch. Eine halbe Stunde warten, bis ein Stück Lasagne, die übrig geblieben ist und im Gefrierfach war, im Backofen wieder heiß ist, das hab ich eher nicht die Geduld dazu. :oops:
     
  9. LynnCarme

    LynnCarme Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2014
    Beiträge:
    4.327
    Ort:
    deutschsprachig
    Wir haben nur einen Backofen.
     
    Athene gefällt das.
  10. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.878
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Auf welche "Studie" bezieht sich denn die Information die du hier weitergibst?

    Gefahr durch Mikrowellen

    Mikrowellenherd

    Ist schon seltsam welch "schwerwiegende gesundheitliche Schäden" durch Mikrowellenfutter entstehen sollen, während das Handy, das von vielen Leuten den ganzen Tag direkt am Körper getragen wird, so gar nichts auszulösen scheint.

    Endlich mal wieder eine neue/alte VT. :rolleyes:

    R.
     
    Loop und GrauerWolf gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen