1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wenn Träume * wahr * werden . . .

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von papahali, 15. Juni 2008.

  1. papahali

    papahali Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2007
    Beiträge:
    592
    Ort:
    in der Nähe von Fürstenfeldbruck
    Werbung:
    Hallo ihr Foris . . . :banane:

    in letzter Zeit realisieren sich viele meiner Träume.
    Das wirft mich mitunter ziemlich aus meiner Bahn.
    So habe ich mal von einem Ausflug an den Ammersee geträumt,
    mit einer lieben Freundin der voll Pannen und Mißverständnissen war.
    Als wir Pfingstmontag endlich nach zahlreichen geplatzten Terminen uns auf den Weg machen wollten, wäre es beinahe wieder gescheitert.
    Mein Kind hatte über Pfingsten hohes Fieber, so hoch das Nachts sogar der Notarzt kommen mußte.
    Ich hätte diese Date absagen mussen wenn ich niemanden aus meiner Familie gefunden hätte der sie beaufsichtigt.
    Aber es erklärte sich in letzter Minute meine Schwester dazu bereit.
    Gesagt getan und losgefahren . . .
    Als wir am See angekommen sind hatten wir das Glück das dort ein Markt an der Seeprommenade stattfand. Wir suchten händeringend nach einem
    Parkplatz. Nach ca. einer halben Std. haben wir ihn dann gefunden.
    Wir schlenderten über diesen wundervollen ( Tollwood ähnlichen ) Markt,
    ohne uns dabei groß auszutauschen.
    Im Anschluß saßen wir am Steg, die Füße liesen wir im Wasser baumeln
    und genossen wortlos die Sonnenstrahlen und die Athmosphäre.
    Auf dem weiteren Spaziergang zu meinem Lieblingsbistro unterhielten wir uns.
    Aber egal über welches Thema es gerade ging, so redeten wir ständig aneinander vorbei. Es schien schier ünmöglich ein anständiges Gespräch zu führen. Im Bistro dann nur kurze oberflächige Bemerkungen, sonst Sendepause. Ich glaube an diesem Tag stimmte einfach unsere Chemie nicht.
    Auf der Heimfahrt ging es dann sehr ruhig zu.
    Ich lud sie dann noch zu mir zum Grillen ein, aber sie wollte dann doch lieber nach Hause.
    O.k. die Pannen waren dann doch nicht so häftig, aber die Mißverständnisse
    im Bezug auf die nicht übereinstimmende Chemie waren häufig.
    So wie in meinem Traum halt.
    Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht ???

    Grüße,
    Papahali
     
  2. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Papahali
    Bist Du dir sicher, dass deine Träume diese Aussagen für dich beinhalten oder möchtest Du ihn gedeutet haben?
    l.g.c.
     
  3. papahali

    papahali Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2007
    Beiträge:
    592
    Ort:
    in der Nähe von Fürstenfeldbruck
    Hallo catwomen, :zauberer1

    es ist ja nicht nur bei diesem Traum geblieben.
    Es sind viele Träume innerhalb der letzten zwei Jahren.
    Nicht in materieller Hinsicht, eher die Träume die in Verbindung
    mit meinen Mitmenschen stehen.
    Daher glaube ich schon das Träume auf eine Art wahr werden.
    Kannst du Träume deuten???

    Danke,
    Papahali
     
  4. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Werbung:
    na klar!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen