1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Wenn sich eine Tür schließt, dann öffnet sich irgendwo eine neue Tür

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Kara, 11. Juli 2013.

  1. Kara

    Kara Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Mit euch kann man eh nicht reden und ihr biegt es euch hin wie es euch passt. Auf manchen Sachen wird ständig rumgeritten und andere fallen unter dem Tisch. Warum seid ihr Zweifler überhaupt ihr? Wenn ihr es nicht kennt, warum seid ihr hier und redet schlecht darüber? Nur weil ihr es nicht kennt, muss es ja nicht existieren. Es gibt mehr auf Himmel und Erde als das was wir sehen können. Und wie gesagt, bin alt genug um den Unterschied zu merken. Ich bin seit dem 21.03. 34 Jahre und John seit dem 26.04. 36 Jahre. Sind wir nicht alt genug um es selber zu entscheiden? Wenn ich einmal mit ihm rede und er sagt, nein will dich nicht sehen, dann ist es gut und ich lasse ihn. Er muss es aber selber entscheiden können.
     
  2. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    19.191
    Ort:
    Saarland
    Zitat:Wenn ein normaler Mensch in der Disco jemanden kennenlernt und ihn dann aus den Augen verliert, ihn dann sucht. Ist es dann schon Stalking? Und ich kenne noch keinen (egal Deutschland oder USA), der Fan von ihm ist und behauptet mit ihm seelenverwandt zu sein und kenne viele Fans bzw. habe mit vielen schon geschrieben. Habe dadurch auch eine sehr gute Freundin kennengelernt, die auch Fan von der Serie ist. Nur sie wohnt halt in den USA, leider.

    Naja, andere kennen dieses esoterische Konzept der Seelenverwandtschaft halt nicht.

    Und im Grunde ist doch völlig klar, dass da keinerlei Interesse besteht mit dir in Kontakt zu kommen. Mag ja sein, dass jemand eine Erklärung "verlangen" kann, wenn da soviel gelaufen ist, dass der/diejenige sich Hoffnung machen konnte.
    In dem Fall kann man das aber nicht erwarten. Du bist komplett unbekannt, und "John" tut gut daran seine weiblichen Fans zu ignorieren, denn in einem solchen Fall würde er den in Illusionen schwärmenden Frauen sogar noch Hoffnung machen, selbst wenn die Antwort negativ ist, da denen vermutlich jede Aufmerksamkeit recht ist.
     
  3. SoulCat

    SoulCat Das Leben ist Veränderung Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    12.506
    Ort:
    Tirol
    Liebe Kara

    Wenn John deine DS ist, und wenn er eine Bedeutung in deinem Lebensweg hat, dann begegnet ihr euch. Du kannst nichts versäumen, was für dich bestimmt ist.

    Und wenn es nicht für dich bestimmt ist, dann kannst du es kaum erzwingen. Und wenn wäre es völlig unnütz.

    Sei einfach im VERTRAUEN.


    Wenn es sein soll, dann passiert es. Genau zum idealen Zeitpunkt. Sogar wenn du es nicht willst, sogar wenn du es verhindern willst, es würde passieren. Durch einen "Zufall". ;-)



    Geniesse dein Leben und achte auf Zeichen. Folge der Synchronizität.




    > Wenn sich eine Tür schließt, dann öffnet sich irgendwo eine neue Tür
    Du weisst gar nicht wie recht du hast.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2013
  4. Verra

    Verra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.125
    Ort:
    In the Clouds
    Wer sagt, dass wir es nicht kennen? Hier sind einige in diesem Forum, die sehr gut wissen, wovon sie sprechen, gerade weil sie es erlebt haben. Und deshalb kommen ihnen eben viele deiner Aussagen etwas komisch vor, was ja nicht heißen muss, dass es nicht stimmt. Oft sind es halt einfach verschiedenen Wahrnehmungen.

    Meine Frage hast du ja auch leider nicht beantwortet, warum du ihn überhaupt kennen lernen willst und nicht einfach zufrieden mit deiner Beziehung bist. Irgendwas musst du dir ja davon versprechen, wenn du ihn unbedingt mal treffen möchtest. Wenn es sein soll, dann wird es auch so kommen. Sonst ist es eben für dieses Leben nich vorher bestimmt.

    Ich glaube, viele hier sind einfach genervt, dass der Begriff SP, DS so inflationär gebraucht wird, also quasi jedem Schwarm einfach mal aufgestülpt wird, obwohl oder gerade weil der davon nichts wissen will. Ich denke, in den meisten Fällen handelt es sich auch nur um Verliebtheit. Ich selber habe diese besondere Begegnung mit starker Verbindung erst einmal in meinem Leben gemacht. Und ich kann mir kaum vorstellen, dass es noch ein zweites Mal passieren wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2013
  5. Kelli

    Kelli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    993
    Ich hab dir schon geschrieben, dass ich es erlebt habe und auch, wieso ihr beide nicht SV sein könnt. Wieso lässt du das unter den tisch fallen ?

    Er hat es doch schon längst entschieden, denn du hast doch ihn und seine halbe familie schriftlich kontaktiert und bist ignoriert worden...

    Noch so eine sache, die du einfach vergessen willst. Wie auch den thread, den ich verlinkt habe. Da scheinst du nämlich mal realistisch und vernünftig gedacht zu haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2013
  6. Kara

    Kara Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Würde ich ihn wirklich auf biegen und treffen kennenlernen wollen, dann hätte ich ihn schon gefunden und wäre nach LA geflogen.

    2 Briefe habe ich geschrieben. Einer habe ich an das Produktionsbüro geschickt gehabt, kann nicht angekommen sein. Und der zweite Brief habe ich seinen Serienkollegen mitgegeben, kann auch nicht angekommen sein, hat ihn vielleicht gleich weggeschmissen.

    In den Briefen stand nichts von Liebe etc. drin, nur dass ich seine Arbeit toll finde und er so weitermachen soll etc.

    Ich habe nur seine Frau angeschrieben und ihm zum Geburtstag gratuliert, nicht seine Familie. Mit der Cousine das war nur öffentlich und schrieb nur, dass sie eine sehr schöne Stimme hat (sie ist Sängerin) und ist ja nichts falsch dran jemanden zu bestärken in dem was er/sie tut.

    Und nochmal ich habe nicht seine Familie angeschrieben, nur seine Frau, mit der Cousine zählt nicht, kann jeder lesen.
     
  7. Kara

    Kara Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Berlin
    Achso. Muss mich noch korrigieren. John ist sein zweiter Vorname, nicht sein Dritter.
     
  8. Fettkatze

    Fettkatze Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2013
    Beiträge:
    315

    Also ist Tom Welling, der Darsteller der Serie Smallville deine "DS"?
     
  9. Kelli

    Kelli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    993
    Ein süßes lächeln hat der ja schon. Ich glaub wir sind auch seelenverwandt. Obwohl ich eher was für "Lex" übrig hatte, naja , man kann nicht alles haben...
     
  10. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    20.050
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Werbung:
    Nur gut, dass ich weder prominent noch superhübsch bin. Wer weiss wieviele DS ich dann hätte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden