1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wenn man für andere Menschen legt - wie geht das?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Jtofing, 18. Juni 2007.

  1. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    Werbung:
    ...wie macht ihr das?

    Klar, ohne Einverständnis sollte man es eigentlich nicht tun aber wir wissen ja alle, dass wir es doch ab und zu tun ;) aber darum gehts nicht.

    Wie macht ihr das dann?
    Stellt ihr euch beim Mischen vor, ihr wärt die Person und mischt an Stelle der Person? Was stellt ihr euch dabei vor? Versucht ihr euch in die Person reinzuversetzen und zu denken wie sie?

    Oder stellt ihr nur die Frage, denkt an gar nichts und mischt und legt aus?

    Wie zum Teufel funktioniert das Legen für andere Personen, gerade auch wenn diese Personen NICHT anwesend sind oder sogar unbekannt ....??


    Erweitert doch mal bitte meinen Horizont!

    Danke und LG M*
     
  2. Lucille

    Lucille Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    734

    Bin froh, dass ein offenbar pragmatisch veranlagter User diese Frage so klar formuliert!
    Wollte ich auch schon immer wissen, wurde aber wegen meiner "Kopflastigkeit" verständnislos zurechtgewiesen ....

    Ich hoffe hier auf eine Antwort, die ich auch verstehen kann.

    lg
    Daisy
     
  3. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    ja ;) bin auch gespannt, ob uns jemand antworten kann :weihna1 (die Weihnachtsmütze ist ja aber auch nicht mehr gerade aktuell oder *gg*)
     
  4. Latschen

    Latschen Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    306
    Ort:
    )
    Ich mache es so als ob die Person, für die ich lege, vor mir sitzt wie normale Sitzungen auch. Bloß dass ich für die Person abhebe. Ich denke einfach an diese Person und gut ist. Wie willst du dich in einer Person hineinversetzten wenn du nicht weißt wie der Mensch ist oder wie du sagst die Person unbekannt ist? Das wäre ja paradox. Es sei denn du bist ein hellsichtiges Medium.

    Wenn jemand fragt wie es für den Sohn weiter geht dann denke ich einfach an deren Sohn. Ich stelle Fragen z.B Geburstdatum damit sich die Person, die bei mir ist, darauf konzentriert. Dann lass e cih abheben und lege aus.
    Wenn ich die Gedanken von einer person aus meinen Leben wissen möchte wie sie über mich denkt dann denke ich einfach an diese Person und lege dann. Wenn ich aber die person in meinem eigenen Blatt sehe brauch ich auch net mehr extra legen.

    Gruß Sebastian
     
  5. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    boah! kann ja nicht sein, dass sich da keiner Gedanken dazu macht und jeder so drauf loslegt, so nach Lust und Laune ...

    Leute, macht mich nicht irre!
    Schreibt mal bitte eure Meinung! Ihr legt doch nun alle für andere Personen!

    LG die neugierige Merope
     
  6. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Werbung:
    Hallöchen merope,

    ich versuche mich auf diese person zu konzentrieren, bekomme auch oft ein inneres Bild wie sie aussieht, das passt auch meistens, obwohl ich dann kein Bild vorher gesehen habe:)

    Und dann versuche ich mich in die Fragstellerin oder den Fragesteller hineinzu versetzen.
     
  7. Jtofing

    Jtofing Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    892
    *ggg* ja, so in etwa mache ich das ja auch :)

    Übrigens deine Legung hat auch sehr gut mit einer von mir übereingestimmt, die ich mal vor ein paar Tagen gemacht habe!

    Aber wie schauts aus, für völlig fremde Personen, brauchst du da nicht ein paar persönliche Angaben über die Person oder über die Situation? Oder würde das auch ohne gehen?


    LG M*
     
  8. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Werbung:
    Bei mir ist es so, das ich besser mit wenig Angaben zurecht komme, also einfach obs um liebe ob Allgemeines oö.geht, dann lass ich meine Intuition walten und es läuft wie am Schnürchen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen