1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wenn man das gefühl hat länger zusammen zu sein....

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von sterndi23, 7. April 2008.

  1. sterndi23

    sterndi23 Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    241
    Ort:
    1210 wien
    Werbung:
    ...als was man eigentlich ist,

    ist das ein zeichen von seelenverwandschaft?

    ich bin mit meinem freund am 14 april dann 2 monate zusammen, aber er sagte schon paar mal das es ihm länger vorkommt..mir allerdings auch

    mir kommt es vor als wären wir schon min ein halbes jahr zusammen wir kennen und ergänzen uns so gut uns es is so ein seltsames gefühl bei ihm das ich noch nie bei wem hatte
    und finde dsa ziemlich intressant man kann es pos oder neg sehn..ich seh es positiv und deshalb

    is da eine karmische verbindung,ein zweites leben das man sich von früher kennt und es einen deswege nvorkommt als ob man schon länger zusammen war

    hat es mit den seelen zu tun?
     
  2. WolkenEnergie

    WolkenEnergie Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Bei Stuttgart
    Also, es gibt Leute, die kennt man schon eine Ewigkeit, obwohl man sie real echt seit kurzem kennt...

    Ist auch ein schwieriges Thema.

    Ich kenne eine Frau, eher ein Mädchen, seit einem 3/4 Jahr, und weiß fast immer genau, was sie denkt oder fühlt, weil wir eins sind...
    Eigentlich ist sie 20 Jahre jünger, aber nicht wirklich. Vom Geist und vom Herzen ist sie mir ebenbürtig. Habe die höhere Lebenserfahrung, eigentlich weiß ich zu 95 Prozent, was sie denkt, sie von mir zu 80 Prozent, was ich denke.
    Kann mit ihr eigentlich über alles reden, stundenlang am Telefon, oder persönlich... geht aber net, weil sie noch in der Schule ist, und ihre Eltern da zwischenrein funken.
    Ist auch klar...

    Es gibt die Meinung, dass man nochmals auf die Welt kommt, wenn man seine vorige Aufgabe nicht gelöst hat, oder miteinander nicht glücklich wurde...
    Ich habe schon früher in Ägypten als Seele existiert...

    Wir sind sowieso miteinander verbunden, weil wir 2 von 3 sind, zusammen mit der Entdeckerin, und auch Steuerin (sie wird noch weitere spirituelle Leute fördern, aber nicht so wie uns beide).

    also nicht denken, sondern genießen!

    Es grüßt
    WolkenEnergie
     
  3. sterndi23

    sterndi23 Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    241
    Ort:
    1210 wien
    gg danke schöne antwort

    naja wnen es so wäre haben wir es nicht mal jetzt so einfach aber es is ne neue chance :)

    also danke für deine antwort
     
  4. WolkenEnergie

    WolkenEnergie Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Bei Stuttgart
    ich sage Dir noch mehr :)

    Da hat sich mehr als Seelen-Freundschaft oder -Spiegelung entwickelt, weil ich, und teilweise auch sie, daran gedacht hatten, was wir nicht haben wollen, und dann gab es Stress...
    Weil die Eltern dann auch noch was mitbekommen haben. Dass die Tochter etwas durch den Wind war, weil sie Gefühle nicht erwidern konnte, aber eine Notwendigkeit darin sah...

    Und wenn der Kopf anfängt, zu denken, dann ist das für den Menschen nicht gut, besser ist das Bauchgefühl.
    Der Weg des Geistes ist der Umweg. Georg Wilhelm Friedrich Hegel

    Also den Bauch fragen...
    Oder die Intuition ;-)
     
  5. sterndi23

    sterndi23 Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    241
    Ort:
    1210 wien
    ja das kenn ich

    mein freund ist auch jünger als ich..
    ich bin 23 und er ist 19.wird im juli 20

    und seine eltern kennen mich nicht mal lund sind gegen mich und wollen nicht das wir zusammen sind

    aber wir lieben uns über alles und ich war auch bei meinen ex mann noch nie vorher so verliebt

    und wie egsagt am 14ten werden es zwar erst 2 monate aber es kommt mr selber viel länger vor...ihn aber auch

    und das wäre eben intressant zu wissen was das bedeutet, er gibt mir so ein gefühl von geborgnheit und alles

    das muss ein gutes zeichen sein =)

    und bei euch anscheinend auch...das is wie ein prob des lebens die man bestehen muss kommt mir vor
     
  6. WolkenEnergie

    WolkenEnergie Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Bei Stuttgart
    Werbung:
    Es ist eine Probe, wie vieles...
    Geborgenheit und Glück hatte ich auch, bis zu der Krise, jetzt ist es weitgehend wieder da...
    Aber doch nicht so, nur weitgehend...

    Wobei sie irgendwann von ihren Eltern befreit werden soll, weil unsere Entdeckerin sie brauchen, wegen besonderer mentaler Fähigkeiten...

    Liebe Grüße,
    WolkenEnergie
     
  7. sterndi23

    sterndi23 Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    241
    Ort:
    1210 wien
    das mit der endeckerin musst mir noch genauer erklären ds versteh ich nicht so ganz...

    aber ja kann mit dir sehr gut mitfühlen,der eine monat wo seine eltern nicht wussten das ich älter bin und kinder habe war alles total toll

    und jetzt bleibt uns nur das ich ihn in der mittagspause besuch und das er samstag zu mir kommt, ansonsten machen seine eltern einen aufstand, und es war für mich anfangs schwer zu verstehen wieso ein fast 20 jähriger nicht machen kann was er will

    aber unsre liebe hat es nicht geschwächt,die sehnsucht ist grösser +g+

    normal bin ich ein vernünftiger mensch aber mit ihm würd ich am liebsten schon zusammen wohnen und alles weil es mir so vorkomtm als wäre wir ewig schon zusammen

    ne rückführung wär intressant was er mal für ne rolle in mein früheren leben gespielt hat...

    so viele fr agen..so wenig antworten und anscheinend sind wir beiden die einzigen die so etwas kennen =)
     
  8. WolkenEnergie

    WolkenEnergie Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Bei Stuttgart
    Also die Entdeckerin ist meine Förderin, genauso wie die Förderin meiner Dualseele...
    Wir sind eine Dreiergruppe, und werden später in Heilung gehen, und ich soll jetzt meine Förderin heilen...
    Genauso wie sie mir die heilerischen Öle der Engel verabreichen wird...

    Sie kann mit der Sprache heilen, ich mit meinen Händen...

    So ein Problem mit Kindern hatte ich auch schon mal, meine Ex (5 Jahre Beziehung) hatte oder hat 3 Kinder, und ich konnte mich vor Jahren immer noch nicht meiner Mutter wehren, sagte ihr nix davon, und dann gab es Streß...
    Dabei haben beide vom Typ sooo viel gemeinsam, sie war eine "Seelenkopie" meiner Mutter. Der Zweck heiligt die Mittel. Wobei beide gerade sich bessern vom Charakter.

    Wenn Männer oder Frauen nicht reif sind, suchen sie sich einen Ersatz für ihre Mutter bzw. Vater...

    Ihr seid Euch in Italien im 18. Jahrhundert begegnet, mehr kann ich gerade nicht sagen...

    Grüße,
    WolkenEnergie
     
  9. sterndi23

    sterndi23 Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2007
    Beiträge:
    241
    Ort:
    1210 wien
    wow tät auch gerne solche leute kennen :)

    ja weisst bei ihm is ja nicht mal so die mutter das problem aber der vater bowohl die eltern ja nicht mehr zusammen sind ...mischt sich ein und siene mutter is so beeinflussbar und lässt sich alles einreden

    und jetzt erzählt er ihnen halt was hören wollen und will wenn er auszieht keinen kontakt mehr zumindenst zum vater weil er neulich meinte wnen wir heiraten ladet er nur seine mutter und sien onkel ein +g+

    hmm italien 18 jahrhundert?bin jetzt total baff o_O spürst du das oder siehst du manche dinge..das fasziniert mich..da würd mich erst recht die story bei na rückführung intressiern :)

    ich selber,,,was ich schon hier mal geschrieben habe glaub mich daran erinnern mal verbrannt worden zu sein,,,

    ist toll sich mit dir zu unterhalten..ich spüre da ne ganz tolle starke aura bei dir
     
  10. WolkenEnergie

    WolkenEnergie Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Bei Stuttgart
    Werbung:
    Weißt Du, Kinder und Eltern, immer dieselbe Geschichte. Nie kann ein Mann oder eine Frau ihrer Tochter, ihrem Sohn genug sein...

    Mach Dir keine Gedanken, wenn ihr füreinander bestimmt seid, wird es passieren, und Ihr werdet zusammenkommen.
    Ich bekomme es gesagt von oben, ohne Verzögerung...

    Nächste Woche werde ich Dir mehr erzählen können. Du kannst Dir die Rückführung sparen.
    Ich bin auf der Entwicklung zu einem Seher, Hellseher... und Heiler.

    Stimmt auch, Du warst 2-mal auf der Welt, man kann mehrmals auf der Welt als Seele sein.
    Danke..
    Wenn Du etwas mehr zu mir wissen willst, siehe hier:
    http://www.esoterikforum.at/threads/82840

    LG,
    die WolkenEnergie
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen