1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wende 2012

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Talea79, 10. August 2010.

  1. Talea79

    Talea79 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Bodensee
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,
    mich würde mal interessieren was ihr über das Thema "Wende 2012" denkt.
    Ich bin mir sicher das sich was tut, aber nur durch unsere energie, da viele daran glauben das was passiert..... wie ist eure meinung darüber?? Was denkt ihr was sich tut?? Werde immer öfter damit konfrontiert und das bringt mich zum nachdenken....
     
  2. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    Der Begriff "Wende 2012" ist sehr irreführend. Er verleitet viele Menschen dazu, sich (bildlich gesprochen) hinzusetzen und zu warten, dass die Wende ohne ihr Zutun passiert. Das klappt aber so nicht, es kommt auf jeden Einzelnen an. Jeder für sich darf sein Bewusstsein "wenden" und so sein persönliches Paradies erschaffen. Je mehr Menschen dies tun, umso *licht*er wird die Welt.

    Ich hab mal wo gelesen, der (Bewusstseins-)Wandel würde bereits seit Ende der 80er Jahre stattfinden und soll 2012 abgeschlossen sein. Keine Ahnung, ob da was dran ist.

    Es zählt das Hier und Jetzt, sonst gar nix. Weder macht es Sinn, der Vergangenheit nachzuhängen, noch, ständig Spekulationen über die Zukunft (was denn da wohl so passieren würde.... vielleicht auch noch "Ausserirdische", Evakuierungen was weiss ich wohin, bis ins Erdinnere *gg) anzustellen. ;)

    lichtbrücke
     
  3. johsa

    johsa Guest

    Hallo @Talea
    es gibt hier schon über 100 teils kilometerlange Threads zu dem Thema :rolleyes: und dementsprechend viele verschiedene Meinungen
     
  4. Talea79

    Talea79 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Bodensee
    Ich hab mal wo gelesen, der (Bewusstseins-)Wandel würde bereits seit Ende der 80er Jahre stattfinden und soll 2012 abgeschlossen sein. Keine Ahnung, ob da was dran ist.

    lichtbrücke[/QUOTE]

    Dieser Satz macht für mich Sinn :rolleyes: ich schliesse ja apokalypse usw auch aus!!! Danke für deinen Beitrag
     
  5. Talea79

    Talea79 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Bodensee
    Ist mir auch grad aufgefallen :lachen:
     
  6. mediabote

    mediabote Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    1.050
    Werbung:
    von wegen: "hinzusetzen und zu warten"

    ...und die haare wachsen und wachsen ....

    warum yogis eigentlich mal auf nem nagelbrett sitzen
    (was hat die frau eigentlich die ganze nacht getan?)

    weil denen -yogis- die sonne aus dem a... scheint

    zeitenwende:
    -kopfstand mit nagelbrett-
    http://static.twoday.net/itzmi/images/sonne.jpg

    da kann man ja bald mal
    -a.schhaare und kopfhaare verknoten-
     
  7. Hikari

    Hikari Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2010
    Beiträge:
    825
    Ich hör schon die Leute am 22. Dezember 2012 reden:

    - Es ist etwas ganz großes passiert, aber nicht auf materieller Ebene
    oder
    - Es ist nichts passiert, weil die Menschen nicht reif genug waren
    oder
    - Wir haben das falsche Datum errechnet
    oder
    - Der Prozess beginnt doch erst 2012
    oder
    - Die ganzen "Ereignisse" des Jahres waren gemeint: Naturkatastrophen, Präsidentenwahlen, Atomkriege, etc.

    Fällt jemandem noch was ein? :D
     
  8. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    Werbung:
    klar werden das über 2/3 sagen, denn wer es bis heute noch nicht begriffen hat, wird es auch dort nicht...es sind die Mitläufer, aber nicht schlimm, den geführt wird die Welt ohnehin nur von ganz wenigen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen