1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wen der Seelenverwante den Kontakt abbrcht!

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Maud, 3. Juli 2008.

  1. Maud

    Maud Guest

    Werbung:

    Die Tragödie: Bricht ein Seelenverwandte den Kontakt ab

    Warum auch immer, ist der Kummer, Schmerz, die Sehnsucht, schier unermesslich. Von der ständigen präsenten Energie gar nicht zu sprechen. Unendliches Leid bricht dann in einem aus, die Welt geht für einen unter, alles stürzt um einen in einem herum ein.

    In seinem Schmerz ja der ewigen Sehnsucht sie scheint nie aufhören zu wollen, verliert man die Übersicht in seinem Leben. Man ist nicht mehr in der Lage sein Leben in den Griff zu bekommen. Bestehende Beziehungen gehen in die Brüche, nichts ist mehr, wie es einmal war.

    Es wächst sich zu einer Riesigen Katastrophe aus. Was mir half ihn aus meinem Bewusstsein zu entfernen, das aber gelingt erst wen man das Leid und die Trauer darüber annimmt. Ich entfernte seine Bilder aus meinem P.C. das ist schon eine enorme Hilfe, seine Energie lässt mit der Zeit nach. Hört aber nie auf den es findet ein Ständiger Austausch, der Energie zwischen den Seelen statt. Mal mehr und mal weniger.

    Seine Seele marschiert nach belieben, bei Tag oder auch mitten in der Nacht in mein Herz. Die Empathie die ich mit ihm habe lest mich sein Leben mitleben, und weis immer wie es ihm gehe ich weine und lache mit ihm. Auf der Geistigen Ebene lebe ich mit ihm eine Wunderschöne Beziehung und ein schönes Leben den da ist nur die Seelenliebe und es gibt keine Probleme wie hier in der Materie.

    Alles Liebe Maud
     
  2. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Liebe Maud!


    Vielleicht wäre es gut, wenn du die Verbindung kappst! Da läuft garantiert irgendwo ein Strang zwischen euch! Wenn du mit Engeln arbeitest, kannst du Michael um Hilfe bitten! :)


    Liebe Grüße und ales Gute!

    believe
     
  3. Maud

    Maud Guest



    Liebe Believe

    Alles schon versucht es endstät ein unglaubliche Schmerz im Herzen ich glaubte zu sterben. diese Energie kan man nicht kappen. Wen dan ist es wohl kein naher Seelenverwanter.

    Liebe Grüße Maud
     
  4. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Liebe Maud, das empfinde ich auch so...:umarmen:
    als mir eine Seelenschwester vor einigen jahren den Kontakt und die fast 25j Freundschaft unterbrach, war das für mich wie ein kleiner Tod...
    ich war unendlich ntrurig und konnte nicht verstehen, aus welcher lapalie heraus sie das tat?!...
    Später habe ich sie auf Seelenebven um Verzeihung gebenet, weil ich spürte, das sie mit mir nicht mehr klkar kam, ich ging ja mittlerweile meine weg...

    Seit drei jahren wohne ich nun ca.20KM von ihr entfernt, und immer wenn ich ein rotes Sportauto sehe, klopft mir noch heute mein Herz schneller, wenn ich an sie denke....ich hab mir gesagt" falls es so sein soll, das wir uns wiederbegnnen, wird es geschen, ansonsten ist unser gemeinsame Lerzeit eben beendet...ich habe sie trotz allem sehr lieb...GlG Angelwoman
     


  5. liebe Believe und liebe Maud,


    jetzt musste ich aber wirklich loslachen:banane:
    nicht über dich
    aber über meine eigenen Versuche
    die Stränge zu kappen

    ich habs mit allen Mitteln gemacht
    mit Kraft
    und mit Engelszungen auch

    und das ganze andere Repertoire dazu

    und das musste ich wohl begreifen: Dualseelenverbindung
    kann man nicht durchtrennen


    einfach annehmen
    wenn es wahre Liebe ist
    dann wirst du es überstehn, liebe Maud:umarmen:
    und wirst dich frei schwimmen

    es ist ein Verbrennungsprozess
    der sehr weh tut
    aber es sind deine eigenen Emotionen
    Leidenschaften und Trugbilder, die weh tun

    denn Dualseele hat NICHTS mit Abhängigkeit zu tun
    alles, was damit zu tun hat, erst mal rausschaffen

    Tabularasa machen


    bis nur die reine Liebe bleibt




    Ali:liebe1:

     
  6. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Werbung:


    Liebe Maud!


    Das glaube ich dir! Trotzdem, nimm den Schmerz an und erlaube ihm, abzufließen, wohin er möchte! Er ist nur unerträglich, solange man sich dagegen sperrt! Wenn du durch den Schmerz durch bist, bist du ein "neuer" Mensch, viel freier! Und dann weißt du erst wirklich, ob da mehr ist als bloße Abhängigkeit!


    Alles Liebe dir!

    believe :liebe1:
     
  7. Morticia

    Morticia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    29.799
    Ort:
    Bayern
    ...eine frage die in mir ist...warum macht ein seelenlieber mensch das es müsste ihn doch auch sehr schmerzen....???

    lg mummin
     
  8. Sunna

    Sunna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Bayern
    Wenn es aber doch eine Seelenverwandtschaft ist, dann glaube ich nicht, daß da etwas zu kappen geht.
    Das Band kann zwar mal lockerer, mal fester sein, aber durchtrennen? Nein, das wird nicht gehen. Bei einer karmischen Verbindung vielleicht, aber nicht bei einer Seelenverwandtschaft.

    Ist doch bei einer Blutsverwandtschaft auch so: man kann zwar den Kontakt zu seiner Familie abbrechen, es bleibt aber immer noch die Familie, und man wird immer das Erbgut in sich tragen.

    Bei Seelenverwandten ist es sicher genauso.

    Es gibt auch verwandte Seelen, die einander begegnet sind, sich dann wieder getrennt haben, um mit anderen Partnern zu leben, und die es dann nach Jahrzehnten doch wieder zusammengeführt hat.

    Ich kann mir übrigens nicht vorstellen, den Kontakt zu dem, von dem ich glaube, daß er mein SV ist, ganz abzubrechen. Damit, seine Bilder von meinem Rechner und aus meiner Wohnung zu entfernen, wäre es nicht getan... dazu müßte ich mein komplettes Leben anders ausrichten, den größten Teil meiner Freunde aufgeben (weil unsere Freundeskreise sich stark überschneiden und er auch eine Art zentrale Figur darin ist, jemand an dem man nicht vorbeikommt), ja, sogar bestimmte Vorlieben aufgeben. Ich müßte alles total umkrempeln. Ne, ich glaube, das geht gar nicht, dazu bin ich zu tief drin in der Geschichte.

    Ich werde den Kontakt auch nicht abbrechen wollen...und selbst wenn er es wollen würde, wäre er doch immer noch in irgendeiner Weise präsent in meinem Umfeld.
     
  9. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Es gibt verschiedene Verbindungen! Eine Verwandtschaft kann man natürlich nicht kappen, wie soll das gehen?
    Aber wenn es einen Strang gibt, ist das so etwas wie eine Nabelschnur, einer "nährt" den Anderen. Und es hindert uns am erwachsen werden. Ich sage es aus eigener Erfahrung, sauge mir das nicht aus den Fingern!
    Wenn so eine Sache extremen Schmerz auslöst, dann ist es gut, zu gucken, ob man diesen Schmerz behalten möchte. Manchmal spürt man sich nur, wenn man Schmerz hat. Es beweist einem, dass man lebt. Kommt halt auf die individuelle Geschichte an!


    Liebe Grüße

    believe :)
     
  10. Maud

    Maud Guest

    Werbung:

    Liebe Mummin

    Dafür gibt es viele Gründe. Eine Seelenliebe lässt sich nicht immer in die Materie Integrieren, wir sind Pioniere diser Begegnungen. Früher war es nur auf der geistigen Ebene möglich, das sich Seelenvewante begegneten. Sei es das eine Intakte Beziehung besteht, möglicher groser Altersunterschied. Oder auch Angst vor so großen Gefühlen, wen man stark genug ist zieht man das Leiden und den Schmerz vor. Um sein Leben nicht Kopf stehn zu lassen.

    Liebe Grüße Maud
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen